Episode 511

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 511
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Ruffy's unerwartete Rückkehr!
Die Glocke der Ox Lloyd!
Erstausstrahlung: 01. April 2016
Japan
Titel in Kana: まさかの再上陸!ルフィ海軍本部へ!
Titel in Rōmaji: Masaka no saijōriku! Rufi
kaigun honbu e!
übersetzt: Der unglaubliche zweite Land-
gang! Ruffy macht sich auf ins Marinehauptquartier!
Erstausstrahlung: 21. August 2011
Episoden-Credits
Drehbuch: Hitoshi Tanaka
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Katsumi Ishizuka
Regie: Makoto Sonoda
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Nachkriegs Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Marine Ford: Brandnew ist in einer Konferenz, in der über Ruffy geredet wird. Es wird darüber gesprochen, dass er der Stiefbruder von Ace, der Sohn von Dragon und der Enkel von Vizeadmiral Garp ist. Auch über sein erneutes Auftauchen in Marine Ford wird diskutiert.
  • Rückblende, einige Tage zuvor: Einige Reporter besuchen Marine Ford, um über die Wiederaufbauarbeiten zu berichten. Darunter ist auch eine Reporterin aus Alabasta, die sich gerade mit einem anderen Journalisten über Whitebeards letzte Worte, dass das One Piece existiert, unterhält und welche Folgen dies hatte. Weiterhin wollte sie gerne mehr über Crocodile und Ruffy erfahren, vom Letzteren glaube man ja, er könnte bereits verstorben sein. Kurz darauf erscheint ein Marineschiff, welches aus heiterem Himmel die Insel angreift. Das Schiff umkreist die Insel und schon bald werden Ruffy, Jimbei und Rayleigh entdeckt. Die Versuche, das Schiff zu versenken, scheitern. Mit seinen Gum-Gum-Kräften zieht sich Ruffy mit Jimbei und Rayleigh auf die Insel. Während Jimbei und Rayleigh die Marinesoldaten beschäftigen, rennt Ruffy alleine weiter. Die Reporter wollen natürlich nicht verpassen, was Ruffy vor hat und folgen, einem gewissen Abstand einhaltend, ihm. Ruffy rennt zur Glocke von Marine Ford und läutet diese sechzehn Mal. Nachdem die Reporter einige Fotos machen, geht Ruffy zu einer Erdspalte und wirft einen Blumenstrauß hinunter. Während die Marinesoldaten Ruffy umzingeln, nimmt dieser vor der Erdspalte seinen Hut ab und zollt seinen Respekt. Die Reporter schießen weiterhin aufgeregt ihre Fotos. Danach ruft Jimbei einige Wahlhaie, mit denen sie von der Insel verschwinden. Die Reporter sind sich einig, dass dies eine große Neuigkeit ist.
  • Gegenwart: Brandnew empfindet es als Schande, dass sie nicht in der Lage waren Ruffy zu töten. Weiterhin findet er das Verhalten von Ruffy seltsam. Augenscheinlich schien er seinen Respekt Ace, Whitebeard und allen anderen Gefallenen des Krieges zu zollen, doch das sechzehnfache Läuten der Glocken interpretiert er als Herausforderung.
  • Die Fünf Weisen unterhalten sich über die Ereignisse. Das Gleichgewicht der Mächte ist mit Whitebeards Tod, auf der Seite der Piraten und dem Fehlen von gleich drei der Sieben Samurai, ziemlich ins Schwanken geraten. Einer der Weisen meint, dass sie jetzt, in der Zeit in der die Piraten versuchen sich zu behaupten, lediglich die drei Stärksten für sich herauspicken müssen, um die Lücke bei den Samurai zu schließen. Auch das Problem Blackbeard wird angesprochen, welcher nun scheinbar Piratenkaiser werden will. Momentan glauben die Weisen, dass lediglich die anderen Kaiser, sowie die übrigen Mitglieder der Whitebeard-Piratenbande ihn stoppen könnten. Einer der Weisen meint daraufhin, dass das D. ihnen in letzter Zeit ziemlich viel Ärger bereitet hat und viel zu häufig in der Öffentlichkeit erscheint.
  • Mary Joa: Der ehemalige Großadmiral Kong redet mit Sengoku. Garp wollte bei ihm den Dienst quittieren, doch konnte Kong ihn überreden zumindest die Ausbildung junger Marinesoldaten zu übernehmen. Da Sengoku selbst gerade als Großadmiral zurücktreten wollte, kann Kong ihn zur selben Entscheidung überreden. Dennoch kann Kong es kaum glauben. Garp und Sengoku waren an der Spitze der Marine seit Gold Rogers Zeiten und nun ziehen sich beide gleichzeitig zurück und dass auch noch in einer Zeit, in der so viele Gefangene aus dem Impel Down geflohen sind. Sengoku rechtfertigt sich kurz und schlägt danach Aokiji als nächsten Großadmiral vor.
  • Marine Ford, Krankenstation: Corby ist gerade zu sich gekommen und hört Stimmen aus ganz Marine Ford. Der Arzt stellt fest, dass sich durch das Trauma im Krieg Corbys Haki aktiviert hat, welches auch von allen Vizeadmirälen genutzt wird. Helmeppo ist wiederum wütend, weil Corby ihm somit wieder einen Schritt voraus ist.
  • Im Büro von Aokiji: Der Admiral unterhält sich mit Smoker über Ruffys Erscheinen. Smoker kümmert dies eher weniger, er fragt nach, ob mit seiner Versetzung alles klappen würde. Aokiji hinterfragt, ob Smoker sich wirklich sicher ist, sich zur Marinebasis G5 in der Neuen Welt versetzen zu lassen. Doch Smoker ist felsenfest entschlossen.
  • Neue Welt: Eustass Kid liest gerade die Zeitung über Ruffys erneutes Erscheinen in Marine Ford. Er und seine Mannschaft vermuten, dass Ruffy somit das Ende der alten und den Beginn der neuen Piratenära eingeläutet hat. Doch Kid ist wütend auf Ruffy, da dieser durch seine Aktionen nun ganz oben bei den elf Supernovae steht. Außerdem ist er sauer, weil er sich hier von den Gegnern mehr erhofft hatte. Er geht zu einigen gefesselten Piraten. Diese betteln ihn an sie gehen zu lassen, weil sie auf dem Weg aus dieser See zurück ins Paradies waren. Kid fragt nach, was der Piratenkapitän mit Paradies meinte.
  • Fire-Tank-Piratenbande: Capone Gang Bege macht sich wegen Ruffy wenig Sorgen und erklärt, dass derjenige, der den letzten Schachzug macht, schließlich der Sieger sei. Kurz darauf wird sein Schiff von etwas Riesigem in die Luft gezogen.
  • Foodvalten: Brownbeard will Basil Hawkins von der Insel vertreiben, weil dieser sich auf seinem Territorium befinden soll. Dieser ist jedoch von Brownbeard wenig beeindruckt, legt sich kurz Karten und erklärt, dass er keine Witze mag und den Schatten des Todes über Brownbeard sehen würde. Kurz darauf aktiviert Hawkins seine Teufelskraft.
  • Sündiger-Mönch-Piratenbande: Urouge hat einige Probleme auf einer Insel anzulegen, welche ununterbrochen von Blitzen getroffen wird. Eine alte Frau in einem Boot erkundigt sich, ob die Piraten Interesse an einem Regenschirm hätten.
  • Wieder bei Kids Bande: Es stellt sich heraus, dass die erste Hälfte der Grand Line ein Paradies im Vergleich zur Neuen Welt sei. Die Piraten, die Kid gefangen hat, betteln deshalb erneut sie wieder dorthin zurückgehen zu lassen. Kid ist vom Verhalten der anderen Piraten angewidert. Wenn sie sich nicht bereits vorbereitet hätten zu sterben, hätten sie sich besser von diesem Meer fernhalten sollen. Kurz darauf bereitet Kid den Piraten ein schnelles Ende. Nachdem er die Piraten gekreuzigt hat, kündigt Kid an Ruffy ebenfalls schon bald zu erledigen.
TV-Episodenguide Nachkriegs Arc
  • Episode 491: Landung auf der Insel der Frauen. Ruffy's grausames Erwachen in der Realität!
  • Episode 492: Toriko x One Piece Kollaborations-Special: Das stärkste Team! Der erbitterte Kampf von Ruffy und Toriko!

  • Episode 493: Ruffy and Ace! Die erste Begegnung der Brüder.
  • Episode 494: Sabo's Auftritt! Der Junge vom Gray Terminal.
  • Episode 495: Ich renne nicht weg! Ace's todesmutige Rettungsaktion.
  • Episode 496: Eines Tages stechen wir in See! Das Rabauken-Trio trinkt Brüderschaft.
  • Episode 497: Weg von der Dadan Familie? Die geheime Basis!
  • Episode 498: Ein Lehrer für Ruffy?! Der Mann, der den Piratenkönig bekämpfte.

  • Episode 499: Der Kampf mit dem Riesentiger! Wer wird Käpt'n?!

  • Episode 500: Um die Freiheit beraubt! Die Falle der Adligen treibt die Brüder in die Enge!
  • Episode 501: Das Feuer ist gelegt! Krisenherd am Gray Terminal!
  • Episode 502: Wo liegt die Freiheit? Abfahrt unter Tränen.
  • Episode 503: Ich verlass mich auf dich! Ein Brief vom Bruder!
  • Episode 504: Der Schwur wird erfüllt. Ein jeder macht sich auf den Weg!
  • Episode 505: Ich will sie wiedersehen! Ruffys Schrei unter Tränen.
  • Episode 506: Schock für die Strohhüte! Eine tödliche Nachricht.

  • Episode 507: Wiedersehen mit Raleigh, dem dunklen König. Zeit für Ruffys Entscheidung!
  • Episode 508: Auf zum Käpt'n. Die Flucht von der Himmelsinsel und der Albtraum von Balsimoa.
  • Episode 509: Der große Schwertkämpfer Mihawk. Zorro gibt nicht auf!
  • Episode 510: Sanjis Leiden! Der Transenkönig kehrt heim!
  • Episode 511: Ruffy's unerwartete Rückkehr! Die Glocke der Ox Lloyd!
  • Episode 512: Eine Nachricht geht um die Welt! Die Freunde bleiben in Verbindung.
  • Episode 513: Ankunft in der Neuen Welt! Das Meer der Schrecken und Wunder.
  • Episode 514: Sanjis Kampf um seine Männlichkeit. Dr. Vegapunk's geheimes Labor!
  • Episode 515: Ich werde viel, viel stärker! Zorros Schwur an den Käpt'n.
  • Episode 516: Ruffys Training beginnt. Der Meister des Haki.

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts