Gum-Gum-Rhino-Schneider

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!
Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Gum-Gum-Rhino-Schneider
Name in Kana:
__________リノシュナイダー
ゴムゴムの犀榴弾砲
Name in Kana: ゴムゴムの犀榴弾砲
Name in Rōmaji:
Lesung: Gomu Gomu no Rino Shunaidā
Synonyme in der
deutschen Fassung:

{{{synonyme}}}

andere Versionen:

{{{versionen}}}

In der Serie
erster Einsatz: Manga Band 78, Kapitel 784
Anime Episode 726
Anwendungen:
De Flamingo hat keine Chance und wird weggekickt.

Die Gum-Gum-Rhino-Schneider ist eine Attacke von Ruffy, welche er in Gear 4 ausführt.

Während er mit den Füßen voran auf seinen Gegner zufliegt, presst er diese mit seinen Gummikräften in seinen Körper. Wenn Ruffy seinen Gegner trifft, entlädt sich die Spannung in seinen Beinen, die die einer gespannten Sprungfeder ähneln.

Gegen De Flamingo war die Attacke so wirkungsvoll, dass dieser durch mehrere Gebäude Dress Rosas geschleudert wurde.

Die Kanji bedeuten Nashorn-Haubitze. Die Attacke ist eine Anspielung auf die Canon de 155 C modèle 1917 Schneider, eine Haubitze, die im Ersten Weltkrieg von mehreren Ländern verwendet wurde.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts