Episode 708

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 708
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 熱き闘い ローVSドフラミンゴ
Titel in Rōmaji: Atsuki Tatakai – Roo VS Dofuramingo
übersetzt: Ein heißer Kampf – Law VS De Flamingo
Erstausstrahlung: 06. September 2015
Episoden-Credits
Drehbuch: Atsuhiro Tomioka
Art Director: Miho Shiraishi
Animation: Kazuya Hisada
Regie: Kentaro Fujita
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Dress Rosa Arc

Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Nach Laws Injection Shot steht De Flamingo mühelos wieder auf. Law greift ihn zwar weiter an, jedoch werden die meisten Angriffe abgeblockt. De Flamingo erinnert sich an seine erste Begegnung mit Law und meint, dass er seinen gegenwärtigen Blick nicht ertragen kann. Zudem sei er von dessen Entwicklung schwer enttäuscht. Wütend greift Law wieder an und zerschneidet einen der Türme vom Palast, den er mit seiner Takt-Attacke auf De Flamingo und Trébol schleudert. Mit einem Spinnennetz aus Fäden kann De Flamingo einen Großteil des Turms blocken. Law attackiert De Flamingo mit einigen Gebäudetrümmern, denen dieser allerdings ausweichen kann. Dies war jedoch nur ein Ablenkungsmanöver, um den Samurai der Meere mit seinem Skalpel-Angriff anzugreifen. Doch De Flamingo kann Laws Arm im letzten Moment packen.
  • Palastflur: Der Fadendoppelgänger benutzt Bellamy immer als Schutzschild, sobald Ruffy angreift. Deshalb fesselt Ruffy Bellamy kurzerhand mit seinem Gummiarm, um dies zu verhindern. Bellamy bittet den Strohhut jedoch darum seinem Leiden ein Ende zu bereiten und ihn zu töten. Ruffy weigert sich auf das Bitten und Flehen von Bellamy zu hören, da er sein Freund sei. Der Fadendoppelgänger nutzt den Moment der Unachtsamkeit aus und greift die beiden an, woraufhin Ruffy Bellamy wieder loslässt. Der Doppelgänger beschimpft Bellamy anschließend als wertlos und meint Ruffy solle ihm seinen Wunsch erfüllen.
  • Pica-Statue, Ebene 2 des Königsplateaus: Pica ist erneut mit seiner Statue verschmolzen und lässt eine zweite darauf wachsen, die Zorro attackiert. Dieser springt daraufhin auf die zweite Ebene des neuen Königsplateaus, um dem Angriff zu entgehen und zu kontern. Zwar hat Zorro Picas Kräfte durchschaut, der Stein-Mensch glaubt jedoch nicht an einen Sieg des Strohhuts. Pica flüchtet durch den Steinboden, worauf Zorro ihn verfolgt. Der Schwertkämpfer wird dabei von einigen Handlanger der Don Quichotte-Piratenbande aufgehalten. In diesem Moment eilt ihm Orlumbus zu Hilfe, der seine Gegner für ihn besiegt. Zorro dankt seinem Verbündeten, der meint, dass dies zunächst ausreichen müsse, während Zorro sich um Pica kümmert. Als Zorro nach Pica sucht, erscheint dessen Gesicht an der Wand, die nach Ebene 3 führt. Dem darauffolgenden Angriff kann Zorro entgehen. Anschließend entgegnet Zorro, dass Picas Größe von Vorteil wäre, denn so hätte er weniger Probleme ihm beim Halbieren zu treffen.
  • Palast: De Flamingo steht auf seinen Fäden in der Luft und hält Law am Arm fest, während er dessen anderen Arm mit seinen Fäden kontrolliert. Er erklärt, Law hätte an seinem ursprünglichen Plan festhalten und Kaidou gegen ihn ausspielen sollen. Doch er wurde emotional, als er an Corazón dachte und griff deshalb De Flamingo selbst an. Dies wäre ein Fehler gewesen, genau wie er damals Corazóns Brief Vergo übergab, was letztendlich zu Corazóns Tod und vielen Tragödien in Dress Rosa führte. Law bleibt jedoch gefasst und verneint diese Aussage. De Flamingo muss kurz lachen und gibt zu, dass es wahrscheinlich ohnehin zu der heutigen Situation gekommen wäre. Law will De Flamingo aber um jeden Preis aufhalten, denn dies sei das Vermächtnis von Corazón. De Flamingo lacht darüber anfangs, gibt ihm aber am Ende Recht. Ob dies jedoch etwas Gutes oder Schlechtes sei, könne nur der Gewinner sagen. Kurz danach stürzt er mit Law auf den Boden hinab, wobei er ihm mit seinen Fäden seinen Arm abtrennt. De Flamingo erklärt Law, dass er sich inzwischen dazu entschieden hat ihm zu verzeihen, genauso wie er seinem eigenen Vater und seinem Bruder verziehen hat. Er zieht eine Pistole und zielt auf Law.
  • Palastflur: Ruffy schafft es den Fadendoppelgänger mit einer Gum-Gum-Jet-Gatling durch das Loch in der Decke zu katapultieren. Dieser landet anschließend vor dem echten De Flamingo auf dem Dach des Palastes. Ruffy fordert daraufhin, dass sich ihm endlich der echte De Flamingo zeigen solle.
TV-Episodenguide Dress Rosa Arc (Anime)

Achtung Spoiler! Alle folgenden Titel sind inoffizielle Übersetzungen

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts