Aktuelle Spoiler

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Aktuelle Spoiler

Vergangene Kapitel-Zusammenfassung

Kapitel 927

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Noch nicht bei Carlsen erschienen
Mangaband: Freie Kapitel
Japan
Titel in Kana: 禿のおトコ
Titel in Rōmaji: Kamuro No O-Toko
Übersetzt: Die Kamuro O-Toko
Seiten: 15
Im WSJ: #2 / 2019
Datum: 10.12.2018
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Wa No Kuni Arc
Anime:

wird nachgetragen

Cover

Frontseitenrequest: "Garp und ein Bär konkurrieren um Lachse." von Noda Skywalker

Handlung

  • In der Hauptstadt Wanokunis: Sanji, Lysop, Franky und Robin haben sich in ihren verdeckten Rollen zusammengetan, um heimlich Verbündete für ihre Revolution zu gewinnen. Dazu hat ersterer einen Nudelstand eröffnet, welcher sich bei den Bewohnern großer Beliebtheit erfreut. Plötzlich treten jedoch drei Männer hinzu, die sich als Anhänger der Kyoshiro-Familie vorstellen, welche wiederum dem berüchtigten Yakuza-Boss Inemuri Kyoshiro untersteht. Sie wollen, dass Sanji ihnen Schutzgeld zahlt, sollte er seinen Stand hier weiter betreiben wollen, doch weigert sich der Smutje. Daher beginnen die drei zu randalieren, was dazu führt, dass sie eine Menge an Essen verschütten. Wütend darüber setzt Sanji kurzerhand den Anführer der drei außer Gefecht, woraufhin auch Franky eingreift und einen weiteren Gegner ausschaltet. Die Konfrontation hat alle Zuschauer panisch flüchten lassen, nur ein kleines, weinendes Mädchen namens O-Toko ist geblieben, da es extra auf die überall bekannten Nudeln Sanjis gewartet habe. Daher überreicht der Koch dem Kind die letzte Portion, weswegen O-Toko die Strohhüte dankbar zum Festzug von Komurasaki einlädt, für welche sie arbeitet. Bei dieser handelt es sich um die angeblich schönste und daher einflussreichste Oiran des ganzen Landes. Da tritt urplötzlich Nico Robins Geisha-Lehrmeisterin hinzu, welche ihrer Schülerin offenbart, dass sie eine der Auserwählten sei, die zu Shogun Orochis bald anstehender Feierlichkeit eingeladen wurden...
  • Derweil an anderer Stelle: Der dritte der Kyoshiro-Bande ist zu seinem Boss zurückgekehrt, um ihm von der Niederlage zu berichten. Inemuri Kyoshiro veranlasst daher, dass Queen bescheid gegeben wird, damit dieser für Ruhe sorge...!
  • Unterdessen im Schloss: Orochi wird soeben mitgeteilt, dass die große Komurasaki auf dem Weg zu ihm sei, was den Shogun sehr erfreut. Dessen Silhouette lässt mehrere Drachenköpfe erkennen, gleich seinem Namensgeber und japanischen Fabelwesen Yamatanoorochi...

Verschiedenes

  • Eine Kamuro ist ein kleines Mädchen (meist im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren), das für eine Oiran, eine japanische Kurtisane, arbeitet.
Manga-Bände Wa No Kuni Arc (Manga)



Auszüge Vergangener Kapitel


Link Titel Auszug
Kapitel 927 Die Kamuro O-Toko
  • In der Hauptstadt Wanokunis: Sanji, Lysop, Franky und Robin haben sich in ihren verdeckten Rollen zusammengetan, um heimlich Verbündete für ihre Revolution zu gewinnen. Dazu hat ersterer einen Nudelstand eröffnet, welcher sich bei den Bewohnern großer Beliebtheit ...mehr...
Kapitel 926 Die Gefangenenmine
  • In der Hauptstadt von Wanokuni: Die aktuelle Zeitung verkündet, dass Kamazou wieder gesehen wurde. Dieser ist im ganzen Land als Dieb und Mörder bekannt. Während sich einige der Bewohner die Zeitung holen, finden sie in eben jener u. A. auch Zettel mit dem Zeichen ...mehr...
Kapitel 925 Blank
Kapitel 924 Ha
Kapitel 923 Yonkou Kaido vs Ruffy

Relevanter Inhalt

Relevante Artikel für den aktuellen Arc


Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts