Manga:Das Kolosseum der Schurken

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


<< Band 70 Band 71 Band 72>>
Cover
Das deutsche Cover
Das japanische Cover
Allgemein
Band Nr.: 71
Deutscher Titel: Das Kolosseum der Schurken
Erscheinungstermin: 29. Juli 2014
Japanische Daten
Japanischer Titel: 曲者達のコロシアム
In Romaji: Kusemono-tachi no Koroshiamu
Übersetzt etwa: Kolosseum der Schurken
Erscheinungstermin: 02. August 2013
Bestelldaten
ISBN: 978-3-551-76375-4
Amazon-Link: Jetzt bestellen!

Kapitelübersicht

Anzeigen in: [Deutsch] [Japanisch] [Romaji] [Übersetzt]


FPS Sammlung zu diesem Band


Inhalt

Die Strohhut-Bande, Law, Kinemon und Momonosuke erreichen Dress Rosa, wo sie ihren Plan weiterführen wollen. Dafür spalten sie sich in drei Teams. Die Gruppe, die die Smile-Fabrik zerstören und Kanjuurou befreien soll - bestehend aus Ruffy, Zorro, Sanji, Franky und Kinemon - muss feststellen, dass Dress Rosa nicht nur das Land der Liebe und Leidenschaft ist, sondern auch von lebendigen Spielzeug beheimatet ist. Getarnt treffen auf ihrer Suche einen blinden Teufelskraftnutzer, der sich nur kurze Zeit später als der neue Marineadmiral Fujitora entpuppt. Er lässt die verkleideten Piraten zwar in Ruhe, doch werden diese alsbald wieder getrennt: Zorro jagt einer der auf Dress Rosa berüchtigten 'Feen' hinterher, die sein Shuushui gestohlen hatte, Sanji trifft auf die schöne Violet, die den Smutje um einen ausergewöhnlichen Gefallen bittet, und Kinemon wird von einigen Mitgliedern der Don Quichotte-Piratenbande in die Enge getrieben. Einzig Ruffy und Franky versuchen noch den Plan zu verfolgen, aber erfahren sie schließlich von einem Turnier im Corrida-Kolosseum, dessen Preis die Feuerfrucht darstellt. Da diese die Kraft seines verstorbenen Bruders Ace beherbergt, will Ruffy diese unbedingt. Mit dem Decknamen 'Lucy' tritt er als Teilnehmer bei, während Franky mit einem einbeinigen Spielzeugsoldaten, den sie auf den Weg treffen, weiterhin nach der Fabrik sucht. Im Kolosseum befinden sich bereits viele starke Kämpfer. So endet Block A der ersten Turnier-Runde sehr schnell, da dessen Sieger einen allbekannten, in der Neuen Welt berüchtigten Piraten darstellt. Doch auch die Teilnehmer von Block B sind nicht zu unterschätzen. So treten dort ein vollkommen veränderter Bellamy als auch der berüchtige Rookie Bartolomeo an, der schließlich den Sieg davonholt. Probleme bekommt Ruffy ebenfalls mit dem Piratenprinzen Cavendish, der alle Piraten der 'schlimmsten Generation' töten will, als auch Don Chinjao, der einen Groll gegen seinem Großvater Garp hegt und so auch hinter dessen Enkel her ist. Das Team, welches Caesar an Don Quichotte de Flamingo übergeben soll, findet schließlich seinen Weg auf die naheliegende Insel Green Bit. Während Law mit dem von ihnen Gefangenen auf den König Dress Rosas wartet, scheinen auch Lysop und Robin auf eine neue Spezies zu treffen.

Trivia

  • Obwohl der Carlsen-Titel von Kapitel 704 "Lucy und die Kyros-Statue" heißt, wird Ruffys Deckname im Corrida Kolosseum nicht Lucy, sondern Ruby genannt. Sein Rückenschild wurde in einigen Panels ebenfalls nicht von Lucy auf Ruby korrigiert.
Manga-Explorer


82. Die Welt ist beunruhigt | 83. Piratin "Yonkou" Charlotte Linlin | 84. Ruffy vs. Sanji

Kapitel, die bisher nur im Shonen JUMP erschienen sind

Sonderbände
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts