Manga:Kapitel 168

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 168

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Rainbase, Stadt der Träume
Mangaband: Rebellion (Band 19)
Cover-Story: Jackos Dance Paradies
Japan
Titel in Kana: 夢の町 レインベース
Titel in Rōmaji: Yume No Machi Reinbēsu
Übersetzt: Rainbase, die Stadt der Täume
Seiten: 19
Im WSJ: #8 / 2001
Datum: 22.01.2001
TOC: 4
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Alabasta Arc
Anime:

Cover

Jackos Tanz-Paradies, Teil 33: Freispruch!! Aber Fullbody wird degradiert.
Jacko umarmt Fullbody und die Marine-Soldaten weinen vor Freude

Handlung

  • Alabasta, Wüste vor Rainbase: Der nächste Morgen ist angebrochen. Noch eine Stunde bis zur Operation Utopia der Baroquefirma. Die Strohhut-Bande ist in Sichtweite von Rainbase. Lysop überreicht Nami ihre neue Waffe, die er für sie gebaut hat, die Klimataktstöcke. Da sie auf dem Weg nach Alabasta Mister 2 begegnet sind und sie in Nanohana Mister 3s Schiff gesehen haben, müssen sie davon ausgehen, dass die Baroque-Firma über ihre Anwesenheit in Alabasta informiert ist. In Rainbase werden viele Agenten rumlaufen, die sie erkennen könnten, daher entschließt man sich, schnell zu handeln.
  • Rainbase, Bar: Kapitän Smoker sitzt mit Tashigi an der Theke. Smoker hat die Vermutung, dass sie die Piraten in Rainbase finden werden. Unbemerkt betreten Ruffy und Lysop den Laden und bestellen lauthals Wasser. Sie setzen sich neben Smoker und Tashigi und beginnen gierig aus Fässern das Wasser zu trinken. Plötzlich bemerken sie die beiden Marinesoldaten neben sich und spucken das noch im Mund befindliche Wasser auf die beiden und flüchten sofort mit einigen Fässern Wasser für die anderen. Smoker und Tashigi nehmen die Verfolgung auf.
  • Die restliche Bande wartet in der Stadt und Chopper entfernt sich kurz, um auszutreten. Sie bemerken wie Ruffy und Lysop angestürmt kommen, verfolgt von der Marine. Da sie nicht auf Chopper warten können, beginnen alle zu rennen. Ein heimliches Einschleichen ist jetzt zwecklos und so wollen sie gleich zu Crocodile gelangen. Vivi zeigt auf eine große Pyramide mit einem Krokodil auf dem Dach, das Goldregen-Casino, in dem Crocodile zu finden ist. Die Bande teilt sich auf und will sich im Casino wiedertreffen. Ruffy springt auf das Dach eines Gebäudes, verfolgt von Smoker, der ihn mit White Vine umschließt. Ruffy kann mit dem Gum-Gum-Ballon verhindern, dass Smoker ihn richtig greifen kann und beide fallen auf den Boden. Ruffy nutzt die Chance und rennt schnell von Smoker weg.
  • Währenddessen schickt Sanji Nami und Lysop voraus, da die Soldaten ohne Smoker nichts taugen und er alleine mit ihnen fertig wird. Vivi wurde ebenfalls vorgeschickt. Zorro kümmert sich um die Soldaten, die er leicht besiegt, als jedoch Tashigi auftaucht, kann er nicht weiterkämpfen, weil sie ihn zu stark an Kuina erinnert. Er ergreift die Flucht. Nami und Lysop sind auf Millions getroffen, die sie aufgrund der Bilder von Mister 2 erkennen. Lysop kann sie aufhalten, indem er einige Fässer umstößt. Sie erreichen den Eingang zum Goldregen-Casino, eine Brücke, die über einen Wassergraben führt. Zu spät bemerken sie andere Millions, die auf sie zielen. Im richtigen Moment taucht aber Zorro auf und kickt die Millions bewusstlos. Kurz darauf erscheint Ruffy verfolgt von Smoker und alle vier betreten das Casino. In einem großen Saal berichtet Miss Bloody Sunday Crocodile, dass Vivi und die Piraten in der Stadt gesichtet wurden. Crocodile will, dass die Ratten hereingebeten werden.
Manga-Bände Alabasta Arc (Manga)
Cover Story: Jackos Tanz-Paradies & Oktas Meeresspaziergang
Vorgekommen in Band 17, Band 18, Band 19, Band 20, Band 21, Band 22, Band 23 & Band 24

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts