Episode 730

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 730
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 奇跡の涙 マンシェリーの戦い!
Titel in Rōmaji: Kiseki No Namida – Mansherii No Tatakai!
übersetzt: Wundersame Tränen –
Mansherrys Kampf!
Erstausstrahlung: 21. Februar 2016
Produktions-Team
Drehbuch: Atsuhiro Tomioka
Art Director: Miho Shiraishi
Animation: Asako Narasaki & Takara Isamu
Regie: Masahiro Hosoda
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Dress Rosa Arc

Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Dress Rosa: Die Zivilisten sind ratlos, wohin sie fliehen sollen und stehen sich selbst im Weg. An einem Ende kommen die Fäden des Vogelkäfiges immer näher, auf dem anderem Ende spielt De Flamingo verrückt und greift mit seinen Fäden alles an, um Ruffy rauszulocken.
  • Neues Königsplateau, Ebene 2: Alle besiegten Verbündeten, die auf Ruffys Seite stehen, wurden von den noch übrigen Kämpfern zu einem Platz zusammengetragen. Da die Besiegten zu stark verletzt oder kraftlos sind, fragen sich Elizabello II. und Sai, was sie tun sollen. In diesem Moment erscheinen einige Lichter am Himmel, die Leo wiedererkennt. Als ein Licht Hajrudin berührt, leuchtet dessen ganzer Körper kurz auf, bevor der Riese plötzlich wieder erwacht.
  • Dress Rosa, westlicher Rand: Zorro ummantelt seine Schwerter mit Haki und drückt damit gegen die Fäden des Vogelkäfigs. Kinemon meint, dass es unmöglich sei den Vogelkäfig so aufzuhalten, aber Zorro entgegnet, dass der ganze Käfig auch nur Teil einer Technik eines einzigen Mannes sei. Außerdem sollten sie ihm lieber helfen anstatt zu diskutieren. Kinemon und Kanjuuro verstärken ihre Waffen ebenfalls mit Haki und unterstützen Zorro. Franky hat derweil begonnen zusammen mit den Zwergen die Fabrik gegen die Fäden zu drücken. Da die Fabrik aus Seestein besteht, können die Fäden sie nicht zerstören. Robin und Bartolomeo erfahren über Teleschnecke durch Viola von Zorros und Frankys Plan.
  • Südlicher Rand von Dress Rosa, nahe des neuen Königsplateau: Die Zivilisten wollen auf das neue Königsplateau fliehen, werden allerdings von den Handlangern der Don Quichotte-Piratenbande aufgehalten. Diese wollen nur Mitglieder ihrer Piratenbande auf das neue Königsplateau lassen und schießen auf jeden, der jenen Widerworte gibt. Doch anschließend werden die Piraten von Kyros, Bartolomeo und den restlichen verbündeten Kämpfern des Corrida Kolosseums besiegt. Hajrudin und Dagama wundern sich, dass sie sich mit ihren Verletzungen so gut bewegen können. Leo erklärt, dass sie vorsichtig sein sollen, da dies nur eine vorübergehende Heilung von Prinzessin Mansherry war. Während die Zivilisten beginnen das Plateau zu besteigen, ruft Sai ihnen zu, dass diejenigen, die Kraft haben, sie begleiten sollen, um den Vogelkäfig aufzuhalten.
  • De Flamingo hat inzwischen fast alle Gladiatoren besiegt. Um den Strohhut aus seinem Versteck zu locken, erhöht De Flamingo die Geschwindigkeit, mit der sich der Vogelkäfig zusammenzieht. Die übrigen Gladiatoren, angeführt von Mummy und Damask, sind gegen De Flamingo daraufhin ebenfalls chancenlos.
  • Sabo kämpft unterdessen weiterhin gegen Barges, hat jedoch bemerkt, dass sich die Fäden nun schneller bewegen.
  • Die Bevölkerung auf ganz Dress Rosa ist völlig verzweifelt und ist ratlos. Zorro und Franky haben auf ihrer Seite gerade ein paar Probleme durch die Beschleunigung der Fäden. Auch Law hat bemerkt, was los ist. Durch das neue Tempo benötigen die Fäden nur noch drei Minuten, um die Stadt zu zerstören, während Ruffy immer noch vier Minuten benötigt, um wieder zu Kräften zu kommen.
  • Östlicher Rand von Dress Rosa: Bartolomeo hat eine breite Barriere erstellt, die nicht von den Fäden zerschnitten werden kann. Ruffys Verbündete sowie einige Zivilisten machen nun dasselbe wie Zorro und Franky auf der anderen Seite, indem sie sich alle gegen die Barriere drücken, um so die Fäden aufzuhalten. Leo erklärt Robin, dass Mansherry mit ihren Tränen eine Pusteblume erschafft, deren Sporen nun über das Land fliegen und allen, die sie berühren, übernatürliche Selbstheilungskraft geben, sodass sich Verletzte temporär wieder bewegen können.
  • Mansherry mit Kabu über die Stadt und lässt weitere Sporen mit ihren Kräften fallen.
  • Vor Gats fällt wie aus dem Nichts Law vor die Füße, welcher sich mit seinen Kräften dorthin teleportiert hat. Law erkundigt sich, wie lange Ruffy noch braucht, um sein Haki zu regenerieren. Gats antwortet, dass noch mehr als drei Minuten nötig sind. Law erklärt sich daraufhin dazu bereit sich weiter um Ruffy zu kümmern.
TV-Episodenguide Dress Rosa Arc (Anime)

Achtung Spoiler! Alle folgenden Titel sind inoffizielle Übersetzungen

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts