Ruffy vs Aokiji

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ruffys 27. Kampf

◄ vorheriger Kampf □ nächster Kampf ►

Kampfdaten
Kontrahenten: Ruffy
Admiral Blauer Fasan
Ort: Longring-Longland, Grandline
Sieger: Admiral Blauer Fasan
In der Serie
Zufinden in: Manga, Anime
Kampfbeginn: Manga Band 34, Kapitel 321,
Anime Episode 228
Kampfende: Manga Band 34, Kapitel 321,
Anime Episode 228

Der Kampf Ruffy vs Blauer Fasan wurde als Duell ausgetragen. Der Käpt'n der Strohhüte befahl seiner Bande vorher, zum Schiff zu gehen und forderte dann Admiral Blauer Fasan zu einem Duell auf. Dieser nahm an, sagte Ruffy aber, dass er ihn töten müsse, da er kein Schiff besitze, um ihn als Gefangenen mitzunehmen.


Der Kampf war nur von kurzer Dauer. Ruffy versuchte mit einigen Attacken, wie dem Gum-Gum-Storm, seinem Gegner Schaden zuzufügen, wurde aber nach kurzer Zeit von dem Admiral mit Ice Time eingefroren.
Admiral Blauer Fasan war kurz davor, Ruffy mit seinem Fuß zu zertrümmern, trat jedoch extra daneben. Er sagte, Ruffy hätte ihn ausgetrickst: da er sich mit Ruffy duelliert hatte, dürfte er nicht mehr die restliche Crew aufgrund der Ehre angreifen. Warum er ihn trotz der klaren Niederlage verschont hat, liegt wahrscheinlich an seiner "schlampigen Gerechtigkeit".

Als Admiral Blauer Fasan bereits verschwunden war, kamen Zorro und Sanji und brachten ihren Kapitän zur Flying Lamb, um ihn wieder aufzutauen.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts