Episode 629

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 629
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Überraschung! Eine Schlagzeile erschüttert die Neue Welt! *
Erstausstrahlung: 30. Mai 2019
Dialogbuch:Yannick Forstenhäusler
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 激震!新世界動かす大ニュース
Titel in Rōmaji: Gekishin! Shin Sekai Ugokasu Dai Nyuusu
übersetzt: Schweres Erdbeben! Große Neuigkeiten bewegen die Neue Welt
Erstausstrahlung: 19. Januar 2014
Produktions-Team
Drehbuch: Hirohiko Uesaka
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Masahiro Kitazaki
Regie: Yoshihiro Ueda
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Dress Rosa Arc
Opening:Wake Up!
Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Zeitungsmöwen verteilen überall auf der Grandline die Nachricht über De Flamingos Rücktritt bei den Sieben Samurai. Auch die Bildung der Allianzen von Ruffy und Law, sowie von Kid, Basil Hawkins und Apoo sind publik geworden. Einige machen sich sorgen um die Leute von Dress Rosa auf anderen Inseln. In Kriegsgebieten fragt man sich, was sie jetzt tun sollen, da ihr Waffenhändler nicht länger unter dem Schutz der Weltregierung steht. Wieder andere sind beunruhigt über die Information über die Piratenallianzen. Die Kid-Piratenbande wundert sich, wie Informationen über ihre Allianz an die Öffentlichkeit gelangen konnte und wer dieser freie Reporter Absa ist, der darüber berichtete. Kid selber ist dies egal, ihn interessiert die Allianz zwischen Law und Ruffy mehr. Er vermutet, dass sie sich ebenfalls zusammengeschlossen haben, um einen der Vier Kaiser zu eliminieren, wobei er sich fragt wer ihr Ziel ist.
  • Thousand Sunny: Law hat über die Teleschnecke De Flamingo erreicht, welcher bestätigt, von den Sieben Samurai zurückgetreten zu sein. Ruffy übernimmt das Gespräch und schwört De Flamingo ihn zu bekämpfen, sollte er jemals wieder Caesar erlauben wehrlose Kinder für seine Experimente zu missbrauchen. De Flamingo ignoriert die Drohung und erklärt Ruffy im Gegenzug, dass er ihn gerne treffen würde, da er etwas bei sich hat, was Ruffy sicherlich gerne haben möchte. Während Ruffy von köstlichem Fleisch fanatsiert, erklärt Law De Flamingo, dass sie wie versprochen Caesar aushändigen werden. Die Übergabe findet in acht Stunden auf Green Bit statt, einer kleinen Insel nördlich von Dress Rosa.
  • Sanji ist besorgt, ob es klug war, keine weitere Forderung zu stellen, wie viele Männer De Flamingo für die Übergabe mitbringen darf. Law erklärt, dass dies nicht nötig ist, da die Übergabe nur als Ablenkung dient, damit sie in der Zwischenzeit die Smile-Fabrik zerstören können. Allerdings kennt auch Law nicht den Standort der Fabrik. Law ist von der Sorglosigkeit der Strohhüte erschrocken, nachdem diese in die Küche gehen, um etwas zu essen.
  • Kinemon erzählt während des Frühstücks, dass er und Momonosuke ursprünglich zu viert und nach Zou unterwegs waren, als sie auf Dress Rosa halt gemacht hatten. Law merkt an, dass sich zufällig gerade seine Crew auf Zou befindet und dies sein nächstes Ziel gewesen wäre. Kinemon und Momonosuke bitten ihn, sie später mitzunehmen. Kinemon erzählt, dass sie ursprünglich drei Samurai und Momonosuke waren, als ihr Schiff kenterte. Sein Sohn, er selbst und sein Freund Kanjuurou landeten auf Dress Rosa. Dort wurden sie von De Flamingo gejagt. Momonosuke hielt sich auf einem Schiff vor den Verfolgern versteckt, als dieses plötzlich nach Punk Hazard aufbrach. Während Kinemon mit einem Boot dem Schiff nachsegelte, opferte sich Kanjuurou und wurde gefangen genommen. Kinemon will deshalb unbedingt nach Dress Rosa zurück, um seinen Kameraden zu befreien. Ruffy verspricht dem Samurai seine Hilfe, was Law etwas verärgert, da dies vielleicht ihren Plan gefährden könnte.
  • Dress Rosa, De Flamingos Palast: De Flamingo betritt einen Raum mit vier Stühlen, welche die Formen Herz, Kreuz, Karo und Pik besitzen. Jeweils eine Person sitzt bereits auf dem Pik- und dem Karo-Stuhl. Baby 5 erwähnt, dass Trébol noch nicht anwesend ist, was De Flamingo nicht weiter stört. Er bedankt sich bei den anderen für ihre Geduld.
  • Marinehauptquartier: Brandnew redet über die Sieben Samurai vor mehreren Marine-Offizieren. Er nennt noch mal die einzelnen Mitglieder der Samurai, wobei sich herausstellt, dass Buggy inzwischen ebenfalls zu einem der Sieben Samurai geworden ist. Brandnew erklärt, wie wichtig eine Stabilität in der Drei-Macht ist. Durch die Zeitung von heute morgen ist jedoch De Flamingo zurückgetreten und Law muss wahrscheinlich seines Amtes enthoben werden. Um Vorkehrungen zu treffen, hat Großadmiral Sakazuki Fujitora losgeschickt.
  • Dress Rosa, De Flamingos Anwesen, Pool: Baby 5 sucht nach Trébol, während Lao G, Jola und Machvise Karten spielen und sich über die Situation von De Flamingos Rücktritt unterhalten. Baby 5 entdeckt Trébol an der oberen Mauer des Anwesens kleben. Wie Schleim fällt er auf den Boden und setzt sich wieder zusammen. Er hörte, dass Baby 5 wieder einen Verlobten verloren hat und neckt sie damit. Baby 5 erwidert wiederum, dass De Flamingo ihn suchen würde und dass er den Gegenstand mitbringen solle.
  • De Flamingos Anwesen: De Flamingo lobt Diamante für seine Arbeit im Kolosseum, als plötzlich Trebol erscheint. Er überreicht De Flamingo ein Kästchen und setzt sich auf den Kreuz-Stuhl. Im Kästchen befindet sich die Feuerfrucht, von der einst Ace aß. Aus diesem Grund vertraut er sie Diamante an, der sich um Ruffy kümmern soll.
  • Thousand Sunny: Die Strohhüte erreichen die Küste von Dress Rosa.
TV-Episodenguide Dress Rosa Arc (Anime)

Achtung Spoiler! Alle folgenden Episoden wurden noch nicht auf Deutsch ausgestrahlt und sind größtenteils inoffizielle Übersetzungen

  • Episode 706: Vorwärts Law! Der letzte Kampf eines fürsorglichen Mannes!
  • Episode 719: Entscheidungsschlacht mitten in der Luft – Zorros neue, tödliche Geheimtechnik explodiert!

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts