Episode 446

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 446
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Ein ungebrochener Geist! Hannyabal macht ernst.
Erstausstrahlung: 28. November 2014
Japan
Titel in Kana: 意地でも倒れぬ!本気のハンニャバル
Titel in Rōmaji: Iji demo Taorenu! Honki no Hannyabaru
übersetzt: Jedes Mittel ist recht! Hannyabal macht Ernst!
Erstausstrahlung: 11. April 2010
Episoden-Credits
Drehbuch: Hitoshi Tanaka
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Toshio Deguchi
Regie: Yutaka Nakashima
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Impel Down Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Ruffys Allianz hat es geschafft das Ende von Level 4 zu erreichen, doch erwartet sie an den Stufen Hannyabal, der niemanden aus diesem Gefängnis entkommen lassen will. Auch die anderen Gefangenen schreiten immer weiter voran, doch werden sie durch Netzgeschosse der Wärter aufgehalten. Die Wärter sind auf den gesamten Stufen zu Level 3 verteilt, was die Flucht umso schwerer macht. Ruffy will sich Hannyabal alleine stellen und sagt diesem, er solle lieber aus dem Weg gehen. Doch weigert sich der Vize-Leiter, da er in Ruffy den schlimmsten Verbrecher der Geschichte sieht, der die Leute außerhalb des Gefängnisses nicht weiterhin belästigen darf. Es kommt zum Kampf zwischen den beiden. Hannyabals Attacke Hannya Carnival: Rad der Flammen-Hölle macht Ruffy zwar ein paar Probleme, doch gegen Gear 2 kommt Hannyabal am Ende doch nicht an.
  • Level 4, Fahrstuhl: Inzwischen kommt Magellan in Level 4 an, wo ihn einige Wärter bereits erwarten.
  • Ruffy vs Hannyabal: Der Vize-Leiter scheint schon nach nur einer Attacke von Ruffy besiegt zu sein. Hannybal kann nicht glauben, wie schnell er erledigt wurde und erinnert sich an die Zeit zurück, in der er seinen Dienst im Impel Down begann.
  • 20 Jahren zuvor: Hannyabal fing als ganz normaler Wärter im Impel Down an, wobei Magellan sich damals um ihn, den Neuling, kümmern sollte. Magellan entschied, dass Hannyabal erstmal auf Level 1 die neuen Gefangenen inspiziert. Dies war für Hannyabal eine recht öde Aufgabe, bis die Piratin Miss Olive auftauchte. Hannyabal verliebte sich sofort in die Schönheit, doch mit einem Trick schaffte sie es, Hannyabal bewusstlos zu schlagen und ihm die Kleidung zu stehlen. Sie wollte sich gerade aus dem Staub machen, als Magellan auftauchte und sie sich schnappte. Danach verpasste Magellan Hannyabal einen Schlag auf den Kopf und erklärte ihm, dass es egal sei, ob er in Level 1 oder Level 6 ist. Alle Aufgaben seien sehr wichtig. Er solle sich deshalb immer stets vor Augen halten, was passiert, wenn auch nur eine seiner Aufgaben nicht erfüllt wird.
  • Gegenwart: Hannyabal rappelt sich wieder auf und hält Ruffy am Bein fest. Er will nicht aufgeben und wiederholt, dass Ruffy hier nicht weg darf. Vom Kampfgeist ihres Vorgesetzten inspiriert, setzen auch die restlichen Wärter ihren Kampf fort. Zwar landet Hannyabal in seinem Kampf mit Ruffy keinen Treffer, im Gegensatz zu Ruffy, doch will Hannyabal nicht aufgeben.
  • Level 2: Nach einer halben Stunde ist Buggy endlich mit den Beleidigungen gegen Magellan fertig. Er will danach erstmal auf Toilette gehen, woraufhin ihn die restlichen Gefangenen, immer noch voller Begeisterung zu ihrem neuen Helden, begleiten wollen. Ein paar Minuten später stehen alle an einer Wand und gehen ihren Geschäften nach, während Buggy sich überlegt, was sie gegen den Giftblock von Magellan unternehmen sollen. Derweil kommt Blackbeard mit seinen Leuten gerade nach Level 2 und saugt mit seiner Finsternis den Giftblock, der ihnen den Weg versperrt, einfach ein. Als Buggy später hört, dass der Giftblock einfach verschwunden sei, tut er so, als wäre dies sein Verdienst und die verspätete Auswirkung seine "Attacke" (wobei Mr. 3 der einzige ist, der dies bezweifelt).
  • Level 4: Die meisten Kämpfe sind inzwischen von Ruffys Allianz gewonnen worden, nur Hannyabal bleibt stur und will trotz großer Verletzungen nicht aufgeben. Selbst die anderen Wärter bitten Hannyabal liegen zu bleiben, damit er nicht weiter verletzt wird, doch Hannyabal kann und will dies nicht. Er erklärt, dass es seine Aufgabe ist, die Menschen außerhalb dieses Gefängnisses vor den Piraten, die ihnen Angst machen und sie töten könnten, zu beschützen. Deshalb kann er nicht zulassen, dass auch nur ein Pirat auch nur einen weiteren Schritt macht. Derweil werden hinter Hannyabal die Wärter auf den Stufen nach Level 3 von Blackbeards Finsternis verschlungen. Dieser erscheint kurz darauf und stampft Hannyabal buchstäblich in den Boden, damit dieser endlich Ruhe gibt. Ruffy erkennt Blackbeard als den Mann, den er damals auf Jaya getroffen hat. Jimbei wiederum erkennt ihn als Blackbeard und fragt ihn, was er hier zu suchen hätte. Ruffy erinnert sich daraufhin, dass Blackbeard der Name des Piraten war, den sein Bruder verfolgte und der dafür sorgte, dass Ace der Marine übergeben wurde. Ruffy fragt, ob er wirklich Blackbeard ist, was dieser bestätigt. Blackbeard will wissen, warum Ruffy nicht schon längst bei der öffentlichen Hinrichtung seines Bruders ist. Er erklärt ihm, dass er ihn ja ursprünglich der Marine ausliefern wollte, um seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Als Ace dies mitbekam, hatte er gleich umso verbissener dafür gekämpft, dass dies nicht passiert. Hätte er Blackbeard damals einfach gehen lassen, hätte er damit also nicht nur das alte Verbrechen auf Whitebeards Schiff ruhen gelassen, sondern auch noch seinen kleinen Bruder in Gefahr gebracht. Der Strohhutjunge solle später seinem Bruder an seinem Grab danken, da Ruffy sonst hingerichtet worden wäre. Die letzten Worte waren zu viel für Ruffy. Im Hass attackiert er Blackbeard mit einer Gum-Gum-Jet-Pistol.
TV-Episodenguide Impel Down Arc (Anime)
  • Episode 422: Ein lebensmüder Einbruch. Die Unterwasserfestung Impel Down!
  • Episode 423: Wiedersehen in der Hölle! Der mächtige Nutzer der Trenn-Trenn-Frucht.
  • Episode 424: Raus aus der blutigen Hölle! Buggys großes Getöse.
  • Episode 425: Macht und Gift! Magellans großer Auftritt.
  • Episode 426: "Strong World" Special: Der Auftrag des Goldenen Löwen!

  • Episode 427: "Strong World" Special: Angriff auf Little East Blue!

  • Episode 428: "Strong World" Special: Der Angriff der Amigo-Piraten!

  • Episode 429: "Strong World" Special: Ruffy vs. Largo!

  • Episode 430: Der gefangene Samurai der Meere! Jinbei, der Ritter der Meere.
  • Episode 431: Die Falle von Hauptmann Saldeath. Willkommen in der Hungerhölle!
  • Episode 432: Der befreite Schwan! Wiedersehen mit Bon Curry.
  • Episode 433: Gefängnisdirektor Magellan schaltet sich ein! Das Netz um den Strohhut zieht sich zu.
  • Episode 434: Alle Einheiten sind in Stellung. Der Kampf auf Level 4 beginnt!
  • Episode 435: Direktor Magellan ist zu stark! Bon Curry flieht vor dem Feind!
  • Episode 436: Das letzte Aufbäumen. Ruffys lebensmüder Angriff!
  • Episode 437: Weil er mein Freund ist. Bon Curry's Opfer!
  • Episode 438: Ein Paradies in der Hölle. Impel Down Level 5.5!
  • Episode 439: Ruffy's schmerzhafte Heilung. Iva-San's magische Kräfte!
  • Episode 440: Der Glaube an ein Wunder! Bon Curry's Anfeuerung
  • Episode 441: Ruffys Rettung! Der Fluchtplan des Transenkönigs!
  • Episode 442: Ace's Eskorte startet! Angriff und Verteidigung auf der untersten Ebene. Level 6!
  • Episode 443: Das stärkste Team formiert sich! Tumult in Impel Down.
  • Episode 444: Chaos auf allen Etagen! Blackbeard greift an.
  • Episode 445: Eine gefährliche Begegnung! Blackbeard und Shiryuu.
  • Episode 446: Ein ungebrochener Geist! Hannyabal macht ernst.
  • Episode 447: Jet-Pistole des Zorns. Ruffy vs. Blackbeard!
  • Episode 448: Haltet Magellan auf! Ivankov offenbart seine geheimen Attacken.
  • Episode 449: Magellan hat noch ein Ass im Ärmel! Der Fluchtplan wird durchkreuzt.
  • Episode 450: Die Ausbrecher stecken in der Falle! Die verbotene Technik "Venon Demon".
  • Episode 451: Bon Currys Opfer! Öffnet das Tor der Gerechtigkeit.
  • Episode 452: Auf zum Marine-Hauptquartier! Mit dem Schiff zur Rettung von Ace.

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts