Episode 102

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche





Episode 102
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Die Gesetze des Vertrauens
Erstausstrahlung: 16. September 2003
Japan
Titel in Kana: 遺跡と迷子!ビビと仲間と国のかたち
Titel in Rōmaji: Iseki To Maigo! Bibi To Nakama To Kuni No Katachi
übersetzt: Die Ruinen und die Verlorenen! Vivi, ihre Freunde und der Umriss des Landes
Erstausstrahlung: 24. Februar 2002
Episoden-Credits
Drehbuch: Michiru Shimada
Art Director: Makoto Suwada
Miyuki Sato
Animation: Hideaki Naniwa
Regie: Kōnosuke Uda
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Alabasta Arc (Filler)

Umgesetzte Kapitel:
  • Unbekannt

Handlung

Chopper macht das heiße Wüstenklima schwer zu schaffen. Er wird deshalb von Zorro auf einer Trage durch die Wüste gezogen. Ruffy hat schon wieder von den verrückten Kakteen gegessen, dreht völlig durch und rennt ziellos durch die Wüste. Nami erinnert Zorro mal wieder an seine Schulden bei ihr und beauftragt ihn Ruffy zurückzuholen. Als Ruffy wieder zu sich kommt, machen Ruffy, Zorro und Chopper sich auf den Weg den anderen zu folgen. Dabei versinken sie im Sand und landen in einer unterirdischen Ruine mit seltsamen Schriftzeichen. Es gelingt ihnen mit Ruffys Hilfe wieder an die Oberfläche zu gelangen. Die anderen sind inzwischen weiter geritten. Als der Wind sich dreht, bekommt Chopper auf einmal Namis Parfum in die Nase und die Freunde finden sich wieder.


Fehler im Anime
Als Ruffy von den Wüstenkakteen gegessen hatte und völlig durchdreht, hat er die Einbildung, Zorro sei Sir Crocodile! Dies kann aber nicht stimmen, da die Strohhut-Bande Crocodile noch nie zu Gesicht bekommen hat und somit kann Ruffy zu dem Zeitpunkt nicht wissen wie das Krokodil aussieht.

TV-Episodenguide Alabasta Arc

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts