Episode 111

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 111
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Alle Wege führen nach Arbana
Erstausstrahlung: 29. September 2003
Japan
Titel in Kana: 奇跡への疾走!アラバスタ動物ランド
Titel in Rōmaji: Kiseki E No Shissou! Arabasuta Doubutsu Rando
übersetzt: Sprint zum Wunder! Alabasta, das Land der Tiere
Erstausstrahlung: 12. Mai 2002
Episoden-Credits
Drehbuch: Junki Takegami
Art Director: Fumihiro Uchikawa
Miyuki Sato
Animation: Natsuko Makiyo
Regie: Junichi Fujise
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Alabasta Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

Der Kampf zwischen Sir Crocodile und Ruffy geht zu Ende. Ruffy ist besiegt, aber nicht am Ende. Vivi und die anderen machen sich derweil mit dem Umzugskrebs Schere auf in Richtung Arbana. Nur mit einer List gelingt es ihnen, den wasserscheuen Schere in den Fluss Sandora zu locken, doch dieser schafft es nur zur Hälfte des Flusses und kehrt zurück ans Ufer. Im nächsten Moment taucht ein Sandora-Wels auf, der der Strohhutbande gefährlich werden will. Überraschender Weise werden sie durch die Kung-fu Robben gerettet. Endlich am anderen Ufer angekommen, macht sich die Bande mit Vivi wieder auf den Weg nach Arbana.
Zur selben Zeit wurde König Kobra von Miss Merrychristmas und Mr.4 gefangen genommen, die allerdings keine große Lust mehr haben, auf ihn aufzupassen. Aus dem Süden heranstürmend, sind die Rebellen in rasendem Tempo in Richtung Arbana unterwegs. Die Stadt erkennt die sich nähernde Gefahr und rüstet sich zur Verteidigung...

TV-Episodenguide Alabasta Arc

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts