Episode 885

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 885
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel: Die Finsternis des Heiligen Landes – Der rätselhafte, gigantische Strohhut
Abrufbar seit: 20. Mai 2019
Japan
Titel in Kana: 聖地の闇 謎の巨大な麦わら帽子
Titel in Rōmaji: Seichi No Yami – Nazo No Kyodaina Mugiwara-boushi
übersetzt: In der Dunkelheit des heiligen Landes – Der geheimnisvolle riesige Strohhut
Erstausstrahlung: 19. Mai 2019
Episoden-Credits
Drehbuch: Hitoshi Tanaka
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Masahiro Shimanuki & Kazuya Hisada
Regie: Yoshihiro Ueda
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Reverie Arc

Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Mary Joa: Rebecca, Vivi und Shirahoshi verstehen sich bestens, was Fukaboshi, Viola und Igaram erfreut. Plötzlich bemerkt eine vertraute Stimme Rebecca und begrüßt sie. Es ist Sai, der als Bodyguard für seinen König hierher kam. Leo begrüßt auch gleich freudig seinen Bruder unter der Strohhutflagge. Eine weitere bekannte Stimme begrüßt die Gruppe, dieses Mal galt der Gruß jedoch Vivi und die Stimme gehört auch keinem Freund. Es ist Wapol, der mit seiner Frau Kinderella hierher kam. Er macht sich über Kobras Gesundheitszustand lustig, als er plötzlich von Dalton und Dr. Kuleha unterbrochen wird. Vivi begrüßt die beiden sofort, woraufhin Shirahoshi fragt, wer sie sind. Vivi erklärt daraufhin wie sie Dalton und Dr. Kuleha kennengelernt hat.
  • Flashback: Es kommt zur Rückblende, die die Ereignisse von Drumm zeigt. Wie Nami krank wurde, die Strohhüte die Insel erreichten, Wapol versuchte das Königreich wieder zu übernehmen und wie Ruffy ihn stoppte.
  • Gegenwart: Wapol meint, dass Dalton sich nicht so viel erlauben soll, da er schließlich sein Vasall sei. Doch entgegnet Dalton, dass dies schon lange vorbei sei und sie sich jetzt auf der selben Ebene bewegen, weshalb Wapol mit seinen Worten vorsichtig sein sollte. Wapol erschreckt daraufhin kurz vor Dalton, erklärt ihm jedoch, dass er keine Zukunft hat, wenn er weiterhin so naiv bleibt. Wapol erklärt, dass er sich mit seinen Teufelskräften hochgearbeitet hat, um diesen Status wieder zu erlangen. Er sah dabei, wie schmutzig die Welt an manchen Stellen sei und Dalton dies auch schon bald sehen würde. Dalton ignoriert Wapol jedoch komplett und fragt Vivi & Co., ob sie auch die Nachrichten über Ruffy gelesen hätten. Dr. Kuleha fragt derweil die Prinzessinnen, ob sie auch Chopper gesehen haben. Shirahoshi kann dies beantworten und erklärt, dass sie gesehen hat, wie sich Chopper um Ruffys Wunden nach dem Kampf mit Hody Jones kümmerte. Dr. Kuleha ist froh dies zu hören.
  • Flashback: Dr. Kuleha erinnert sich daraufhin, wie sie Chopper aufnahm und dieser sich Jahre später entschied mit Ruffy mitzureisen.
  • Thousand Sunny: Carrot wollte Sanji beim Kochen helfen, hat sich allerdings in den Finger geschnitten. Chopper kommt sofort angerannt und versorgt ihre Verletzung. Carrot ist erstaunt, wie gut Chopper in solchen Sachen ist, woraufhin dieser antwortet, dass er auch von der besten Ärztin der Welt ausgebildet wurde.
  • Mary Joa: Sai und unterhält sich mit Leo und erklärt, dass dieser Bodyguard-Job der letzte Auftrag ist, den er für sein Königreich erfüllt. Danach wird er als Pirat unter dem Wappen der Strohhutflotte weitersegeln. Er hat gehört, dass auch Ideo und Hajrudin bereits zu neuen Abenteuern auf der See unterwegs sind.
  • Standing: Orlumbus gibt derweil seinem König ebenfalls Bescheid, dass er mit seiner Flotte aus dessen Diensten austritt, um Pirat zu werden. Der König ist erbost darüber und verlangt einer Erklärung, woraufhin Orlumbus erwidert, dass er eine große Schuld zurückzahlen müsste.
  • Bartolomeo wiederum bringt derweil mit Gewalt andere Dörfer dazu, Ruffy Fanartikel zu kaufen und die Strohhutbande zu unterstützen.
  • Die Beautiful Piratenbande wird derweil von zwei Schiffen verfolgt. Suleiman denkt erst, dass dies vielleicht ein paar ehemalige Handelspartner von De Flamingo sind, die auf Rache aus sind, doch Cavendish verneint dies. Er holt etwas aus und erzählt von seiner Vergangenheit, als er noch der Prinz des Landes Bourgeois war. Er erklärt, dass er so beliebt bei den Frauen war, dass keine einen anderen als ihn heiraten wollte. Deshalb wurde Cavendish aus seiner Heimat verbannt, doch scheinen ihn immer noch einige seiner Fans zu verfolgen, um ihn zu heiraten. Die Schiffe gehören ebensolchen Fans.
  • Mary Joa: Sai erklärt, dass er sich denken kann, dass Ruffy gegen noch stärkere Gegner als De Flamingo antreten wird, weshalb sie alle versuchen sollten stärker zu werden. Leo gibt ihm Recht und erklärt, dass er und seine Mannschaft deshalb auch trainieren.
  • Impel Down, Level 6: De Flamingo fragt sich, warum er eine Einzelzelle bekommen hat und niemand in seiner Nähe ist, mit dem er sprechen könnte. Er fragt, ob Magellan dies zu seiner Sicherheit machte, um De Flamingo vor möglichen Attentätern zu schützen, die von ganz oben geschickt wurden, um ihn zum Schweigen zu bringen, damit er nicht das Geheimnis von Mary Joa erzählt.
  • Mary Joa, Kellergewölbe: Eine dunkle Gestalt hält Ruffys Steckbrief in der Hand und geht eine lange tiefe Treppe hinunter. Er geht in einen versiegelten, eiskalten Raum. In diesem Raum wird ein gewaltiger Strohhut aufbewahrt, der Ruffys ähnelt.
TV-Episodenguide Reverie Arc (Anime)

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts