Manga:Kapitel 852

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 852

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Noch nicht bei Carlsen erschienen
Mangaband: Lügner (Band 85)
Japan
Titel in Kana: ジェルマの失敗作
Titel in Rōmaji: Jeruma No Shippaisaku
Übersetzt: Misserfolg der Germa
Seiten: 17
Im WSJ: #07 / 2017
Datum: 16.01.2017
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Whole Cake Island Arc
Anime:

wird nachgetragen

Cover

Frontseitenrequest: Ein Bär, der wie ein Maestro aussieht, starrt intensiv auf das Gemälde in Robins Ausstellung. Über dem Gemälde hängt ein anderes mit dem Titel "Hidoikotosuruwa". Dies ist auch der japanische Titel von Robins Cover-Story während der zweijährigen Trennung der Strohhut-Bande.

Handlung

  • Auf der Krankenstation in Big Moms Schloss: Reijus Beine wurden soeben behandelt, woraufhin Sanji an seine Schwester herantritt, um ihr zu erzählen, was passiert ist...
  • Derweil in der Bibliothek: Um Ruffy und Nami zu befreien, musste Jimbei die Bücher anzünden, welche von Charlotte Mont d'Or mittels seiner Teufelskräfte erschaffen wurden, da sonst nichts etwas gegen die Bücherwelten des 19. Sohnes der Charlotte-Familie ausrichten könne. Daraufhin berichtet der Walhai-Fischmensch, dass seine Piratenbande eigentlich Big Mom unterstellt sei, er sich jedoch entschlossen habe, gegen sie zu rebellieren, wovon es nun kein Zurück mehr gebe. Da bemerkt Ruffy, wie geschwächt er ist, weigert sich aber dennoch, etwas zu essen, bevor Sanji wieder bei ihm ist. Entschlossen, ihn vor Pudding zu warnen, stürmt er sofort ins Schloss...
  • Zurück auf der Krankenstation stellt Sanji verblüfft fest, dass ihm Reiju ohne Widerworte Glauben schenkt, da sie wisse, dass sie ihr Bruder nie betrügen würde. Diese Eigenschaft erinnert Reiju an ihre Mutter: Wie sie erzählt, war diese einst strickt dagegen, dass aus ihren Vierlingen Supersoldaten werden sollten. Da sie sich ihrem Mann jedoch nicht widersetzen konnte, nahm sie eine Droge, welche verhindern sollte, dass die Behandlung der Kinder funktioniert. Dies traf allerdings nur bei Sanji zu. Stattdessen wurde Sora als Nachfolge der Droge von Tag zu Tag schwächer. Noch bevor sich der Smutje Vorwürfe machen kann, versichert ihm Reiju, dass ihre Mutter glücklich war und dass er aufgrund seiner Emotionen und seiner Gutmütigkeit eindeutig der beste von ihnen sei, wohingegen der Rest der Germa 66 schon viel zu lange überlebt habe!
  • Unterdessen hat es Ruffy in Windeseile geschafft, den ersten Flur des Schlosses hinter sich zu bringen und wütet nun auf der Suche nach Sanji im zweiten. Daher lässt Charlotte Smoothie, welche sich noch immer auf dem vierten Flur vor der Schatzkammer befindet eben jenen abriegeln, damit Ruffy von den Ministern spätestens auf dem dritten Flur aufgehalten werden kann!
  • Sanji kann währenddessen Reijus Wunsch, zu fliehen und die Vinsmokes ihren verdienten Tod finden zu lassen, nicht nachkommen, da er damit das Baratie in Gefahr bringen würde. Seine Schwester versichert ihm jedoch, dass niemandem, der ihm nahe stehe, etwas passieren werde, da Big Moms Drohungen, sowie die gesamte Hochzeit nur darauf hinausliefen, an die Technologie der Germa 66 heranzukommen. Sofern sie dieses Ziel erreiche, sei die Hochzeit, sowie eine Rachetat unnötig. Auch Sanjis Bedenken bezüglich seiner explodierenden Armbänder zerstreut die Vinsmoke-Tochter sogleich, als sie ihrem Bruder offenbart, dass sie Armbänder von Beginn an heimlich durch Fälschungen ausgetauscht habe. Erneut bittet sie Sanji daher nun, sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren und zu verschwinden, da er es verdient habe, die Strohhutbande kennengelernt zu haben...
Manga-Bände Whole Cake Island Arc
Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt, die 500-Millionen-Mann-Ausgabe
Vorgekommen in Band 82, Band 83, Band 84 & Freie Kapitel

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts