Manga:Kapitel 825

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 825

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Die Bildergeschichte in der WWZ
Mangaband: Die Welt in Aufruhr (Band 82)
Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt
Der 500.000.000-Mann
Japan
Titel in Kana: 世経の絵物語
Titel in Rōmaji: Sekei No Emonogatari
Übersetzt: Der Comic Strip aus der WWZ
Seiten: 13
Im WSJ: #23 / 2016
Datum: 08.05.2016
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Whole Cake Island Arc
Anime:

Cover

Von den Schiffsdecks der Welt - Der 500.000.000-Mann, Teil 16 "Weatheria"

Handlung

  • An Bord von Big Moms Schiff: Vito erzählt Sanji gerade von der sogenannten "World Economic Times", einer Zeitung, welche regelmäßig einen Comic über zur See fahrende Helden veröffentlicht, die angeblich auf wahren Erlebnissen echter Marinesoldaten beruhen. Eine von diesen ist Sora, welche über Wasser laufen kann und zusammen mit zwei Begleitern, einem Roboter und einer Seemöwe, gegen die Germa 66 kämpft. Natürlich wisse er, dass dies nur dazu diene, Kindern die Ideologie der Weltregierung zugänglich zu machen, allerdings sei er dennoch ein großer Fan der Serie, stand aber seit jeher auf der Seite der Germa 66. Daher sei er sehr aufgeregt, endlich ein reales Mitglied dieser Gruppierung kennenzulernen. Sanji antwortet darauf, dass er noch immer nichts mit der Vereinigung seines Vaters zu tun haben wolle und fordert Vito auf, sofort sein Zimmer zu verlassen. Aufgrund dieses respektlosen Verhaltens kommt plötzlich ein anderes Mitglied der Fire-Tank-Piratenbande namens Gotti hinzu, um Sanji dafür zu bestrafen. Bevor die Situation eskaliert, betritt jedoch eine Frau den Raum, welche extreme Ähnlichkeit mit Lola hat und ihren Mitstreiter ermahnt, er solle sich nicht mit jemandem anlegen, der so mächtige Verwandte habe. Der Smutje ist verwirrt, da ihn die Frau an jemanden erinnert...
  • Einige Tage später auf der Thousand Sunny: Das Wetter ist erneut, zu extremer Hitze, umgeschlagen, sodass Ruffy und Co. unter Hunger und Durst leiden müssen. Um sich Nahrung zu beschaffen, angeln sie, als plötzlich etwas an Ruffys Leine zieht. Heraus befördert er einen überdimensionalen Fisch, welcher die Rettung sein könnte. Um sicher zu gehen, will Chopper dennoch erst nachschlagen, ob das Tier essbar ist, doch als er zurückkehrt, hat Ruffy bereits mit dem Verspeisen des rohen Fisches begonnen. Zu seinem Pech ist die Haut des Tieres giftig, weswegen er außer Gefecht gesetzt wird; nur seine erhöhten Abwehrkräfte gegenüber Gift, aus dem Kampf gegen Magellan, erhalten ihn überhaupt noch am Leben. In diesem Moment merkt Pekoms an, dass Tamago und dessen Männer in den letzten Tagen ihr Ziel erreicht haben müssten, was wiederum bedeutet, dass die Sunny im Territorium Big Moms angekommen sein sollte. Da klingelt die Teleschnecke, was der Löwen-Mink damit begründet, dass sich in jedem von Charlotte Linlins Gebieten eine bestimmte Seeschneckenart knapp unter der Wasseroberfläche befindet, die jedes einfahrende Schiff auf seine Zugehörigkeit überprüft. Gleichzeitig erscheint ein großes Schiff vor der Sunny, welches Pekoms für das Erkundungsschiff hält. Noch bevor sich die Strohhüte verbergen können, um mittels Pekoms´ Anwesenheit unangetastet zu bleiben, offenbart sich das Gefährt jedoch als das Schiff der Germa 66! Diese haben die Strohhutbande längst erkannt, während ein junger Mann mit einer geringelten Augenbraue und finsterem Blick auf sie herabblickt...
Manga-Bände Whole Cake Island Arc
Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt, die 500-Millionen-Mann-Ausgabe

Achtung! Die folgenden Titel enthalten Spoiler!!!

Vorgekommen in Band 82, Band 83, Band 84, Band 85 & Freie Kapitel

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts