Seesteine

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Seestein (海楼石, Kairōseki) ist ein natürliches Gestein, das die Fähigkeit besitzt, Teufelskräfte zu unterbinden und deren Anwender zu schwächen. Es soll nur in einer bestimmten Region des Ozeans zu finden sein.[1]

Inhaltsverzeichnis

Wirkung

Ruffy ist kampfunfähig

Berührt ein Teufelsfruchtnutzer, wie Ruffy, einen Seestein, so verliert er nicht nur seine speziellen Teufelskräfte, sondern er ermüdet auch ziemlich schnell und fühlt sich "schlapp". Man kann Seesteine mit kristallisiertem Wasser vergleichen, jedoch wirken Seesteine viel stärker. So stellen sie oft die einzig wirkungsvolle Waffe gegen Verzehrer von Teufelsfrüchten dar.

Während ein Teufelskraftnutzer komplett unter Wasser lediglich seine Körperkräfte verliert und seine Teufelskräfte nicht einsetzen kann, reicht der Kontakt mit Seestein an einer kleinen Stelle des Körpers schon aus um die Teufelskräfte komplett zu unterdrücken. Das heißt, der Körper ist derart ungeschützt bei Angriffen als hätte der Anwender keine Teufelskraft.[2][3] Interessant ist, dass die Betroffenen nicht bei jeder Berührung mit einem Seestein komplett kampfunfähig werden. Als Ruffy seine Hand auf Crocodiles Seestein-Gefängnis legte, wurde er sofort so schwach, das er es nicht mehr schaffte, seine Hand vom Gitter zu nehmen.[4] Ganz im Gegensatz zu den Handschellen der CP9. Nico Robin konnte trotz angelegter Handschellen herumgehen und schien keine sonstigen Beeinträchtigungen zu haben, bis auf den Verlust ihrer Teufelskraft.
Außerdem funktioniert der Effekt nur, wenn es dauerhaften Kontakt gibt. Als Nico Robin von den Fesseln gelöst wurde, hörte der Seestein sofort auf zu wirken.[5]

Andere Auswirkungen

Da Seesteine die gleiche Energie wie das Meer ausstrahlen, kann man sie benutzen, indem man sie an die Unterseite eines Schiffes befestigt, um über den Calm Belt zu reisen, ohne den Angriff eines Seekönigs fürchten zu müssen.[6] Allerdings ist selbst diese Methode nicht immer ganz sicher. Seesteine sollen außerdem sogar härter als Diamanten sein, was es somit fast unmöglich macht, einen Seestein zu zerstören.[7] Ansonsten ist das Material zurzeit noch ziemlich unerforscht, doch Wissenschaftler der Marine, insbesondere Dr. Vegapunk, führen Untersuchungen durch, um mehr über dieses besondere Gestein in Erfahrung zu bringen. [8]

Verwendung

Meistens werden Seesteine dazu verwendet, Piraten oder andere Verbrecher, die von Teufelsfrüchten genascht haben, festzuhalten oder zumindest kampfunfähig zu machen. Nicht jeder normale Soldat besitzt einen solchen Seestein, sondern nur bestimmte Personen, wie die Cipherpol oder vermutlich auch die 7 Samurai der Meere.

Waffen

  • Smokers Jitte: Wurde das erste Mal von Smoker im Gefängnis des Goldregen-Casinos auf Alabasta gegen Ruffy eingesetzt. Der Seestein befindet sich an der Spitze des Stabes.[1]
  • Vipers Schuhe: Auch an Vipers Schuhen befand sich ein Seestein, der von Viper im Kampf gegen Enel zum Einsatz kam. Allerdings scheiterten seine Bemühungen, da sich Enel selbst wiederbelebte. Auch ein Angriff von Zorro auf Enel scheiterte, nachdem Enel die Schuhe zerstört hatte.[3]
Movies
Diese Information stammt aus One Piece Movie 11
  • Zs Pistolenkugeln: Z besitzt spezielle Kanonenkugeln aus Seestein, um Teufelsfrucht-Nutzern schaden zu können. Ruffy ließ sich treffen, im Glauben, es wäre eine normale Pistolenkugel. Nach dem Treffer ging er geschwächt zu Boden, weil die Kugel stecken blieb.[9]
  • Smasher: Z besitzt seit dem Verlust seines rechten Armes eine spezielle Prothese aus Seestein, welche eine mächtige Waffe im Kampf gegen Teufelsfrucht-Nutzer darstellt. Innerhalb dieser befinden sich zusätzlich noch ein Maschinengewehr und eine Kanone.

Arten von Gefängnissen

  • Netze: Smoker hat in Logue Town ein Seestein-Netz benutzt, um Alvida und Buggy gefangen zu nehmen, die sich nicht mehr befreien konnten.[10] Erst ein plötzlich aufkommender Wind wehte das schwere Netz davon und befreite so die Piraten.
  • Käfige: Wenn Käfige aus Seestein bestehen, können selbst Logia-User nicht entkommen. Smoker, der wie ein Teil der Strohhut-Bande in Crocodiles Käfig festgehalten wurde, meinte auch, dass die Gefängnismauern im Marinehauptquartier ebenfalls, wie der Käfig, aus Seestein bestehe. Auf Alabasta konnten Crocodiles "Gäste" nur dank Mr. 3s Fähigkeit, einen Schlüssel erschaffen zu lassen, fliehen.[1]
  • Handschellen: Zur Festnahme von Verbrechern, die sich Teufelskräften bedienen, hat die Marine spezielle Handschellen zur Verfügung, die verhindern, dass die Gefangenen eben diese zerstören und fliehen können. Obwohl sie ihrer Kräfte beraubt werden, können sich die Träger frei bewegen. Nico Robin trug auf Enies Lobby solche Handschellen, bis sie von Franky auf der Brücke des Zögerns befreit wurde. Erst nach ihrer Befreiung konnte sie wieder kämpfen und Arme wachsen lassen.
    Lysop, alias Sogeking, versuchte die Mitglieder der CP 9 Ecki und Jabura mit einer Handschelle gefangen zu nehmen. Allerdings schlug sein Plan schief und er traf Zorro, mit dem er sich nach einer Attacke von Ecki verkettete. Jeder der CP 9 Agenten hatte einen Schlüssel bekommen, die je eine Handschelle öffneten.
    Vermutlich waren auch Portgas D. Ace' Handschellen in seiner Zelle in Impel Down aus Seestein, damit er nicht flüchten kann.

Andere Verwendungenmöglichkeiten

  • An Schiffen: Dr. Vegapunk hat entdeckt, dass an der Unterseite von Schiffen montierte Seesteine die Schiffe "tarnen", wenn sie über den Calm Belt fahren, der wie bekannt nur so von Seekönigen wimmelt. So müssen Marineschiffe nicht immer über den Rivers Mountain fahren, sondern können direkt alle Meere bereisen. Trotz einer sehr hohen Sicherheitswahrscheinlichkeit, kann es trotzdem noch zu Angriffen kommen.[8] So wurde Momongas Schiff beispielsweise von einem Seekönig trotz Ausrüstung mit Seesteinen attackiert.[11]
Filler
Diese Information stammt aus einem Anime-Filler.
  • Als Schmuck: Nico Robin wurde durch ein Juwel aus Seestein geschwächt, als sie versuchte, Ian daran zu hindern, den Regenbogennebel zu verlassen.[12]
  • Im Corrida-Kolosseum: Die Außenwände des Kolosseums sind ebenfalls aus Seestein. Als Ruffy die Gitterstäbe der Fenster berührte, bemerkte er sofort, wie seine Kraft schwand.[13]
  • Die Smile-Fabrik: Sowohl die äußeren Wände als auch das Dach der Smile-Fabrik auf Dress Rosa wurden aus Seestein gefertigt.[14]

Verschiedenes

  • Der einzige bekannte Bestandteil von Seestein ist Pairobroin.
    • Wenn dieser Stoff mit Wasser zusammen durch Explosionen in den Himmel gelangt, entstehen dort außergewöhnliche Wolken. Diese Wolken bilden auch die Himmelsinsel Skypia. Vermutlich durch die um Jaya gelegenen Knock-Up-Streams abgesprengt und in den Himmel getragen, konnten sich so See-Wolken und Insel-Wolken über Jaya bilden.[15]

Referenzen

  1. a b c One Piece-Manga - Rebellion (Band 19) - Kapitel 169 ~ Smoker erzählt über die Wirkung und Verwendung der Seesteine.
  2. One Piece-Manga - Der schlimmste Typ im Osten (Band 11) - Kapitel 86 ~ Genzo dehnt Ruffys Hals unter Wasser.
  3. a b One Piece-Manga - Das Oratorium (Band 29) - Kapitel 275 ~ Viper blockiert Enels Teufelskräfte.
  4. One Piece-Manga - Rebellion (Band 19) - Kapitel 169 ~ Ruffy fühlt sich kraftlos, wie unter Wasser.
  5. One Piece-Manga - Bloß weg hier! (Band 44) - Kapitel 420 ~ Nico Robin nutzt nach ihrer Befreiung von den Fesseln wieder ihre Teufelskräfte.
  6. One Piece-Manga - One Piece Yellow ~ Eintrag über Seesteine(Carlsen, S. 239).
  7. One Piece-Manga - Die Piraten vs. CP9 (Band 42) - Kapitel 400 ~ Eule informiert die SHB über Seesteine.
  8. a b One Piece-Manga - Ich kann mir vorstellen, wie ihr euch fühlt! (Band 45) - Kapitel 433 ~ Corby erzählt Ruffy über die Wirkung von Seesteinen an Schiffen.
  9. One Piece Film Z ~ Z benutzt Seestein-Pistolenkugeln.
  10. One Piece-Manga - Der Anfang der Legende (Band 12) - Kapitel 100 ~ Buggy und Alvida werden von Smoker gefangen genommen.
  11. One Piece-Manga - Die Veranlagung eines Königs (Band 53) - Kapitel 516 ~ Momongas erzählt über den Zwischenfall mit einem Seekönig.
  12. One Piece-Anime - Episode 142 ~ Robin wird geschwächt.
  13. One Piece-Manga - Operation Dress Rosa SOP (Band 73) - Kapitel 730 ~ Ruffy kann nicht ausbrechen.
  14. One Piece-Manga - Meine Wiedergutmachung (Band 75) - Kapitel 745 ~ Man erfährt, dass die Fabrik aus Seestein besteht.
  15. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Insel Gottes (Band 26) - Kapitel 240 ~ Papaya erklärt den Kristallisierungsprozess von Insel und Seewolken.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts