Ririka

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche




Zivilist

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Ririka
Name in Kana: リリカ
Name in Rōmaji: Ririka
Rasse: Mensch
Geschlecht: ???
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: East Blue, Shellstown
Familie: Rikas Familie
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Alias:
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: Tatjana Pokorny (Episode 2)
Claudia Schmidt (Episode 68)
Japanischer Seiyū: Yukari Hikida
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 1Kapitel 3
Anime Episode 002




Ririka ist die Besitzerin einer kleinen Gaststätte in Shellstown. Sie ist Rikas Mutter. [1]

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Ririka ist eine schlanke Frau mittleren Alters und hat kurze dunkelbraune Haare. Unter ihrem hellgrünen Kleid trägt sie ein dunkelgrünes T-Shirt.


Persönlichkeit

Als Mutter von Rika ist Ririka äußerst fürsorglich und stets um die Sicherheit ihrer Tochter besorgt. So versucht sie Rika zu besänftigen, als diese versucht den Wolf von Helmeppo, der sich am Essen der Gäste zu schaffen macht, mit einem Besen aus dem Lokal zu vertreiben.[2] Des Weiteren ist sie sehr gastfreundlich und großzügig. Als Ruffy und Zorro die Stadt aus den Händen von Captain Morgan befreit hatten, lud sie die beiden zusammen mit Corby zum Essen ein. Außerdem scheint sie als Lokalbesitzerin viel von den Gesprächen ihrer Gäste mitzubekommen. So warnt sie Ruffy und Zorro vor der Grandline, von der sie erfahren hat, dass die Leute, die diese Route aufsuchten, nie mehr zurückkehrten.[3]


Verschiedenes

  • Sie ist mit ihrer Tochter Teil der Vereinbarung zwischen Helmeppo und Zorro. Falls Zorro als Gefangener einen Monat ohne Essen überlebt, werden die beiden verschont.[4]

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Das Abenteuer beginnt (Band 1) - Kapitel 4 ~ Ririka tritt zum ersten Mal in Erscheinung, als sie Rika zu sich ruft.
  2. One Piece-Anime - Episode 002 ~
  3. One Piece-Anime - Episode 003 ~ Ririka warnt Zorro und Ruffy.
  4. One Piece-Anime - Episode 002 ~
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts