Bellamy-Piratenbande

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge[1][2]
Hierarchie → Großansicht
Allgemein
Name: Bellamy-Piratenbande
Name in Kana: ベラミー海賊団
Name in Rōmaji: Beramii Kaizokudan
Banden-Daten
Kapitän: Bellamy
Wichtige Mitglieder: Cirkies
Mitgliederzahl: 12
Summe
der Kopfgelder:

min. 93.000.000
Status der Bande: aufgelöst
Verhältnis zur
Strohhut-Bande:

verfeindet
Schiff: New Witch Bero
Schiffe: {{{schiffe}}}
In der Serie
erster Auftritt: Manga Band 24Kapitel 222
Anime Episode 146

Die Bellamy-Piratenbande war eine sehr gewalttätige Piratenbande der Neuzeit, die beim Zusammentreffen mit den Strohhüten in Mocktown noch immer im Wachstum und damit auf der Suche nach neuen, geeigneten Mitstreitern war. Vor der Aufnahme wurde jedes potentielle Mitglied einem Test unterzogen, welchen es für den Beitritt zu bestehen galt.[3] Die Bande glaubte weder an Träume noch an Legenden und hatte somit nur ein Ziel: So viel Geld wie möglich zu erbeuten. Dafür war ihnen jedes Mittel recht.[4] Kapitän der Bande war ein Rookie namens Bellamy, auf dessen Kopf beachtliche 55 Millionen ausgesetzt waren.[5] Über ihm stand einzig Don Quichotte de Flamingo als eine Art Mentor der Bande.[6]

Geschichte

Der Hauptsitz der Bellamy-Bande befand sich im Tropical Hotel in Mocktown, auf Jaya. Hier traf auch Ruffy das erste mal auf Mitglieder dieser Piratencrew. Diese berichteten sogleich ihrem Kapitän von dem Neuankömmling mit einem Kopfgeld von 30 Millionen . So entschloss sich Bellamy Ruffy zu testen und gegebenenfalls in seine Mannschaft aufzunehmen.[7] Als später in einem Lokal klar wurde, dass die Strohhutbande, und damit auch Ruffy, Träumer sind und daher an Erzählungen gleich der Himmelsinsel glauben, ließ Bellamy jedoch von seinem Vorhaben, Ruffy zu rekrutieren, ab und beschränkte sich darauf diesen zu verspotten, zu schlagen und mit Sachen zu bewerfen. Da Ruffy und Zorro Nami im Vorfeld versprochen hatten, in der Stadt Streitereien aus dem Weg zu gehen, ließen sie so jegliche Angriffe über sich ergehen ohne auch nur den Finger zu rühren.[4]

Später erfuhr die Bellamy-Bande von Maron Cricket, einem Vorfahren von Maron Noland, der seit Jahren an der Küste Jayas nach Gold tauchte.[8] Während die Strohhutbande, welche sich bereits mit dem Taucher angefreundet hatte, auf der Suche nach einem Southbird war, wurde dieser von Bellamys Mannschaft überfallen, niedergeschlagen und dem Gold beraubt. Als die Strohhüte zurückkehrten und davon erfuhren, entschloss sich Ruffy seinen Freund zu rächen und ihm sein Gold wiederzubringen.[9] So rannte er in die Stadt und forderte Bellamy zum Kampf heraus. Noch den kleinlauten Ruffy vom Mittag des gleichen Tages in Erinnerung, willigte dieser selbstbewusst und siegessicher ein und wurde daraufhin von Ruffy mit nur einem Schlag besiegt.[10]

Kurz nach der Niederlage seines Kapitäns, rempelte der Vize der Bellamy-Bande, Bigknife Cirkies, missgelaunt auf offener Straße Blackbeard an und wurde von diesem sogleich dem Kopf voraus in den Boden gerammt.[11] Später wurde die Bande von Don Quichotte de Flamingo heimgesucht. Dieser erklärte, dass Bellamy sein Zeichen durch die Niederlage gegen Strohhut-Ruffy in den Dreck gezogen hat und ließ ihn daher mit Hilfe seiner Teufelskräfte vor der gesamten Mannschaft von Bigknife Cirkies besiegen.[6] Bellamy erwähnte 2 Jahre später im Gespräch mit Ruffy, dass er auf Sky Island war und dass er seine gesamte Crew verlor. Bellamy versuchte daraufhin durch einen Sieg beim Turnier im Corrida-Kolosseum in die Don Quichotte Piratenbande aufgenommen zu werden.[12]

Bekannte Mitglieder

Position Name Kopfgeld Teufelsfrucht
Kapitän: Bellamy 55.000.000 Spiralfrucht
Vize: Cirkies 38.000.000 keine
Schütze: Rivers unbekannt keine
Navigator: Eddy unbekannt keine
Koch: Hewitt unbekannt keine
Schiffsarzt: Müre unbekannt keine
Kämpfer: Ross unbekannt keine
Kämpferin: Mani unbekannt keine
Mitglied: Lilli unbekannt keine


Referenzen

  1. One Piece-Manga - Der ist 100 Millionen wert! (Band 25) - Kapitel 229 ~ Die Flagge der Bellamy-Bande ist zu sehen
  2. One Piece Blue - 2) Wer ist was? ~ Oda zeigt einzelne Piraten samt zugehörigen Flaggen
  3. One Piece Yellow - Event Log 3 - Pirates ~ Oda zeigt einzelne Piraten samt zugehörigen Flaggen
  4. a b One Piece-Manga - Träume (Band 24) - Kapitel 224 ~ Bellamy erzählt von seinen Zielen
  5. One Piece-Manga - Träume (Band 24) - Kapitel 222 ~ Bellamy wird vorgestellt
  6. a b One Piece-Manga - Die Stimme der Insel (Band 32) - Kapitel 303 ~ De Flamingo erscheint auf Jaya
  7. One Piece-Manga - Träume (Band 24) - Kapitel 223 ~ Die Strohhutbande begegnet erstmals der Bellamy-Bande
  8. One Piece-Manga - Der ist 100 Millionen wert! (Band 25) - Kapitel 227 ~ Die Bellamy-Bande erfährt von Maron Cricket
  9. One Piece-Manga - Der ist 100 Millionen wert! (Band 25) - Kapitel 231 ~ Maron Cricket wird überfallen
  10. One Piece-Manga - Der ist 100 Millionen wert! (Band 25) - Kapitel 232 ~ Bellamy wird besiegt
  11. One Piece-Manga - Der ist 100 Millionen wert! (Band 25) - Kapitel 235 ~ Bigknife Cirkies wird besiegt
  12. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 705 ~ Bellamy im Gespräch mit Ruffy.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts