Diskussion:Don Quichotte de Flamingo

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Flammingos Zeichen ähnelt sehr einem der beiden Smileys auf Ace's Hut. Nur, dass es halt durchgestrichen ist. Und Bellamys Piratenbande, welche ja im Grunde genommen "Flammingo ist", verachtet Träume und so und Ace ist so ein Typ der für Träume und bli und bla und so steht. Diese Theorie ist jetzt zwar total billig an den Haaren herbeigezogen, aber möglicherweise ist Flammingos Lebensziel Ace zu töten?^^

kroko_dok

ja das stimmt schon aber was hat den De Quichotte de Flamingo mit ace zu tun kann aber schon seind das er ace umbringen will aber dann will er auch vllt Ruffy umbringen da er ja auch träumt und BB auch. Naja fragen über fragen.

LorenorZorrothebest**


Also diese Theorie ist wirklich bein den Haaren herangezogen! Das ist einfach Flamingos Zeichen, Flamingo ist bestimmt länger als Ace Pirat, also vondem her Schwachsinn. Strawhat-sig3.png

Inhaltsverzeichnis

Name seiner TF

Ich denke das der Name Kontrollier-Frucht nicht ganz stimmt.

Ich denke eher an den Namen Marionetten Frucht! Man kann es sehr gut an der Handbewegung erkennen, die Flamingo macht wenn er seine TF anwendet. Es sieht sehr nach der Bewegung eines Marionettenspielers aus!

Sowas würde auch zu Oda passen, denn Konrollier-Frucht wäre sehr einfach, das ist Marionetten-Frucht um einiges durchdachter^^

Naja ich schreibs mal unter Vermutungen...

Va_sig_new.jpg

weis nicht so genau....im neuesten spoiler sieht man das er oz.jr den fuß abschneidet...mit marrionetten frucht past das eigentlich nicht zusammen...oder... $$snowprince$$


Das mit der marionetten Frucht find ich super gineal passt auch besser als Kontrollier-Frucht!!! by Brook Skull


Don Flamingo hat die Faden-Frucht gegessen. Jalo.D.Jaguar


eigentlich können wir uns alle um die 90% sicher sein dass Bartholomäus die Bär-Frucht hat! Ich mein nur dass die Leser von OP scho wissen und odas technicen schhon kennen und der (Bär) hat ja schon den passenden Körperbau und so ohren! Also ich finde schon dass der die Bär-Frucht gegessen hat (ich kann mir bloss nicht erklären warum der sooo starks ien soll!)Purple!


naja aber nur weil er bär heisst muss er sich nicht gleich in einen verwandeln genau so wie das crokodil etc. ich glaub eher er hat den spitznamen Bär weil eher bulliger ausschaut ao wie ein Bär u.a. hat Falkenauge auchen einen passenden spitznamen für seine Augen ....

ace



also ich glaube vllt., dass er schon die bär frucht gegessen hat! würde gut zu ihm passen! (zu purple: bei giraffenfrucht von ecki hätte man ja auch nicht denken können, dass der soooo stark ist o.O)

bei flamingo glaub ich, dass der über bestimmte fäden (wie beim marionetten spieler) die gegner kontrolliert und das wenn man die fäden iwie durchtrennt man sich von der kontrolle befreien kann. somit wäre zorro ein guter gegner =) ^^ --Moria 21:30, 28. Sep. 2007 (CEST)

ok erstmal hallo alle zusammen aber ich kann euch mit sichherheit sagen das bartolomäus bär nicht die bärfucht gegessen hat sondern die tazenfrucht er kann mit seinen tatzen gegnerische attacken reflektieren und die luft schneiden so ähnlich wie orkankich von der cp9 scarface67 mfg

Das wissen wir schon, das gehört aber nicht hier her. Gruß Icedragoon 13:21, 24. Jun. 2008 (CEST)

Besiegbarkeit

wie kann man ihn dann eigentlich besiegen? er müsste dann eigentlich der mächtigste pirat der welt gewesen sein

the mxm


Vielleicht war er das, aber das sind alles nur spekulationen.

Strawhat-sig3.png

.

Bartholo könnte auch eine art Power-frucht gegessen haben oder son, die die Normale menschliche krfat um das 100 oder sogar 1000fache verstärkt! MfG, Borsalino (Disk.)

Vielleicht kann man Don Quichotte de Flamingo besiegen, in den man einen ganz starken Willen hat (wie Zorro oder Ruffy)und seiner Macht stand halten kann, so dass Don Flamingo ihn/sie nicht kontrollieren kann. Ich glaube nicht das Don Flamingo ohne seine Teufelskraft sehr stark ist. Oder vllt kann er nur eine Person kontrollieren, waehrend der andere ihn angreift! Sir Pe@nuts

Ich finde auch das seine frucht vll. bisschen ZU imba is und über bartholomäus bär sollte nicht hier diskutiert werden, sondern in der dazugehörigen diskussion... Jointerino 21:35, 10. Aug. 2008 (CEST)

ich glaub auch dass seine macht bei leuten mit starken Willen nicht funktioniert,sonst hätte er als samurai sicher die kaiser fertiggemacht. MfG Banana


bei ruffy glaub ich nicht das es an starken willen, sondern daran liegt das er, nun ja... (entschuldigung, das ist die wahrheit) Lawliet

Welche wahrheit? Meinste das er dumm ist? xD Sir Pe@nuts



er ist nicht dumm, sondern... ihr wisst was ich meine. Lawliet


Ruffy ist doch nicht dumm. Er ist einfach sehr Instinkt gesteuert :-) Mir ist aufgefallen, dass man noch nie gesehen hat, wie de Flamingo beginnt jemanden zu kontrollieren, sondern nur, wie der andere bereits kontrolliert wird, oder? Vielleicht ist er ja nur ein Marionettenspieler und muss erst Kontakt zu seinem Ziel haben, muss irgendwie erst seine Fäden am anderen anheften, oder sowas. Velleicht kann dann Zorro ja die Fäden zerschneiden. Bisher hatte noch jeder Charakter irgendne Schwäche. Es ist einfach die Kunst der Strohhutbande diese Schwächen zu finden.

Kaiser

Im gegensatz zu einem der Vorbilder (San Goku) für die Eigenschaften von ruffy (essen,leicht ungebildet und herz aus gold)is er naoch recht intelligent,son goku kannte den unterschied zwischen mann und frau nicht .Banana

Wenn es stimmt das er Kontakt zb.Augenkontakt.Dann wäre er ja ubesiegbar wenn er einen Gegner vor sich hat aber was wäre wenn es mehrere Gegner auf ihn abgesehen hat???



Das kann man nicht genau sagen, da kaum etwas über Flamingo's Teufelskräfte bekannt ist. Wir sollten lieber abwarten, bis man mehr über ihn weiß.

Lloyd Banks


Ich denke er muss seine "Opfer" sehen aber das mit dem Starken willen find ich garnicht so blöd. Bis jetzt hatte jede Teufelskraft eine schwäche auser dem Wasser(z.B. bei ruffy spitze sachen, bei Buggy kugeln, bei sir crocodile flüssigkeiten...) Ich denke das man einfach eine sehr starke Aura haben muss und psychich fitter als Don Quichotte sein muss, oder mann mus einfach "zu dumm" oder so etwas sein und nicht manipulierbar sein wie z.b. Ruffy er konnte sich ja auch for Enels Mantora "verberegen". --DON RK 17:51, 2. Okt. 2007 (CEST)

Naja Falmingo hat auch nur 2 Hände oder? ;)
Sobald 3 Gegner angreifen gibts für ihn ein Problem, er hat eine unglaublich mächtige Teufelsfrucht, aber er kann vermutlich nicht dafür sorgen das andere ihre Teufelskräfte nutzen.
Mal nen irres Beispiel:
Smoker, Ace und AoKiji? (Der General). Alles Logiafrüchte nutzer, 2 davon könnte er kontrollieren, der dritte aber brauch einfach nur völlig zu seinem Element werden und Don Quichotte nieder brennen, gefrieren, smoken.

Er hat zwar nur 2 Hände aber immerhin 10 Finger. Vielleicht kann er auch jeden mit nur einen Finger kontrollieren.

aber de flamingo könnte bei so einem kampf wie sagst zb smoker und blaufasan gegen ace einsetzen oder vill ist er auch so körperlich sehr stark weil ich finde man kann nicht sagen dass flamingo ohne tk schwach ist nur weil er nicht so stark ausssieht wie bär in one piece hat man schon oft gelernt bewerte deinen gegner nicht nach denm aussehen mfg scarface67


Donflamingo kann mehr als nur 10 leute steuern auch kann man seine Fäden nicht mit einer Aura abwehren (ausser vlt Shanks und Rayleigh) aber z.B. issho hat den faden festgehalten bevor er ihn traf. Jalo.D.Jaguar


Der muss irgendeine Schwäche haben, bestimmt ist er gegen irgendwas anfällig. Gear2-Freak 22:36, 13. Mär. 2008 (CET)


Naja.. Ich halte es für mehr als wahrscheinlich, dass Ruffy (oder wer anders) ihn wegen seinem Willen besiegt, bzw. für seine Freunde. Es ist immerhin ein Manga und da passiert es ja des öfteren, dass jemand kontrolliert wird, sich dieser Kontrolle allerdings entzieht mit einem Satz wie "Du kannst zwar meinen Körper kontrollieren, aber mein Herz/Stolz/Geist/wasauchimmer niemals!" (Man denke z.B. an Dragonball.)
Ich denke nicht, dass Flamingo nur besiegt wird, weil sie ihn alle zusammen angreifen. Mir käme es doch seltsam vor, wenn die SHB mal nur wegen zahlenmäßiger Überlegenheit gewinnen würde. Das wiederspräche irgendwie den Grundsätzen von OP... mfg, Hobb 15:13, 20. Mär. 2008 (CET)

Ich glaube dass er noch was anderes kann außer das kontrollieren von Personen, sonst wäre der Kampf gegen ihn (Egal welcher Gewinner) sehr kurz. Vielleicht setzt er, nachdem sie ihren Willen durchgesetzt haben, Statuen oder Waffen ein die er aus sicherer Entfernung auch kontrolliert.

Also erst mal glaub ich das Flamingo so viele Personen wie er will kontrollieren kann solange sie ungefähr die gleichen Bewegungen machen. Und ich denke mal das er jeden kontrollieren kann der nicht das rüstungs Haki beherrscht. Ich glaube das er nicht 100 Prozentig auf seine Frucht angewiesen ist, den er hat ja ziemlich lange Beine da kann er sicher auch ganz gut treten aber das ist jetzt reine Spekulation.

Synchronsprecher

Der , der Don Quichotte de Flamingo spricht ist Pascal Breuer, der auch Eddy spricht,wär gut wenn man das hinzuschreibt

Scilla


flamingo wurde, in der deutschen version, von zwei unterschiedlichen typen gesprochen. pascal breuer war der synchronsprecher in Ep 151. aber wie der synchronsprecher aus Ep 207 hieß weiß ich nich.vllt könnt man das noch dazu schreiben, dass breuer nur in Ep 151 flamingo synchronisierte. MFG Wolle


o.O OMG OOOPS Das 207 Wusst ich nit XP!was für n sch*** ich erzähl XP sryy Scilla


Habe heut Folge 398 gesehen und in der hat er glaube ich auch eine andere stimme bin mir aber nicht sicher. Bitte um antwort :) mfg Eustass*Kid 02:06, 4. Mär. 2010 (CET)

Ja, er wurde von Gerhard Acktun, seines Zeichens mehrfach eingesetzter Sprecher von diversen Nebencharakteren, gesprochen. Die Stimme von Flamingo wurde in seinen bisher drei Auftritten (waren glaub ich nur 3 Auftritte) 3x umbesetzt. Wie du ein paar Zeilen über dir lesen kannst, wurde er in Episode 151 von Pascal Breuer (Ace) synchronisiert, bei seinem zweiten Auftritt in Jaya weiß ich den Namen des Sprechers nicht. Gruß, Kaizoku_S2.png 13:12, 4. Mär. 2010 (CET)

Don Quichotte de Flamingo will die Weltherrschaft

In Episode 207 babbelt der doch was von "der neuen Piratenära" vllt will der ja ein Krieg vorbereiten gegen die Weltregierung oder er macht mit Dragon gemeinsame Sache ?!?!?! Wer weiss wer weiss. Was meint ihr ???


naja seine bande is stark aber gegen einen kaiser schaut er nicht so gut aus .... z.B. gegen shanks ... also müsste er sich mit wem verbünden aber das machen die starken nicht wirklich weil jeder auf eigene faust geht ... was mir noch eingefallen is ... es steht das er alle leute gegen ihren WILLEN steuern kann .... aber was is wenn er es mit einem D. zu tun bekommt ......

ace


ich denke mal das er nur leute mit einer schwachen aura kontrolieren kan. und je höher die aura, desto mehr muss er sich anstrengen/konzentrieren.

Paddyman 13:51, 16. Okt. 2007 (CEST)

---

Ich vermute mal Stark das er eine Marionettenfruhct gegessen hat und so nur pro Hand einen Menschenkontrolliren kann. Zu der Idee mit dem TF-Usern: Er kann nur den Körper kontrollieren, wie man ja merkt, das der Soldat mit seinem "Opfer" spricht und die verwandlung in ein Element ist geistig! Daher wäre es so net möglich. Nur wie kommt ihr auf die Faden Idee?!

Ich bin mir sicher Flamingo wird noch nen richtigen Komplott lostreten schon wegen seinem Kontrollierwahn. Ich könnte mir vorstellen, dass er Ruffy dazu verleitet den Impel Dawn oder wie das Ding heisst zu knacken, damit Ruffy Ace befreien kann andererseits dann aber auch alle andere Verbrecher fliehen und das würde ich mal ne Ära der Piraten nennen^^. Einige von den Fliehenden könnte er bereits für seine Sache gewonnen haben, denn er macht schon den Eindruck als würde er die Weltherrschaft an sich reissen wollen und vll sogar mit Kranichs Hilfe. --Captain Dotterbart 20:42, 2. Jan. 2008 (CET)

irgentwie kann ich mir nicht vorstellen, dass Flamingo noch eine große Rolle spielen wird.
Ich weiß, seine TF muss natürlich stark sein, aber er hat 1. Ähnlichkeit mit Bellamy und 2. ist von ihm schon Kopfgeld, TF (mehr oder weniger), Flagge und ein Teil seiner Mannschaft (es hörte sich so an, als wäre er Pate wie Krieg) bekannt
Ruffy wird schon mit ihm kämpfen müssen, aber sone große Sache noch mit nem alten Hasen^^?, Neee...
wikisignj4.png 00:05, 3. Jan. 2008 (CET)

also Blackbeard und Whitebeard sind ja noch ältere Hasen und bei denen kommt ja auch wahrscheinlich noch was, und son simpler Kampf wird wohl nicht sehr spannend werden gegen jemanden der nur Menschen kontrollieren kann. Den Vergleich mit Don Creek versteh ich nicht ganz

--Captain Dotterbart 18:24, 3. Jan. 2008 (CET)

Zitat: "Die Bellamy Piratenbande war einst Bestandteil der Bande von Don Quichotte de Flamingo "
ich glaube, Flamingo war (vielleicht ist er es noch, er muss der WR ja nicht treu sein) Käpitän von mehreren Mannschaften, unter anderem von Bellamys.
Und sowas nennt man Pate, also der Leiter einer Flotte mit mehreren Schiffen, von den jedes noch einen eigenen Käpitän hat.
Also wie bei don creek.
edit: Sig vergessen ^^
wikisignj4.png 19:07, 3. Jan. 2008 (CET)

Achso, danke. --Captain Dotterbart 20:45, 7. Jan. 2008 (CET)

Verwndschaft mit Bellamy

Ein Schulkolege hat mir mal gesagt, dass er glaubt, dass Bellamy und Flamingo Brüder sind ! Sakazuki_Signatur.png*TALK, 11:30, 16. Feb. 2008 (CET)

na und? stimmt ja nicht! zum thema bande: ich glaube, bellamy war einfach bloss ein handlangr, der Flamingo als Anführer akzeptiere und unter seiner Flagge segelte. anders als moria benutzt flamingo andere banden für seine geschäfte und spart seine "Stammcrew" für wichtige dinge auf.

Zorro,der_Einzigartige2.jpg+
Ich würde sogar sagen, dass er auf dem selben System aufbaut, wie es Don Creek getan hat/macht, also sozusagen der "Pate" von Bellamy war und es von noch mehr Banden ist. Member_of_CP9_sig1.PNG 18:25, 16. Feb. 2008 (CET)


Naja ich glaube nicht , dass Bellamys Bande eine von vielen Quitchotte untergebenen Banden war. Im (deutschen) Manga und Anime wird schließlich gesagt , dass Quitchotte ehemals Chef dieser Bande war.--Whitebeer 21:16, 21. Apr. 2008 (CEST)

Bild

fände das Bild besser -> dflamingo.jpg

Sakazuki_Signatur.png*TALK, 20:20, 18. Feb. 2008 (CET)

das bild finde ich viel besser --Lorenor Z0RRO 21:05, 18. Feb. 2008 (CET)

Don Quichotte

Vielleicht sollte man noch unter verschiedenes schreiben das Don Quichotte ein verrückter war der Windmühlen für Riesen hielt (hab ich in nen Film gesehn) Sanji der Schiffskoch 21:09, 21. Apr. 2008 (CEST)

Welchen Film?Mir ist so was in der Art nicht bekannt.Könntest du mir sagen wie der Film hieß oder wenn du nicht mehr weißt welcher Film das ist dann könntest du mir den Film mal beschreiben.MfG,--Luffy Master of MatrixGear2 13:06, 11. Mai 2008 (CEST)

Don Quichotte is ein Roman, ich kann nur immer wieder auf Herkunft der Namensgebungen verweisen.

mit seiner robe könnte das eine anspielung auf ric flair sein!--If you smell.......? 11:48, 15. Mai 2008 (CEST)


Frage

Ich hab ne Frage wie warscheinlich die meisten gleich gesehen haben. Passiert es auch im deutschen Anime das Don Quichotte de Flamingo den lieben Bellamy tötet durch Big Knife Cirkies (oder wie der geschrieben wird) oder kommt das da nicht drin vor, wenn es jedoch vorkommt könnte mir dann einer sagen wann das passieren wird oder schon passiert ist. T-V-R 17:56, 16. Mai 2008 (CEST)

Klar, Folge One Piece 207 - Das große Abenteuer im Long-Ring-Long-Land --Pery 18:08, 16. Mai 2008 (CEST)
Ok ich hab mir die Folge angesehen, aber da meinte ein Typ das auf Don Quichotte de Flamingo 300 Millionen ausgesetzt waren und nicht 340 Millionen oder hat er das einfach nur so gerundet? T-V-R 11:36, 17. Mai 2008 (CEST)

Ich glaube er hat es gerundet, weil bei der zusammenkunft der Samurai, wann die ein nachfolger für Sir Crocodile gesucht haben stand da ehemaliges kopfgeld 340 Mio.--Semsi 12:41, 18. Mai 2008 (CEST)

Dat haben die nicht gerundet das war ein blöder Übersetzungsfehler von RTL2 habt ihr alle vom Anime nicht Wahr?Ich empfehle euch allen den Manga.Und wir halten uns hier in dieser Wiki nur um den Ablauf des Mangas.MfG LMoMG
Also ich schätze mal das das KEIN Übersetzungsfehler war, denn in Folge 151 des deutschen Animes, so nach ca. 10 Minuten, kommen de Flamingo und Bartholomäus Bar in Mary Joa an und bei de Flaminge steht: EHEMALIGES KOPFGELD:340 Millionen Berry

Und ich glaube nicht das die das an einer Stelle richtig übersetzen und 50 Folgen später das ganze falsch übersetzen oder? T-V-R 20:03, 20. Mai 2008 (CEST)

Im Kapitel 234 auf Seite 5 Steht ein Kopfgeld von 340 Millionen Berry. Überall wo was anderes steht, wurden Übersetzungsfehler gemacht.
mfg, Tessaiga_(Team).png 20:34, 20. Mai 2008 (CEST)

Kranich?

Irre ich mich, oder war es im Manga nicht Kranich, die ihn beim Treffen der Samurai dazu ermahnt hatte, mit seinen Kontrollierspielchen aufzuhören? Im Artikel steht allerdings Senghok, aber das war doch nur im Anime, oder? Bin nicht 100%ig sicher, da ich die Stelle nicht im Kopf habe. Deshalb schreibe ich erstmal hier rein bevor ich es änder. mfg, Hobb (Team) 11:56, 17. Mai 2008 (CEST)

Kranich ermahnt ihn im Manga, doch er macht weiter, bis Senghok den Raum betritt und ihm Krieg androht, falls er nicht aufhören sollte. -Sombatezib- 12:20, 17. Mai 2008 (CEST)
Jau, hab's auch grad in diesem Moment nachgelesen, da hab ich gesehen, dass du mir geantwortet hast. xD mfg, Hobb (Team) 12:30, 17. Mai 2008 (CEST)

Firma

Im band 24 oder 25 behauptet Flamingo auf dem gipfeltreffen der 7 samurai,dass er nur gekommen sei weil seine firma auf einer insel gut läuft(weiss jetzt nicht mehr genau was da stand) und ihm langweilig ist das kann man doch noch unter verschiedenes ergänzen,dass er eine firma besitzt.Der Interessierte 20:36, 19. Mai 2008 (CEST)

Das mein' ich auch gehört/gelesen zu haben bestimmt Schwarzmarkt oder ähnliches,weil Senghok der Buddha hatte damals gesagt dass das gute Geschäfte laufen eines Piraten schlecht für die Marine sei vielleicht verkauft er da ja dort Adam-Bäume oder Teufelsfrüchte.
MfG, LMoMG 21:05, 19. Mai 2008 (CEST)

Hier ist das Zitat von flamingo:Ich wollte eigentlich gar nicht kommen.Mein Geschäft auf der Insel läuft zu gut wirdn bisschen langweilig. Hey Luffy hattest du keine sig?Der Interessierte 20:55, 19. Mai 2008 (CEST)


sein geschäft is der menschenhandel aufm archipel. Siehe chap 501. Also kann man wenn das chap draussen is das im artikel eh einbinden.^^

Strawhat-sig3.png

Müsst man nicht auch vermerken, dat er die Human Auktion Disko sozusagen "geschenkt" hat???? Also fidne ich schon wichitg. Oder ahtl efianch, er war Besitzer der Human Auktion bis er Disko in einer brensligen Situation die Ladenführung übergeben hat (oder so...) Love is in the Air and in the Water and auf dem Mars and so on (sorry :-P) --Purpel-f 13:56, 14. Jul. 2008 (CEST)

ich find seinen charakter sehr intersant! er scheint sich seiner stärke sehr bewusst, was man an den aktuellen spoilern erfährt! also ich freue mich uaf ihn...sehr interesant! --TrafalgarLaw 20:17, 19. Jul. 2008 (CEST)

2 Bilder

Hey, ich hab mir grad den Artikel angesehen und mir gedacht: Wie kommt so ein relativ mysteriöser (bis-jetzt-noch-)Nebencharakter mit einem dementsprechenden Artikel (keine Kritik ;]) zu 2 Bildern? Ich finde, eins kann man entfernen, da sie beide zum allergrößten Teil das Gesicht anzeigen. Was mich zu einer weiteren Idee führt: Vielleicht kann man auch beide wegnehmen, dafür aber eines einfügen, welches seinen gesamten Körper zeugt, da er mMn doch eine relativ seltsame Erscheinung hat. MfG, Fazzelo 03:13, 20. Aug. 2008 (CEST)

Änderungen

So, meine lieben Kinderchen... Anstatt jetzt 100 Mal diverse Änderungen rückgängig zu machen, diskutiert ihr das Ganze bitte hier, okay? Es sind anscheinend sowohl Leute, die die Änderungen gut finden, als auch welche, die sich dagegen aussprechen, also setzt sich bitte niemand über die anderen hinweg. Die Supernanny und Perona haben sich schon im Chat darüber unterhalten und Sepps erstes Ruckgängig-machen war wohl ein Versehen. mfg, Hobb7.png 17:04, 3. Dez. 2008 (CET)

Neuer Anfang

Don Quichotte de Flamingo ist einer der 7 Samurai der Meere. Durch sein beachtliches Kopfgeld von 340.000.000 Berry ist zu schließen, das er sehr mächtig ist. Dies erkennt man auch an seine respektlosem und frechem Verhalten bei der Versammlung der 7 Samurai.

Da dieser Artikel noch Ausbaufähig ist, dachte ich mir das ich den Anfang mal um formolier, der hat meiner Meinung nach sehr abgehackt geklingt und dem Leser gegenüber sehr uninteressant(also so das Don Quichotte de Flamingo, kein besondere Pirat ist, aber das ist er ja!)

Fehler

Hat er jetzt von einer teufelsfrucht gegessen oder nicht, denn ihr habt hier schon eine disskusion über den namen und dann bei der info über die herkunft seines namens auch die "Kontrollier Frucht" genannt. Hier jedoch steht dass es nicht sicher ist ob er eine gegessen hat oder nicht. Das sollte man doch lieber auf eine aussage beschränken. --Tommy07 19:02, 1. Apr. 2009 (CEST)

naja,man weiss noch nicht wie seine teufelsfrucht heisst aber dass er von einer teufelsfrucht gegessen hat,wurde doch erwähnt oder?--Horrorking 19:14, 1. Apr. 2009 (CEST)

noch ma l zu tf


ich denke das er sowass wie telekinese drauf hat weil nur so könnte er oz jr.s bein abscheniden und auch andere kontrolieren ... gruß --Kuma the Giant 07:28, 27. Aug. 2009 (CEST)

Nö... das mit der Fadenfrucht oder Marionettenfrucht hat schon Hand und Fuß. In der Diskussion im PB wurden dafür schon ein paar gute Argumente gegeben. Er könnte damit andere halt eben wie ein Marionettenspieler kontrollieren. Er macht ja dabei auch solche Handbewegungen. Andererseits könnte er die Fäden auch zum schneiden benutzen, was darauf schliessen lässt, dass er echte Qualitätsfäden produziert :D--SigWhitebeer.jpg 13:08, 27. Aug. 2009 (CEST)
er könnte tatsächlich so eine art fäden-frucht anstatt marionetten-frucht gegessen haben o.ä. oda er ist einfach gut mit fäden wie pauly mit seilen aba man sollte dies erst ändern nachdem man mehr über seine fähigkeiten erfahren ansonsten könnte man dies ruhig unter theorien einordnen Stonehead 21:49, 9. Sep. 2009 (CEST)

Zitat: Piraterie-Daten

Piratenbande: ???

Position:  ???

ehem. Kopfgeld: Bsymbol.gif 340.000.000


Das Berrysymbol ist nicht als Bild verlinkt --MoLoToV 18:54, 4. Mär. 2010 (CET)

Berryzeichen nicht Bild-verlinkt

Zitat: Piraterie-Daten

Piratenbande: ???

Position:  ???

ehem. Kopfgeld: Bsymbol.gif 340.000.000


Das Berrysymbol ist nicht als Bild verlinkt --MoLoToV 18:55, 4. Mär. 2010 (CET)


Dasselbe ist auch im zweiten satz.--Jul 23:08, 13. Mär. 2010 (CET)

Schreibfehler

Erscheinung - Hemd mit weißen streifen - Streifen - Knöpfe hat man geöffnet, nicht "los".

Fähigkeiten & Stärke - das Wort "kontrollieren" ist wohl treffender als "lenken". - "Es scheint, als handele es dich dabei um unsichtbare Fäden" - dich zu sich

Auf Jaya - nebensächlich, aber doch wichtig: Bellamy stirbt durch Cirkies' Kukri-Schwert, kein normales Schwert (das wiki steht ja für detailtreue.)

Kampf gegen Whitebeard - "abtrennte, was letzten Ende sein Ende bedeutete" - letzten Endes --Map.2 16:54, 29. Mär. 2010 (CEST)

Aussehen - Früher/Heute

Seine Haare sind im Gegensatz zu früher kürzer/weniger(ein Zeichen fürs Altern). Ausserdem finde ich das er heute im Gegensatz zum Zeitpkt. von Rogers Hinrichtung erfahrener und vor allem reifer aussieht. Ausserdem hat er heute etwas selbstsicheres das man früher noch nicht bei ihm sehen konnte. Die Brillenfarbe ist zwar im Bild orange aber ist sie im Anime nicht immer lila???--Zitrone 15:59, 21. Jun. 2010 (CEST)

Änderung der Einleitung

In der Einleitung steht, dass Don Quichotte de Flamingo das bisher höchste bekannte Kopfgeld besaß. Dies stimmt nicht mehr, da Ruffy momentan mit 400.000.000 Berry das höchste bekannte Kopfgeld besitzt. Diese Information sollte selbstverständlich im Spoiler-Abschnitt vermerkt werden. --DJ el rubio 22:54, 21. Okt. 2010 (CEST)

kopfgeld

es ist nun nicht mehr das höchste bekannte, bitte ändern ;) mfg Guitar God 12:42, 24. Okt. 2010 (CEST)

Wurde noch immer nicht geändert, Ace hat ja das höchstbekannte.--Lorenz Tobi 22:38, 4. Jul. 2012 (CEST)

Symbol

Hi. Bin ich zu blöd das zu finden oder ist sein Symbol nicht auf der seite gezeigt. Ich finde das durch aus wichtig. Danke fürs lesen. Der Chaospirat 22:51, 21. Aug. 2011 (CEST)

Alle Symbole finden sich hier. Eine zusätzliche Einbindung in diesen Artikel empfinde ich nicht als nötig. Sakazuki_Signatur.png*TALK 11:02, 22. Aug. 2011 (CEST)
Danke, aber eine Verlinkung zu diesen Symbolartikel fände ich sinnvoll. LG Der Chaospirat 22:27, 22. Aug. 2011 (CEST)
Siehe Antwort unten. Sakazuki_Signatur.png*TALK 01:12, 23. Aug. 2011 (CEST)

Bellmamy-Bande

Hi. Könnte man nicht rechts im Info-kästchen bei Piratenbande vermerken, dass er eine Art Mentor für die Bellamy-Bande war? Zumindest bis vor Bellamys Tod war das so und die Bande trägt Don Quichottes Zeichen. Danke fürs lesen. Der Chaospirat 22:27, 22. Aug. 2011 (CEST)

Ganz oben findest du eine Ausbau-Vorlage in gelb. Ich hoffe, du verstehst meine Antwort. Wenn nicht: Joar, nette Info von dir. :) Sakazuki_Signatur.png*TALK 01:12, 23. Aug. 2011 (CEST)

spoiler

im spoiler steht nur das ruffy Don Quichotte de Flamingos kopfgeld toppen konnte, aber jimbei hat ja auch über 400 mio berry.--Dark999 16:00, 17. Nov. 2011 (CET)

Wie du sehen kannst ist der Artikel als bearbeitungsbedürftig gekennzeichnet. Bei solchen Artikeln wissen wir dass sie unvollständig sind, heißt im Klartext: Solange keine wirklich wichtige Information in bearbeitungsbedürftigen Artikeln fehlt, brauchst du uns darauf nicht hinweisen. Trotzdem vielen Dank, mfg Teamzeichen.JPG 16:28, 17. Nov. 2011 (CET)

Ich habe auch eine Anmerkung in Bezug auf Spoiler. Es geht mir um den Absatz um den Kampf gegen Whitebeard. MMn müsste er versteckt werden. Nun habe ich versucht das einzurichten, aber seltsamerweise funktioniert dies nicht. Es zerscheßt mir den letzten Absatz... Außerdem frage ich mich, wieso stattdessen 'Verschiedenes' versteckt wird /: Vllt hat ja jemand Lust dort mal nachzuschauen, ich scheine unfähig zu sein :D Netten Gruß DD_Sig2.png 09:57, 2. Feb. 2012 (CET)

Hier wurde der Fehler eingebaut. Der Abschnitt mit dem Kampf gegen Whitebeard ist doch auch seit Erscheinen von Band 57 kein Spoiler mehr. Jetzt sollte der Abschnitt wieder richtig dargestellt werden. -Sombatezib- 10:51, 2. Feb. 2012 (CET)
Super, danke. Und ja, hast natürlich recht, war mir nach meinem Edit auch aufgefallen :D DD_Sig2.png 11:48, 2. Feb. 2012 (CET)

Punk Hazard

Flamingo wurde nun in Punk Hazard schon mit dem Namen Joker identifiziert. Vielleicht kann man den Flamingo Blog/Beitrag/Thread soweit erweitern, dass er auf dem Stand von Punk Hazard ist. Falls ich hier gerade irgendwas falsch gemacht habe, dann tut es mir leid, ich muss mich gerade eingewöhnen :S Ich habe durchaus gelesen, dass nur "wichtige" Informationen eingetragen werden, aber ich denke, dass es durchaus eine wichtige Information ist, dass DQDF Joker ist.

lg Kid

Habe das mit Joker in den Einleitungssatz eingefügt. Für eine Teilüberschrift "Punk Hazard" ist meiner Meinung nach noch zu wenig bekannt, müsste man etwas abwarten. @vivalakid Bitte signiere in Zukunft, du musst einfach nur auf den Button "Deine Signatur mit Zeitstempel" drücken. Den Button kannst du unter den vielen verschiedenen Button finden.--Kilam 16:55, 11. Jul. 2012 (CEST)

Teufelsfrucht & Ziele

Interessanter und zugleich genialer Zusammenhang seiner "Marionetten-Frucht" und seinen Doppelagenten in verschiedenen Orgenisationen welche auch als eine Art Marionetten fungieren

mfg--Dr.Degapunk 19:53, 9. Dez. 2012 (CET)

Odas Inspiration für Don Quichotte de Flamingo

Ich bin beim Surfen heute auf eine interessante Theorie gestoßen. Don Quichotte de Flamingo Flamingos Charakterkonzept basiert nämlich demnach teilweise auf der Comicreihe Batman. Seine Crew nennt ihn "Young Master", so wie Alfred auch Batman nennt. Beide sind steinreich, aber anstatt wie Batman für das gute setzt Don Flamingo sein Geld für das Böse ein. Auf dem Kindheitsbild von Flamingo sieht er ganz schön schmuddelig aus, wie ein Waisenkind. Vielleicht war Flamingo ja weise, wie Bruce Wayne. Dann der Name Joker, wie Batmans Erzfeind. Anstelle der Fledermaus (dunkel) der Flamingo (grell). Flamingo ist also so eine Art "Bad Batman". Es ist leicht ironisch dass er im aktuellen Kapitel (694) sich wie Spiderman durch die Lüfte schwingt. Unter diesen Gesichtspunkten wirkt auch der Mordversuch an Moria (der Fledermaus) wesentlich interessanter.--McNuss 19:05, 9. Jan. 2013 (CET)

An deiner Theorie ist schon was dran, aber ich würde es zu dem Informationszeitpunkt noch nicht in einen Artikel aufnehmen. mfg.-Whitebeard-sig.png 19:27, 9. Jan. 2013 (CET)

Als ich ihn im Anime lachen gehört habe hat es mich stark and Mark Hamills Darstellung des des Jokers in der Batmanserie erinnert. --Buddel voll Rum 02:17, 8. Nov. 2013 (CET)

Verkauf von Teufelsfrüchten und Erpressung durch Trafalgar Law

Man sollte hier hinzufügen dass er die künstlich produzierten Zoan Früchte verkauft, hauptsächlich an Kaido und das Trafalgar Law ihn nun, nachdem Ruffy Caesar besiegt hat, erpresst seinen Posten als Samurai niederzulegen. Als Druckmittel verwendet Law eben Kaido da dieser der beste Kunde von Don Quichotte war. Captain Tiger

Haki

Benutzte er nicht im Kampf mit Baby 5 das Vorahnungshaki? Somit beherrscht er alle 3 Arten.--Smoker995 23:48, 8. Feb. 2013 (CET)


durchaus möglich. aber noch nicht bestätigt denk ich mal --Danzou 20:07, 21. Feb. 2013 (CET)

das gleiche dacht ich auch als er gegen smoker kämpft. smoker greift ihn mit seinem durch rauch verlängerten arm an und flamingo neigt einfach den kopf zur seite --Danzou 22:31, 24. Feb. 2013 (CET)


Wenn man in der Lage ist das Königshaki und das Rüstungshaki zu beherrschen, ist man auch in der Lage das Vorahnungshaki zu benutzen. Das Vorahnungshaki ist übrigens immer das erste Haki was erweckt wird.TrafalgarDono 16:40, 8. Mär. 2017 (CET)

Sky Road

sollte man bei seinen Fähigkeiten nicht noch das fliegen erwähnen?--Danzou 20:09, 21. Feb. 2013 (CET)

Nun, die Sky Road ist ein noch nicht geklärtes Phänomen. Es könnte auch sein, dass es solche Sky Roads überall in der Neuen Welt gibt, da man auch Apoo kurz vor dem Zeitsprung mit seiner Bande durch die Luft rennen sah. Da dies also noch nicht geklärt ist, hat es auch noch keinen Einzug im Artikel gefunden. Mfg Teamzeichen.JPG 21:10, 21. Feb. 2013 (CET)

Alter

wie handhabt ihr eig das mit dem alter? eig ist ja jetzt jeder 2 Jahre älter --Danzou 22:33, 24. Feb. 2013 (CET)

Beinamen

Könnte man ganz am Anfang nicht noch dazu schreiben, dass sein Beiname Tenyasha (Himmlischer Teufel) ist? Der wurde von Brandnew genannt.--Danzou 17:22, 9. Mär. 2013 (CET)

Erledigt, großen Dank an dich!--Kilam 17:58, 9. Mär. 2013 (CET)

Ist sein Name nicht "Ten Yasha"? Und bitte bei solchen Informationen die Referenz nicht vergessen, also Kapitel 700, hab das ganze jetzt entsprechend ergänzt. --Braeven 18:32, 9. Mär. 2013 (CET)
könnte sein. Es gibt ja auch beide Varianten bei Ki Zaru / Kizaru, Ao Kiji / Aokiji oder Aka Inu /Akainu. Im Manga steht halt TENYASHA--Danzou 18:56, 9. Mär. 2013 (CET)

Erscheinung

zu seinem outfit vor 2 jahren ist noch zu sagen, dass er schwarze steppschuhe trug. Zwei jahre nach der schlacht in marineford trägt er ein einfaches weißes hemd mit jolly rogern als manschettenknöpfe. Das hemd trägt er offen wodurch man seinen trainierten körper sehe kann. Seinen federumhang trägt er nun nur mehr über die schultern gehängt wie die meisten marineoffiziere und nicht mehr mit den armen in den ärmeln. Desweiteren trägt er nun eine hose mit einem schwarz-weißen zebramuster. An den ohren trägt er jeweils einen ohrring. Außerdem ist er extrem groß. Sir crocodile welcher 2,50m misst überragt er um mehrere köpfe. Beim aufeinandertreffen mit aokiji sieht man das er selbst den ehemaligen admiral, welcher selbst enorm groß ist, überragt.Akainu1 22:09, 13. Mai 2013 (CEST)

7 Samurai der Meere

Das "war einer der 7 Samurai der Meere" im Spioler kann man wieder zu einem "ist einer der 7 Samurai der Meere" ändern :) --Danzou 19:39, 12. Jun. 2013 (CEST)

Fehler im letzen Abschnitt

"...Don Quichotte de Flamingo persönlich mithilfe seiner Teufelskräfte zum Ort des Geschehens flog." Ob das fliegen eine Fähigkeit seiner TF ist wissen wir doch noch gar nicht, oder? --Danzou 19:44, 12. Jun. 2013 (CEST)

Für mich ist es eigentlich eindeutig: In Kapitel 694, letzte Doppelseite: Don Flamingo fliegt in der Luft und macht dabei seine typischen Marionettenbewegungen und hinter ihm sieht man die geschwungenen Fäden angedeutet, mit deren Hilfe er wohl fliegen kann. Dasselbe sehen wir nun auch in Kapitel 711. Ergo: Es hängt wohl mit seiner TK zusammen. Wenn es aber zu vage ist, kann ich es gern umändern indem ich "mithilfe seiner Teufelskräfte" einfach herausnehme. :) Jenki1988 (Team) 19:54, 12. Jun. 2013 (CEST)
das Problem ist einfach, dass es auch eine Art Moon-Walk sein könnte. Es gibt auch die Theorie dass diese Sky-Roads einfach gibt und Doflamingo einfach weiss wie man diese benutzen
kann. Aber das glaube ich nicht. Ich denke schon, dass es eine Fähigkeit von ihm persönlich ist, aber weniger eine die er durch seine TF hat.
1. gibt es keine Hinweise darauf. Denn deine erwähnten Striche hinter ihm sind für mich eher die Wellenbewegungen die er beim Fliegen macht. Ähnlich wie man sie sieht wenn sich jemand
schnell bewegt.
2. Wüst ich - davon ausgegangen, dass er wirklich eine "Marionetten-Frucht" hat - auch nicht, wie man das Fliegen damit vereinbaren kann. --Danzou 17:03, 13. Jun. 2013 (CEST)
Ich werde den Satz mal umändern, mir kommt das auch ziemlich suspekt vor. Wenn es eine logische Erklärung mit dem Fliegen im Zusammenhang mit der TF gibt, wird es natürlich auch wieder eingefügt. mfg.-Whitebeard-sig.png 18:45, 13. Jun. 2013 (CEST)


Fehlender Titel

Entweder in der Einleitung oder im Abschnitt Dress Rosa sollte vermerkt werden, dass er der regierende König von Dress Rosa ist und nicht nur Unterwelt-Verbindungsmann und Samurai, sondern halt auch ein Staatsoberhaupt. Ebenso ist er der Käptn seiner eigenen Piratenbande. Benutzer:WRG 16:51, 08. Aug. 2013 (CEST)

Und schon wieder Teufelsfrucht

Hallo, ich weiß nicht, ob es okay ist hierzu schon wieder nen neuen Abschnitt zu eröffnen, trotzdem mach ich es einfach mal: Bezüglich der Teufelsfrucht von Flamingo würde ich eher sagen, dass es etwas ist, wie bspw. eine 'Ito-Ito no Mi', also eine 'Faden-Frucht'. Zum einen könnte er damit andere kontrollieren, wie bei Marionetten. Gleichzeitig wäre er aber auch dazu in der Lage Körperteile von Leuten abzuschneiden, je nach dem was für ne Art 'Faden' er benutzt und ob er ihn vielleicht sogar mit Haki verstärkt. Außerdem könnte man für Szenen, wo er sich, wie in Kapitel 697, in der Luft fortbewegt, es damit begründen, dass er mit seinen Untergebenen durch 'Fäden' verbunden ist und sich auf diesen Fäden fortbewegt. Das würde auch erklären, warum er in der Szene nicht auf Punk Hazard eintrifft, sondern bei dem Floß, auf dem sich die Köpfe der beiden Untergebenen befinden. Ich persönlich fände es zumindest logischer, als eine 'Marionetten'-Frucht. LG Phibby PhibrizoAlexiel 15:02, 3. Okt. 2013 (CEST)

Also ich glaube das der sich mit seiner TF mit seinen "Fäden" an den Wolken festhalten kann und so von Wolke zu Wolke schwingt. Ich glaub das Flamingo auch so was sagt wie: "Der Wolken Pfad ist hier zu ende".

Attacken

hat der Don nicht auch schon in kapitel 724 Atacken benannt? --Buddel voll Rum 22:29, 9. Okt. 2013 (CEST)


--Stimmt. Auf die warte ich hier auch schon gespannt.--Danzou 16:39, 12. Okt. 2013 (CEST)


Bruder

In Kapitel 749 erwähnt Trafalgar Law, daß er einen Gönner / Wohltäter hatte, den er als Don Flamingos 'echten Bruder' Corazon (deutscher Name kann ja noch abweichen) bezeichnet. Im Hintergrund sieht man den Schatten dieses Bruders, mit spitzen Kinn. Natürlich wird er erst in diesem Kapitel erwähnt, und man wird erst noch was drüber erfahren, aber dieser Schatten des Bruders sieht so aus wie der Don Flamingo, der auf Rogers Hinrichtung anwesend war. Don Quichotte de Flamingo hingegen hat ein eher eckiges Kinn. Ich weiß, ist noch relativ spekulativ, wollte es nur mal erwähnt haben.

--Rex041085 22:36, 30. Mai 2014 (CEST)

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts