Franky vs Rob Lucci

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Frankys 5. Kampf

◄ vorheriger Kampf □ nächster Kampf ►

Franky ist chancenlos.
Kampfdaten
Kontrahenten: Franky
Rob Lucci
Ort: Enies Lobby
Sieger: unterbrochen
In der Serie
Zufinden in: Manga, Anime
Kampfbeginn: Manga Band 43, Kapitel 418,
Anime Episode 299
Kampfende: Manga Band 43, Kapitel 418,
Anime Episode 300

Während Ruffy bereits mit Lucci in dem Lagerraum, der im Tunnel zwischen dem Hauptgebäude von Enies Lobby und der Brücke des Zögerns liegt, kämpft, trifft auch Franky dort ein, um die bereits erkämpften Schlüssel zu Robin zu bringen, um diese zu befreien. Doch Lucci will natürlich Franky genauso wenig wie Ruffy durch die Tür hindurchlassen.


Ruffy gibt ihm zu verstehen, dass er sich um Lucci kümmern werde und Franky schnell zu Robin laufen soll. Allerdings denkt Franky, dass sie den CP9-Agenten zu zweit viel schneller besiegen könnten. Jedoch versucht er zuerst zur Tür auf der anderen Seite zu rennen, während Ruffy Lucci beschäftigt. Lucci schafft es aber Ruffy in einige Kistenstapel zu befördern und hält anschließend Franky mit einigen Rankyakus auf.


Mit seinem Schild kann Franky Luccis Attacken abwehren und im Gegenzug greift er sofort mit seinen Weapons Left an. Doch Lucci kann der Kugel mit Soru entgehen. Als er dem Cyborg einen harten Schlag verpassen will, schaltet sich auf einmal wieder Ruffy ein, der mit einer Gum-Gum-Rakete die Attacke verhindern kann. Anschließend hält er ihn mit einer Gum-Gum-Bazooka in Schach. Doch anstatt zur Tür zu rennen, will Franky Ruffy helfen und Lucci einfach abschießen. Jedoch erklärt ihm Ruffy, dass Lucci sein Gegner sei und er schnell zu Nico Robin gehen solle, da sie sich sonst nie wieder sehen werden. Franky versteht ihn und macht sich auf zur Tür.


Lucci ist jedoch überhaupt nicht damit einverstanden, Franky durch die Tür gehen zu lassen. Er kann sich von Ruffy losreißen und steht auf einmal vor Franky, um ihm eine Shigan zu verpassen, die Ruffy allerdings aufhalten kann, indem er Luccis Arm einfach festhält. Lucci kann Ruffy aber erneut abschütteln und wendet sich nun Franky zu, der zur Tür stürmt. Mit Hilfe von Soru befindet er sich nun abermals vor Franky. Dieser setzt seinen Strong Hammer ein, um den Agenten der CP9 aus dem Weg zu befördern. Doch mit Erschrecken muss er feststellen, dass sich Lucci nicht einmal bewegt hat, geschweige denn einen Kratzer abbekommen hat. Der Cyborg fragt sich, warum Lucci sich nicht bewegt habe, schließlich habe der Strong Hammer doch auch bei Eule funktioniert.


Lucci antwortet darauf nur, dass Franky ihn nicht mit Eule vergleichen könne, da er um ein zigfaches stärker sei und verpasst ihm eine Shigan. Woraufhin Franky ein wenig zu Boden sackt. Er sieht ein, dass Lucci viel zu stark für ihn ist. Als der Agent ihm den finalen Schlag verpassen will, mischt sich plötzlich wieder Ruffy in das Geschehen ein, nachdem er aus einigen Kisten hervorgekrochen ist, in die Lucci ihn zuvor befördert hatte.


Ruffy setzt nun Gear 2 ein und kann Lucci, der von diesem Angriff völlig überrascht ist mit einer Gum-Gum-Jet-Pistole in den nächsten Kistenstapel befördern. Doch noch hat Lucci den Kampf nicht aufgegeben. Er wechselt mit seiner Teufelsfrucht seine Form und will Franky nun endgültig aus dem Weg räumen. Doch Ruffy ist dank Gear 2 zur Stelle und hält ihn auf.

Franky kann dank Ruffys Hilfe durch die Tür Richtung Robin rennen, während Ruffy den Kampf gegen Lucci fortführt.


Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts