Rusukaina

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Rusukaina
Bild 1◄►Bild 2
Rusukaina von der
Ferne aus gesehen.
Name: Rusukaina
Name in Kana: ルス カイナ
Name in Kana: {{{kana}}}
Name in Rōmaji: Rusukaina
Name in Rōmaji: {{{jap}}}
Geographie
Ozean:Calm Belt
Log Port: {{{log_port}}}
Klima: {{{typ}}}
Politik
Staatsgebiet von: {{{staat}}}
Regierungsform: keine
ehemals: {{{regehem}}}
Staatsoberhaupt: ???
ehemals: [[{{{exchef}}}]]
Verhältnis zur WR:  Unabhängig
Einflussgebiet
des Yonkō:
ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Einflussgebiet
des Yonkō:
ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Population
Einwohner:
Heimat von:

keine bekannt

Tiere:

keine bekannt

Besucher
Strohhut-Bande: Ja
Gol D. Roger: Unbekannt
Andere Besucher:
In der Serie
Zufinden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 61, Kapitel 597
Anime Episode 516

Rusukaina ist eine Insel im Calm Belt. Monkey D. Ruffy trainierte auf ihr zusammen mit Silvers Rayleigh insgesamt zwei Jahre lang, um stärker zu werden.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Auf Rusukaina herrschen pro Jahr insgesamt 48 Jahreszeiten, was allen auf der Grand Line anzutreffenden Inseln entspricht. Dies bedeutet, dass sich die Jahreszeit wöchentlich ändert.

Ähnlich Little Gardens befindet sich auf der Insel scheinbar ein großer Urwald, inmitten mindestens drei Vulkane herausragen. Viele der gewaltigen Bäume besitzen außerdem eine pilzförmige Form. Auch eine Art des Daft Green-Baumes wächst auf Rusukaina, laut Rayleigh ist dies der einzig sichere Ort der Insel.

Bevölkerung

Rusukaina beheimatet keinen einzigen Menschen. Ein Land soll jedoch früher auf der Insel existiert haben, doch konnten die Einwohner im Überlebenskampf nicht gegen die extrem starken Tiere bestehen. Laut einer Schätzung Rayleighs sollen darunter zumindest 500 Bestien existieren, die stärker sind als Ruffy, welcher selbst schon über gewaltige Kraft verfügt.

Innerhalb der zwei Jahre hatte sich Ruffy mit den Tieren der Insel angefreundet.

Gegenwart

Nachdem Ruffy nach seinen Aufenthalt auf dem Sabaody Archipel eine Niederlage nach der anderen erlitt und auch von seiner Mannschaft getrennt wurde, machte Rayleigh ihm den Vorschlag seine Wiedervereinigung mit seiner Crew um zwei Jahre zu verzögern um auf Rusukaina zu trainieren. Dabei verbat er auch Hancock ihren Geliebten zu besuchen. An ihrem ersten Tag erklärte Rayleigh seinem Schüler die Kräfte des Haki und konnte dabei einen riesigen Elefanten ohne eine einzige Berührung ausschalten. Den darauffolgenden Tag legte Ruffy seinen Strohhut und Rays Vivre Card am einzig sicheren Ort der Insel ab, womit das Training offiziell begann.

Zwei Jahre später wird Ruffy von Hancock, ihren Schwestern, Marguerite und Nyon abgeholt, um zum Sabaody Archipel aufzubrechen. Rayleigh hatte sich ein halbes Jahr zuvor von ihm getrennt, nachdem er dem Kapitän alles über Haki beigebracht hatte, was er konnte.

Verschiedenes

  • Rusukaina bedeutet übersetzt so viel wie "Jemand zu Hause?".
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts