Phillip

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Zivilist

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Phillip
Name in Kana: フリップ
Name in Rōmaji: Furippu
Rasse: Mensch
Geschlecht: ???
Alter: ??? Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Grandline, Ruruka Island
Familie: Wettons Familie
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Deckname: {{{deckname}}}
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ: Unbekannt
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: Thomas Darchinger
Japanischer Seiyū: Hisao Egawa
Zu finden in: Anime
Erster Auftritt: Anime Episode 139




Phillip ist der Sohn von Wetton.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Skizzen Phillips

Phillip besitzt, wie alle in der Familie, rote Haare, welche etwas länger und ordentlich nach hinten gekämmt sind. Zudem hat Phillip einen kleinen roten Bart und ist Brillenträger. Meistens ist er in der violetten Uniform von Wettons Soldaten zu sehen, wobei seine ein wenig prachtvoller ist als die der normalen Soldaten. So hat Phillips Uniform noch Stacheln und Fell an der Schulter.

Persönlichkeit

Wie Wetton und Rake ist auch Phillip sehr auf Gold aus und erfreut sich regelrecht daran, wegen jeder Kleinigkeit Steuern einzutreiben. Von Wetton wird er aber als kein heller Kopf abgestempelt, auch Phillips Sohn Rake schneidet da bei Wetton nicht besser ab. Wie die anderen beiden hält sich auch Phillip für etwas besseres als die normalen Bürger und hegt einen Groll gegen Henzo.

Gegenwart

Steuern im Restaurant

Phillip lacht über Henzo.

Durch Trommeln seiner Begleiter angekündigt, erschien er in einem Restaurant und verlangte wie üblich Steuern für alles, was die Bürger taten. Dabei entdeckte er Henzo und zog ihn mit seinen Forschungen über den Regenbogennebel auf. Als er im Begriff war zu gehen, erblickte er Ruffy am selben Tisch, wie er sich eine große Portion Spaghetti einverleibte. Phillip wollte für die Portion auch große Steuern verlangen, doch Ruffy zeigte mit dem Finger auf Lysop, der ihm sie ausgegeben hatte. Nachdem bezahlt wurde, zog Phillip mit seiner Truppe von dannen.[1]

Am Hafen, im Nebel und zurück

Phillip wurde von Wetton gerufen, der zusammen mit Rake beobachtet hatte, dass der Regenbogennebel wieder aufgetaucht war. Er sollte Chopper, Sanji und Nami in den Regenbogenturm sperren, da sie vorhatten, die Schätze im Nebel zu bergen. Doch dies geschah aufgrund der vielen Diskussionen doch nicht, und Phillip rief auf Wettons Befehl hin Henzo an, der sich im Nebel befand. Phillip sollte ihm das Gerät bringen, das der Wissenschaftler erfunden hatte.[2] Er beobachtete auch, wie Wetton und Rake Sanji und Chopper mit den Anzügen besiegten und wie Nami mit Henzos Seil als Absicherung in den Nebel fuhr. Zurück kam jedoch nur Ian mit Namis Boot, der Wetton alles über den Nebel und seinen Schätzen erzählen sollte. Nachdem Wetton mit genug Informationen versorgt war, aktivierte er den Regenbogenturm, der als Röhre in den Regenbogennebel hinein ging und die Truppen nach den Schätzen suchten.[3] Wetton aber verriet ihn und die anderen, als er sah, dass er gegen Ruffy keine Chance hatte und zerstörte mit einem Hebel den Turm. Durch die Explosion wurde der Nebel instabil und so mussten sie schleunigst aus jenem hinaus. Durch den Luftstoß der von dem Marineschiffswrack abgefeuerten Kanonen gelangte die Flying Lamb schließlich nach draußen. Dort tauchte die Marine auf, die Anführer der Einheit waren der gealterte Rapa Nui und seine Freunde. Phillip wurde von ihnen aufgrund seiner Verbrechen verhaftet.[4]

Referenzen

  1. One Piece-Anime - Episode 139 ~ Phillip trifft im Restaurant auf Henzo und die Strohhüte.
  2. One Piece-Anime - Episode 141 ~ Phillip wird zum Hafen gerufen.
  3. One Piece-Anime - Episode 142 ~ Phillip gelangt in den Regenbogennebel.
  4. One Piece-Anime - Episode 143 ~ Die gealterten Kinder verhaften Phillip.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts