Water 7 Arc (Anime)

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf dem Weg zur nächsten Insel, treffen Ruffy und seine Freunde auf Oma Cocolo. Von ihr erhalten sie ein Empfehlungsschreiben für Water 7. Dort angekommen, tauschen Ruffy, Lysop und Nami den Goldschatz aus Skypia um und erhalten dafür 300 Mio. Berry. Mit diesem Geld wollen die Strohhüte ihr Schiff reparieren lassen. Außerdem sind sie auf der Suche nach einem Schiffszimmermann für ihre Crew.

Ein Schiffszimmermann der Galeera inspiziert das Schiff und stellt fest, dass es nicht mehr zu reparieren ist. Diese Erkenntnis trifft Ruffy sehr hart. Währenddessen soll Lysop das Geld bewachen. Jedoch hat auch die Familie Franky von dem Geld der Strohhutbande erfahren und so entwenden sie Lysop das Geld. Da er nicht als Schwächling dastehen will, begibt er sich zum Haus der Familie Franky, um das Geld zurückzuholen. Diese richten ihn jedoch übel zu. Als Ruffy erfährt, was mit Lysop passiert ist, zerstört er mit Zorro, Sanji und Chopper das Haus, um seinen verletzten Kameraden zu rächen.

Da die Flying Lamb einen irreparablen Schaden hat, entschließt sich Ruffy das Schiff aufzugeben und ein neues zu kaufen. Lysop ist mit dieser Entscheidung überhaupt nicht einverstanden. Es kommt zu einem Streit der beiden Freunde, der schließlich als Duell, welches Ruffy gewinnt, ausgetragen wird. Daraufhin verlässt Lysop die Bande. Dies ist jedoch nicht das einzige Problem der Strohhüte. Robin ist auf einmal spurlos verschwunden und zudem werden sie auch noch beschuldigt, ein Attentat auf den Bürgermeister von Water 7, Herrn Eisberg, verübt zu haben. Schließlich können die übrigen Strohhüte in Erfahrung bringen, was es mit dem Attentat auf sich hat und begeben sich deshalb zu Eisberg. Dort stoßen auf auch auf Robin, die sich gegen die Strohhutbande gestellt hat und die maskierten Agenten der CP9, von denen Ruffy und Zorro besiegt werden.

Währenddessen befindet sich Lysop mit der Flying Lamb im geheimen Unterschlupf von Franky. Doch dort taucht plötzlich die CP9 auf und nimmt die Beiden gefangen. In der Zwischenzeit sind Nami, Chopper und die Jungs von der Galeera auf der Suche nach Zorro und Ruffy, die sie schließlich auch finden und so vor der drohenden Aqua Laguna in Sicherheit bringen können. Sanji schleicht sich heimlich in den Puffing Tom, in dem sich auch Robin, Franky, Lysop und die Agenten der CP9 befinden. Die übrigen Strohhüte, die Familie Franky und die Jungs von der Galeera nehmen die Verfolgung im Rocketman auf.

TV-Episodenguide Water 7 Arc

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts