Ka No Kuni

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ka No Kuni
Name: Ka No Kuni
Name in Kana: 花ノ国
Name in Kana: {{{kana}}}
Name in Rōmaji: Ka No Kuni
Name in Rōmaji: {{{jap}}}
Geographie
Ozean:West Blue
Inselgruppe:
Log Port: {{{log_port}}}
Klima: {{{typ}}}
Politik
Staatsgebiet von: {{{staat}}}
Regierungsform: Monarchie
ehemals: {{{regehem}}}
Staatsoberhaupt: unbekannt
ehemals: {{{exchef}}}
Minister: {{{minister}}}
Verhältnis zur WR:  Mitglied
Einflussgebiet
des Yonkō:

ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Einflussgebiet
des Yonkō:

ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Population
Einwohner:

Menschen

Heimat von:
Tiere:

keine bekannt

Besucher
Strohhut-Bande: Nein
Gol D. Roger: Unbekannt
Andere Besucher:
In der Serie
Zufinden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 82, Kapitel 823
Anime Episode 777

Ka No Kuni (übersetzt "Land der Blume") ist eine Insel im West Blue und die Heimat der Chinjao-Familie. Es wurde das erste Mal auf Dress Rosa beim Turnier im Corrida Kolosseum erwähnt, als Ruffy den Mitgliedern der Chinjao-Familie gegenüberstand.[1] Bis auf den Namen ist über dieses Land nur bekannt, dass es sich momentan im Krieg befindet. Dabei wird der König des Landes von der Happou Marine unterstützt, während die Gegenseite Waffenlieferungen des Brokers Joker erhält.[2]

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 704 ~ Ka No Kuni wird das erste Mal erwähnt.
  2. One Piece-Manga - Operation Dress Rosa SOP (Band 73) - Kapitel 726 ~ Sai berichtet vom Krieg und Jokers Waffenlieferungen.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts