Manga:Kapitel 249

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 249

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Das Dorf hinter den Wolken
Mangaband: Ouvertüre (Band 27)
Cover-Story: Ein Hoch auf Wapols Allesfresserei
Japan
Titel in Kana: 雲隠れの村
Titel in Rōmaji: Kumogakure No Mura
Übersetzt: Das versteckte Dorf
Seiten: 19
Im WSJ: #46 / 2002
Datum: 14.10.2002
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Skypia Arc
Anime:

Cover

Wapols allesfressender Appetit, Teil 12: Mampf-Fabrik! Ich spiele mit dem Müll am Fluss. Wapol hat aus Müll Spielzeuge gemacht. Der Hund, der ihn die ganze Zeit angepinkelt hat, hat jetzt einen Toasterkopf.

Handlung

  • Upper Yard, Opferaltar: Fusa fängt den getroffenen Shura auf, während Gan Fort den nächsten Angriff startet. Shura bezeichnet ihn als Verbrecher und eröffnet die Prüfung der Schnüre.
  • Shandias Dorf hinter den Wolken: Die Shandia Aissa, ein kleines Mädchen, springt durch eine Wolke . Unten kommt sie bei einem Dorf aus Zelten heraus. Sie schleicht sich ins Dorf, wird aber von Fangschrecke bemerkt. Aissa war auf Upper Yard um sich Vearth zu holen. Fangschrecke warnt sie nicht zu weit hineinzugehen, worauf er eine respektlose Antwort von Aissa erhält. In einem Zelt findet eine Versammlung statt. Shandia Viper , Krieger von Shandora, leitet sie.Laki, Braham und Genbo nehmen teil. Sie haben erfahren, dass Gan Fort im Upper Yard kämpft, für Viper ist das nicht wichtig. Er zitiert den großen Kämpfer Kargara, der einst sagt: " Zünde das Licht von Shandora". Die Shandia aktzeptieren weder Enel noch Gan Fort als Gott
  • Laki erzählt von den rebellierenden Engeln auf Angel Island, die sich gegen Enel gestellt haben, und von Gan Fort gerettet wurden, der jetzt gerade gegen die Priester kämpft. Viper akzeptiert Gan Fort nicht als Verbündeten und macht Laki klar, dass nur ihr eigener Weg zählt. Aissa schleicht sich zum Zelt wird aber von Braham zurückgehalten, da Kargaras Nachfahre Viper sehr verärgert ist, was Aissa gruseliger als Gott findet.
  • Upper Yard, Wald: Robin steht vor einem Brunnen, der unter Baumwurzeln kaum sichtbar ist und fragt sich, wie er dorthin gelangt ist. Die Zivilisation unterschätzte die Natur. Zorro will einen Wolkenfluss suchen, da sie zu Fuß nicht weiterkommen. Nami ist währendessen auf einen Baum gestiegen und schaut sich die Umgebung mit einem Fernglas an. Sie kann den Upper Yard überblicken und macht eine Entdeckung. Beim Opferaltar schaut Chopper dem Kampf zwischen Gan Fort und Shur an, doch ist ihm der Kampf zu schnell. Plötzlich wird Gan Forts Körper schwerer, bis er sich nicht mehr bewegen kann. Shura sagt ihm, das sei die Prüfung der Schnüre und rammt seinen Speer durch den Oberkörper Gan Forts. Papaya und Conis beschließen der Strohhut-Bande zur Flucht zu verhelfen und überlegen wie sie das tun können.

Manga-Bände Skypia Arc
Cover Story: Wapols allesfressender Appetit & Ace' große Suche nach BlackbeardVorgekommen in Band 26, Band 27, Band 28, Band 29, Band 30, Band 31, & Band 32

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts