Zorro vs Hody Jones

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Zorros 26. Kampf

◄ vorheriger Kampf □ nächster Kampf ►

Zorro kämpft
gegen Hody Jones.
Kampfdaten
Kontrahenten: Lorenor Zorro
Hody Jones
Ort: Fischmenscheninsel
Sieger: Hody Jones
Erstmalige Attacken: Yakkodori
Soshark
Yabusame
In der Serie
Zufinden in: Manga, Anime
Kampfbeginn: Manga Band 63, Kapitel 617
Anime Episode 536
Kampfende: Manga Band 63, Kapitel 619
Anime Episode 537

Hody Jones wollte den Willen Arlongs auf der Fischmenscheninsel weiterführen. Zusammen mit seiner Bande befand er sich im Ryuuguu-Palast, wo er Zorro, Nami (die zwischenzeitlich fliehen konnte), Lysop und Brook gegenüberstand. Als Hody die Palastwände einreißen ließ, wurde der ganze Palast geflutet. Danach attackierte er die Neptun-Armee mit Yabusame, was König Neptun dazu veranlasste, sich dazwischenzuwerfen. Mit Yakkudori stoppte Zorro den Angriff, den Hody mit einem seiner Männer abwehrte. Zorro bezeichnete ihn als wahres Monster, da er einen seiner Crewmitglieder als Schild benutzt hatte. Kurz darauf holte Zorro tief Luft, tauchte ab und stellte sich Hody Jones in dem Element, in welchem Fischmenschen als unbesiegbar galten.

Kurze Zeit später betitelte Lysop Zorro als verrückt, einen Fischmenschen unter Wasser zu bekämpfen. Als er abtauchte, um zu sehen, wie der Kampf verläuft, sah er, wie Zorro Hody gerade schwer getroffen hatte. Trotzdem verlief der Kampf zu Ungunsten Zorros, da ihm schon bald die Luft ausging und er auftauchen musste. Er hielt sich an Neptun fest, den er vor dem Kampf von den Ketten befreite. Neptun nutzte den Moment, um seine Untergebenen die Flucht zu ermöglichen. Nachdem diese in Sicherheit waren, wollte er mithilfe von Hoe selber fliehen, scheiterte jedoch, da Hody von seinen Männern eine E.S.-Pille bekam. Zorro, Lysop & Brook ging unterdessen im Wasser die Luft aus und sie wurden gefangen genommen.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts