Episode 520

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 520
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Japan
Titel in Kana: 大物集結 ニセ麦わら一味の脅威
Titel in Rōmaji: Ōmono shūketsu nise-mugiwara ichimi no kyōi
übersetzt: Eine Versammlung großer
Namen - Die Gefahr der Fake-
Strohhut-Bande
Erstausstrahlung: 23. Oktober 2011
Episoden-Credits
Drehbuch: Hitoshi Tanaka
Art Director: Miho Shiraishi
Animation: Shigefumi Shingaki
Regie: Gou Koga
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Reunion Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Konzerthalle (Sabaody Dome): Brook hat gerade seinen Song beendet und die Menge tobt. Er beendet seinen Song noch mit seiner 45° Stellung, worauf einige Frauen sogar vor Begeisterung ohnmächtig werden. Hinter der Bühne will Brook eine kleine Pause machen und sich erfrischen bevor er wieder raus geht, als plötzlich eine Teleschnecke klingelt.
  • Grove 46: Der Marinesoldat der die Versammlung der neuen Mitglieder der falschen Strohhutpiraten ausspioniert wird von Caribou entdeckt und aus seinem Versteck gezerrt. Als Caribou sich gerade mit seinem Bruder Coribou darüber unterhält was sie jetzt am besten mit ihm machen, will der Marinesoldat die Chance nutzen um Caribou, den Marinesoldatentöter, schnell selbst mit einem Pistolenschuss zu erledigen. Doch kriegt er seine Waffe nicht schnell genug raus, worauf Caribou ihn mit einem Speer angreift. Danach befiehlt Caribou seinem Bruder den Marinesoldat für seine „Sünden“ lebendig zu begraben. Doch erscheint indem Moment der Hochstapler der sich als Ruffy ausgibt und befiehlt Caribou dies zu unterlassen und den Marinesoldaten lieber irgendwo festzuhalten. Nach einer kleinen Ansprache dass alle die hier versammelt sind ab jetzt zu seiner Mannschaft gehören und für ihn ihr leben lassen werden, bejubeln die Piraten ihren neuen Kapitän. Zur selben Zeit erreichen auch gerade die Betrüger die sich als Zorro und Sanji ausgeben, zusammen mit dem echten Ruffy, welcher glaubt seine echten Freunde vor sich zu haben, den Platz. Inzwischen hat der falsche Ruffy den Befehl gegeben diejenigen zu finden die ihm auf den Archipel nicht den nötigen Respekt entgegen gebracht haben (Nami, Lysop und Ruffy).
  • Konzerthalle: Hinter der Bühne hat Brook über die Teleschnecke gehört dass die Marine sich nähert jedoch will er zuerst noch einen Song für seine Fans zum Abschied spielen die draußen immer wieder nach einer Zugabe rufen. Brook geht daraufhin wieder auf die Bühne hinaus. Draußen will er gerade seinen Fans eine wichtige Nachricht überbringen als es zu Schüssen kam und die Lichter in der ganzen Halle angemacht werden. Die Marine hat die Konzerthalle umzingelt und gibt über Lautsprecher bekannt dass sie herausgefunden haben dass Soul King Brook der ehemalige Vizekapitän der Rumba-Piraten, mit einem Kopfgeld von 33 Millionen Berry, war und vermutlich ein Mitglied der Strohhutbande weshalb sie ihn jetzt festnehmen wollen. Brooks Manager kommt auf die Bühne und meint dass jetzt alles vorbei wäre. Brook hatte schon geahnt dass er hinter allem steckt, worauf der Manager dies zugibt und erklärt dass dies Tat nachdem Brook ihm von seinem Rücktritt erzählt hatte, der ihn ruiniert hätte.
  • Thousand Sunny: Lysop und Chopper bestaunen Frankys neuen Körper und sind ganz hin und weg. Chopper ist sogar so extrem aus dem Häuschen dass Lysop ihn erstmal beruhigen muss. Kurz darauf fragt Lysop Franky wie er überhaupt noch mit solch gewaltigen Roboterhänden detailreichere Arbeiten ausführen will. Kaum gesagt kommt aus Frankys großer Handfläche eine menschengroße Hand herausgefahren. Währenddessen begrüßen sich Nami und Robin reden nach langer Zeit wieder miteinander. Derweil zeigt Franky Lysop und Chopper was passiert wenn man auf Frankys Nase drückt, wobei aus Frankys Kopf wieder Haare herauskommen. Chopper will als nächstes Frankys Waffen sehen doch dieser will damit warten bis Ruffy da ist. Rayleigh und Shakuyak kommen daraufhin zur Sunny da einiges gerade auf dem Archipel passiert.
  • Konzerthalle: Die Marine befiehlt Brook sein Instrument fallen zu lassen und mit ihnen mitzukommen. Brook bittet derweil seine Band und seine Backgroundsängerinnen und –Tänzerinnen ihn für einen letzten Song noch mal zu begleiten. Brook nimmt sein Mikrofon, dankt seinem Manager für die vergangenen zwei Jahre und ruft dann zu seinen Zuschauern dass es Blödsinn sei dass Ruffy verstorben ist und dies sollen sie ruhig verbreiten. Er erklärt dass der Pirat Ruffy noch am leben ist und eines Tages sicherlich König der Piraten sein wird. Sofort stürmen einige Reporter aus dem Konzertsaal und um ihre Redaktionen anzurufen um die Nachricht zu verbreiten. Brook erklärt dass in den letzten zwei Jahren seine Musik neue Power gefunden habe und will seinen letzten Song starten. Die Marine will dies zwar verhindern doch halten die Fans von Brook die Marinesoldaten davon ab das Konzert weiter zu unterbrechen. Brook fängt daraufhin an mit seinem letzten Song als Soul King: „New World“. Während Brook singt erinnert sich sein Manager an die gemeinsame Zeit die sie miteinander hatten und nimmt seine Pistole daraufhin runter. Zwar will er im Endeffekt doch auf ihn schießen doch halten ihn seine beiden Kollegen davon ab. Nachdem Brook fertig ist haben es die Marinesoldaten geschafft sich von den Fans zu befreien und wollen auf Brook schießen. Doch kommt es zu einem kleinen Feuerwerk, einer Rauchwolke und Brook ist verschwunden. In der Decke der Konzerthalle sieht man ein großes Loch, durch dass ein fliegender Fisch, der Rosy-Life Riders, kam und Brook abgeholt hat.
  • Thousand Sunny: Shakuyak erklärt dass die Marine wegen den falschen Strohhüten auf den Weg hierher sei. Sie hatte über eine Teleschnecke bereits Brook über alles berichtet und dieser würde in kürze auch hierher kommen. Rayleigh erklärt derweil Nami wie man mit einem gecoateten Schiff umgeht. Shakuyak meint dass sie wegen der Marine schnell Segel setzen sollten. Doch ist die Bande noch nicht bereit da Ruffy noch fehlt. Rayleigh erklärt jedoch dass Ruffy bereits auf der Insel ist. Franky erklärt wiederum dass er Sanji eine Miniteleschnecke gegeben hat und er mit Zorro gerade unterwegs ist, weshalb sie die beiden kontaktieren können. Shakuyak übergibt die Vivire Card den Strohhüten damit sie leichter Ruffy finden können. Rayleigh meint wiederum dass sie am besten von Grove 42 aus losfahren sollten.
TV-Episodenguide Reunion Arc
  • Episode 517: Der Beginn eines neuen Kapitels! Die falschen Strohhüte!
  • Episode 518: Eine heikle Situation! Ruffy vs. Fake-Ruffy.

Achtung Spoiler! Alle folgenden Titel sind inoffizielle Übersetzungen

  • Episode 519: Die Marine rückt aus – Die Strohhut-Bande im Visier
  • Episode 520: Eine Versammlung großer Namen - Die Gefahr der Fake-Strohhut-Bande
  • Episode 521: Die Schlacht beginnt! – Zeigt die Früchte eures Trainings!
  • Episode 522: Alle Mann versammelt – Ruffy setzt die Segel gen Neue Welt

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts