Ruffy & Nami vs Foxy & Porsche

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Fillerkampf

◄ vorheriger Kampf □ nächster Kampf ►

Kampfdaten
Kontrahenten: Ruffy
Nami
Foxy
Porsche
Ort: auf der Sexy Foxy, Grandline
Sieger: Ruffy & Nami
Erstmalige Attacken: Thunderstorm Tempo
Gum-Gum-Tornado
In der Serie
Zufinden in: Anime
Kampfbeginn: Anime Episode 226
Kampfende: Anime Episode 226

Nami folgte Ruffy ins Schiffsinnere der Sexy Foxy, um Foxy zu stellen. Tief im Inneren des Schiffes, in einem großen Raum, traf sie dann auf Ruffy, der gerade ein paar Dinge aß, die, wie er sagte, dort einfach so herumgelegen hätten.

In diesem Augenblick sahen sie dann Foxy und Porsche, die jeweils in einem Gorilla-Puncher saßen. Foxy hatte Nami und Ruffy hergelockt, um sie aus dem Weg zu räumen, da sie die Anführer der Strohhutbande sind. Ruffy ließ das nicht zu und attackierte den Gorilla-Puncher Nr. 13 von Foxy, vergaß dabei allerdings, dass dieser bei bloßer Berührung der Boxhandschuhe anfing zu brennen, weshalb Ruffy sich auch gleich die Hand verbrannte.

Nami kam eine gute Idee: Sie ließ mit Hilfe ihres Klima-Taktstocks eine Gewitterwolke aufkommen, die Foxys Gorilla-Puncher durchnässte, sodass dieser nicht mehr brennen konnte. Ruffy umwickelte das ganze Teil mit seinem Arm und ließ es wie einen Kreisel in Richtung Porsches Gorilla-Punsher drehen. Dadurch explodierten beide Punsher, womit Nami und Ruffy den Kampf beenden konnten.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts