Speed Gill

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pirat (Kommandant der 14. Division)

Bild 1◄►Bild 2
Speed Gills Gesicht
Allgemein
Name: Speed Gill
Name in Kana: スピード・ジル
Name in Rōmaji: Supīdo Jiru
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: 6. April
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: ???
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: Whitebeard-Bande
Deckname: {{{deckname}}}
Position: Kommandant der 14. Division
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Whitebeard-Bande
Position: Kommandant der 14. Division
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld:  ???
Teufelskräfte
Typ: Unbekannt
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Yūsuke Numata
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 57Kapitel 553
Anime Episode 461


Speed Gill ist Kommandant der vierzehnten Division Whitebeards.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Speed Gill ist ein Mann mittlerer Größe mit heller Hautfarbe. Seine Augen, seine Nase sowie seine Kopfform sind sehr ründlich. Er hat leicht spitze Ohren. Sein Gesicht ähnelt im Großen und Ganzen dem eines Schweins.

Seine Kleidung ist typisch mittelalterlich für einen Lanzenreiter. Seine eigentliche Kleidung ist in einem eineitlichen Rot gehalten und bedeckt den Rumpf sowie die Arme und Beine. Da drüber trägt er einen weißen, ärmellosen Umhang. An den Füßen trägt er weinrote Stiefel und als Kopfbedeckung einen kegelstumpfen Hut, der an einen Fès erinnert. Als Waffen trägt er zudem noch ein Schild und eine Lanze mit sich. Auf dem Hut, dem Umhang und dem Schild ist jeweils das Zeichen der Whitebeard-Bande zu sehen.

Fähigkeiten und Stärke

Über die Stärke von Speed Gill ist nicht viel bekannt, da er aber einer von Whitebeards Kommandanten ist, liegt die Vermutung nahe, dass er sehr stark sein muss. In Bezug auf seinen Namen "Speed Gill" kann man davon ausgehen, dass er sehr schnell ist.

Geschichte

Marine Ford

Die Piraten stoßen erneut vor.

Speed Gill war das erste Mal zu sehen, als er mit Haruta, Fossa, Izou, King Dew und Namur versuchte Ruffy Rückendeckung zu geben, als dieser von Kizaru angegriffen wurde.[1] Dann traf er mit den Kapitänen und Kommandanten wieder zusammen, als Little Oz Jr. mit letzter Kraft die schwarze Moby Dick nach vorn brachte. [2] Nach Ace' und Whitebeards Tod stellte sich die gesamte Whitebeard-Bande, inklusive Speed Gill, Akainu in den Weg, damit dieser nicht auch noch Ruffy tötete. [3]

Verschiedenes

  • Seine Kopfform erinnert sehr stark an einen Topfhelm. Dieser wurde im Mittelalter für offizielle Ritterkämpfe verwendet.

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Die Entscheidungsschlacht (Band 57) - Kapitel 562 ~ Die Kommandaten beschützen Ruffy.
  2. One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 566 ~ Nach Oz' Opfer sind die Piraten wieder vorne.
  3. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 578 ~ Die ganze Whitebeard-Bande beschützt Ruffy.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts