Episode 124

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 124
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Das Versteck der Wüstensöhne
Erstausstrahlung: 17. Oktober 2003
Japan
Titel in Kana: 悪夢の時迫る!ここは砂砂団秘密基地
Titel in Rōmaji: Akumu No Toki Semaru! Koko Wa Suna Suna Dan Himtsu Kichi
übersetzt: Die Zeit des Albtraums rückt näher! Hier ist das Versteck der Wüstenkids
Erstausstrahlung: 1. September 2002
Episoden-Credits
Drehbuch: Michiru Shimada
Art Director: Michiyo Kawasaki
Miyuki Sato
Animation: Takayuki Shimura
Regie: Yuji Endo
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Alabasta Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Während Vivi und Peruh immer noch verzweifelt nach der Bombe suchen, versucht Miss All Sunday Sir Crocodile mit einem Dolch und einem Fläschchen Wasser zu töten. Doch dies schlägt fehl, da das Krokodil seine Teufelskraft einsetzt. Plötzlich taucht er hinter Nico Robin auf und spießt diese mit seinen Goldhaken auf. Vivi meint, dass sich die Bombe im alten Versteck der Wüstenkids, dem Uhrenturm, befinden müsse. Also feuert Lysop das rote Zeichen in den Himmel, um zu zeigen, dass sie die Bombe gefunden haben. Derweil rennt Ruffy ebenfalls in die Katakomben des Mausoleum, um sich nocheinmal mit Sir Crocodile anzulegen.
  • Ruffy kommt endlich bei Sir Crocodile an und fordert diesen erneut heraus. Als der Boss der Baroque-Firma seine Pläne, das Land in Besitz zu nehmen und über Alabasta zu herrschen, offenbart, erinnert sich Ruffy an das Versprechen der Strohhüte, für Vivi ihr Leben auf`s Spiel zu setzen und ihr zu helfen den Krieg in Alabasta zu beenden. Fest entschlossen setzt er zum Angriff auf Sir Crocodile an. Dieser meint, ohne Wasser könne Ruffy ihm nichts anhaben, doch obwohl er kein Wasser bei sich trägt, treffen seine Schläge den Samurai. Ursache ist das Blut an Ruffys Händen, das Wasser enthält. Daraufhin entfernt Crocodile die Kappe seines Goldhakens und offenbart einen Gifthaken mit Skorpiongift.
  • Lysop und die Prinzessin, die gerade von einigen Baroque-Agenten verfolgt werden, erhalten ungeahnt Hilfe von Tashigi und einigen Marinesoldaten, da auch diese den Ernst der Lage verstanden haben. da die Bombe bald explodieren soll, eilen sie weiter zum Uhrenturm. Auch Nami und Chopper erreichen den Uhrenturm und treffen auf Vivi und Lysop, allerdings sehen sie keine Chance, die Spitze des Turmes rechtzeitig zu erreichen, sodass sie nach Peruh Ausschau halten, doch der wurde von Baroque- Agenten niedergeschossen.
  • Ruffy kämpft weiterhin gegen Sir Crocodile, der einige Attacken mit seinem Gifthaken nur knapp verfehlt und letzten Endes Ruffy sogar treffen kann.
  • Inzwischen zeigt sich, dass Sanji und Zorro sich bereits weiter oben im Uhrenturm befinden, allerdings noch lange nicht bei der Bombe. Eine halbe Minute bevor die Bombe explodieren soll, öffnet sich der Uhrturm und es erscheinen Mr. 7 und Miss Father's Day bei einer Riesigen Kanone und blicken lachend auf Vivi und die Strohhut-Piraten herab.
TV-Episodenguide Alabasta Arc (Anime)

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts