Wicca

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Charakter

Allgemein
Name: Wicca
Name in Kana: ウィッカ
Name in Rōmaji: Wikka
Rasse: Zwerg
Geschlecht: weiblich
Alter: 27
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Neue Welt, Green Bit
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Deckname: {{{deckname}}}
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ: Unbekannt
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Miki Nagasawa
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 71Kapitel 702
Anime Episode 640




Wicca ist eine Zwergin des Königreichs Tontatta, dem Herrschaftsgebiet der Zwerge auf der Insel Green Bit in der Neuen Welt. Sie gehört mit Cotton, Inhel, Baxcon und Daikon zur Kundschafter/Aufklärungseinheit der Zwerge.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Wie alle Zwerge ist Wicca in etwa so groß wie eine menschliche Hand und besitzt eine lange, spitze Nase. Besonders auffällig ist ihr großer Stoffzylinder mit weißer Hutschnur. Des Weiteren trägt die Zwergin eine dunkle Uniform und ein Halstuch. Sie hat halblange, lockige Haare, die sie unter ihrem Hut offen trägt.

Persönlichkeit

Wicca ist eine äußerst temperamentvolle und selbstkritische Person. Sie bezeichnete sich ständig, als sie von Zorro gestellt wurde, als Trottel, wobei sie pausenlos auf die Pflastersteine auf der Straße einschlug und dabei sogar so weit ging, dass eine Hausfassade wegen ihrer Schläge einriss[1]. Ebenso ist sie sehr pflichtbewusst. Sogar als sie enttarnt wurde, bat sie den Pirat darum sie zu begleiten, damit sie ihre Mission erfüllen konnte. Im Kontrast dazu steht, dass sie gegenüber Zorro, einem vollkommen Fremden, ihre Missionsziele ausplauderte, weswegen sie sich wieder selbst als Trottel bezeichnete und um sich schlug.[2]

Handlung

Treffen mit Zorro

Als die Strohhut-Piratenbande mit ihrem neuen Alliierten Trafalgar Law von Punk Hazard nach Dress Rosa segelte, trennten sie sich, damit sie verschiedenen Aufgaben nachkommen konnten. Dabei waren Ruffy, Zorro, Sanji, Franky und Kinemon als das Team eingeteilt, dass die SAD-Fabrik zerstören sollte. Um die Lage zu besprechen, setzten sie sich in eine Bar, um dort ihre weiteren Schritte zu planen. Nach einem kurzen, anonymen und ungeplanten Aufeinandertreffen mit Admiral Fujitora stahl Wicca prompt die Schwerter von Zorro, woraufhin er ihr nacheilte, um die Waffen zurückzubekommen[3].
Dies gelang ihm auch durch einen wagemutigen Sprung, wobei er mitsamt der vermeintlichen Fee von einem Haus auf einen Steg stürzte[4]. In einem Gespräch mit der Zwergin stellte sich heraus, dass sie zu den Spähern des Tontatta Königreiches gehörte, auf einer Mission war und zu ihrem Kommandant auf dem Blumenfeld wollte, um ihm Bericht zu erstatten. Wicca sollte ihren Vorgesetzten über die Mitglieder der De Flamingo Familie in Kenntnis setzen, die im Begriff waren die Thousand Sunny zu attackieren, auf der sich Nami, Chopper, Brook und Momonosuke aufhielten, um das Schiff zu bewachen. Doch bevor der Schwertkämpfer seinen Freunden zu Hilfe eilen konnte, half er Wicca dabei zu ihrem Kommandaten zu kommen[2]. Dies erreichte die Zwergin auch und ihr Kommandant stellte sich als der einbeinige Spielzeugsoldat heraus. Sie erinnerte Zorro, der sich durch die Übertragung des Kampfes von Ruffy gegen Don Chinjao im Corrida-Kolosseum ablenken ließ, wieder daran, dass sie nun zur Thousand Sunny gehen müssten[5].

Infiltration des Palastes

Während Zorro wieder zur Thousand Sunny rannte, traf er auf Kinemon und Sanji. Sanji eilte daraufhin zur Sunny, während Zorro und Kinemon versuchten Ruffy aus dem Kolosseum zu holen. Nachdem sie alle Zeuge wurden, wie De Flamingo Law anschoss und verschleppte, beschlossen die Strohhutpiraten Law aus dem Palast von De Flamingo zu befreien, wobei Wicca sie zum Palast führen sollte.[6]
Als sie ist durch Violets Hilfe ins Innere schafften, nahm Kinemon Wicca an sich, damit diese ihm den Weg zur Müllhalde zeigte, damit er seinen Freund Kanjuuro befreien konnte. Um sich frei bewegen zu können, verkleidete Kinemon sich als De Flamingo, während Wicca ihm erklärte, wer z.B. die Offiziere sind und wie er auf was zu reagieren habe, damit seine Tarnung nicht aufflog. So waren die beiden in Lage, Gladius erstmal zu täuschen.[7] Später fanden sie die verletzten Zwerge, wie z.B. Kabu und Rampo, welche den Spielzeugsoldaten begleitet hatten und fuhren mit ihnen zum Untergrundhafen.[8]

Birdcage Spiel

Nachdem De Flamingo sein Birdcage Spiel startete, brachten die Zwerge Lysop, Robin sowie ihre anderen Verbündeten erstmal zum Kolosseum. Dort entschlossen sich später Rebecca, Bartolomeo, Robin, Leo und Kabu zum Palast zu gehen, um Ruffy die Schlüssel für Law zu bringen. Die restlichen Zwerge, zu denen auch Wicca gehörte, gingen wiederum zur Smile Fabrik, um Franky zu unterstützen, die versklavten Zwerge zu befreien.[9]

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 711 ~ Wicca schlägt aus Frust um sich.
  2. a b One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 711 ~ Wicca erzählt Zorro von ihrer Mission.
  3. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 702 ~ Wicca stiehlt Zorros Schwerter.
  4. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 705 ~ Wicca wird von Zorro gestellt.
  5. One Piece-Manga - Vergessen auf Dress Rosa (Band 72) - Kapitel 718 ~ Wicca will mit Zorro zurück zur Thousand Sunny.
  6. One Piece-Manga - Ich bin immer bei dir (Band 74) - Kapitel 734 ~ Wicca bringt die drei zum Palast.
  7. One Piece-Manga - Ich bin immer bei dir (Band 74) - Kapitel 740 ~ Wicca und Kinemon täuschen Gladius.
  8. One Piece-Manga - Meine Wiedergutmachung (Band 75) - Kapitel 745 ~ Kinemon bringt die Zwerge zum Untergrundhafen.
  9. One Piece-Manga - Meine Wiedergutmachung (Band 75) - Kapitel 750 ~ Die Zwerge ziehen los Franky zu helfen
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts