One Piece TV Special 16 - Abenteuer auf Nebulandia

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

One Piece Special 16
Titelbild 1◄►Titelbild 2
Deutschland
Deutscher Titel: Abenteuer auf Nebulandia
Erscheinungsdatum: 28. Oktober 2016 (Bluray)
11. November 2016 (DVD)
Japan
Titel: Adventure of Nebulandia
Titel in Kana: アドベンチャー オブ ネブランディア
Titel in Rōmaji: Adobenchā obu Neburandia
Zusatz
Erscheinungsdatum: 19. Dezember 2015
ausgestrahlt nach: Episode 722
Spieldauer: 106 Minuten
Charaktere:
Charaktere:


Allgemeines

Das TV-Special Adventure of Nebulandia wurde am 19. Dezember 2015 ausgestrahlt und handelt von einer erneuten Begegnung mit der Foxy-Piratenbande in der Neuen Welt. Mit seinen drei neuen Mitstreitern fordert er die Strohhut-Bande zu einem erneuten Davy Back Fight heraus, um Rache an ihnen für das zu nehmen, was sie ihm auf Longring-Longland angetan haben. Jedoch handelt es bei den drei neuen Crewmitgliedern um Marinesoldaten unter der Leitung des Strategen Komei, welchem es schließlich gelingt, Zorro und Sanji sowie Porsche Hamburger zu entführen. Ruffy und Foxy vereinen ihre Kräfte und segeln zur Insel Nebulandia, wo Komei seine Basis errichtet hat, jedoch hat dieser schon Vorkehrungen getroffen, insbesondere den Kampf gegen Teufelsfruchtnutzer betreffend.

Handlung

  • Bei einer Versammlung der Marine erklärt ein Vizeadmiral einer großen Einheit Soldaten seinen Plan das Zeitalter der Piraten zu beenden, indem er zuerst die Strohhutbande festnehmen will, für die er eine Strategie ausgearbeitet hat.
  • Einige Tage später sehen die Strohhüte von der Thousand Sunny aus wie ein SOS-Signal von einer Insel kommt. Als Sanji feststellt, dass es von Frauen stammt, will er sofort an Land. Ruffy hat nichts dagegen und die Bande steuert die Insel an. Dort angekommen stellt sich jedoch heraus, dass dies eine Falle der Foxy-Piratenbande war. Foxy erklärt, dass er inzwischen neue Crewmitglieder hat und eins von ihnen diesen Plan entwickelte, um die Strohhüte zu ihm zu locken, damit er endlich Revanche für seine damalige Niederlage fordern kann. Siegessicher akzeptiert der Strohhut einen Davy Back Fight, woraufhin Foxy seine neuen Crewmitglieder Komei, den Superstrategen, und Dojaku, das Handwerker-Genie, vorstellt. Der erste Wettstreit soll ein Wettessen zwischen Porsche, Hamburger, Dojaku gegen Ruffy, Sanji und Brook werden. Komei sorgt jedoch dafür, dass Brook gegen Zorro ausgetauscht wird und präsentiert als Essen einen Berg Pilze, die er auf der Insel fand. Nacheinander fallen jedoch alle Teilnehmer nach dem Verzehr um oder krümmen sich, bis auf Dojaku, welcher keinen Pilz gegessen hat. Dafür lässt er nun die Bühne in einen Käfig umwandeln, den er zuvor gebaut hat. Komei gibt daraufhin zu erkennen, dass er sich nie wirklich Foxy angeschlossen habe und dies nur Teil seines Planes gewesen sei, um die Strohhüte zu fangen. Die Pilze, die alle Teilnehmer gegessen haben, nahmen ihnen den Kampfgeist, woraufhin sie zu Jammergestalten ihrer selbst wurden. Robin schafft es einen Pilz, der als Gegenmittel dient, Komei abzunehmen und Ruffy zuzuwerfen, welcher ausbrechen kann, bevor Dojaku und Komei den Käfig ins Schiff ziehen können. Anschließend segelt Komei mit Foxys Schiff und seinen Gefangenen davon. Komei wirft Ruffy zuvor jedoch einen Eternal Port zu, falls Ruffy ihn suchen sollte.
  • Ruffy beschließt Komei mit dem Eternal Port hinterzusegeln, um seine Freunde zu befreien. Foxy bietet seine Hilfe an, da auch er von Komei betrogen wurde und Hamburger und Porsche von ihm entführt wurden. Ruffy nimmt die Hilfe an, wobei Foxy von einem weiteren Crewmitglied namens Kansho begleitet wird, welches sich beweisen will. Chopper und Brook bleiben zurück, um mit dem Rest der Foxy-Piratenbande weitere Heilpilze für Zorro, Sanji, Porsche und Hamburger zu suchen. Aus Dankbarkeit, dass Ruffy ihn mitkommen lässt und als Entschuldigung für den Ärger, schenkt Ruffy und den restlichen Strohhüten Anstecker von Foxys Gesicht, wobei nur Ruffy einen von ihnen annimmt.
  • Auf der Insel Nebulandia angekommen, entdecken Ruffy und seine Begleiter eine Marine-Basis, die aus mehreren Felsentürmen besteht. Ruffy will alle zerstören, um seine Freunde zu finden, doch er wird von den Kletterpflanzen der Trümmer angegriffen. Auch Robin wird von den Pflanzen angegriffen und während eines Angriffs der Marine festgenommen. Komei erklärt über Lautsprecher, dass die Kletterpflanzen sich von Meerwasser ernähren, dieselbe Wirkung besitzen wie Seestein und jeden Teufelsfrucht-Nutzer angreifen. Darüber hinaus gäbe es noch weitere Überraschungen auf der Insel, die es jeden Teufelsfruchtnutzer schwer machen hier zu überleben. Ruffy ist dies jedoch egal, er will nur seine Freunde zurück.
  • Chopper und Brook haben derweil Probleme die richtigen Pilze zu finden. Dafür finden sie jedoch Fallen, die von der Marine aufgestellt wurden. Sie geraten zudem in einen Hinterhalt von Marinesoldaten, die auf der Insel zurückgelassen wurden, wobei die Foxy-Piraten sie retten. Während dieser Abenteuer treffen Brook und Chopper auch auf eine gewaltige Bestie, die sie zuerst für einen lebenden Berg halten, wobei es eine Pilzconda ist. Nachdem die beiden Strohhüte ihr halfen eine Falle der Marine loszuwerden, entdeckt Chopper, dass die Heilplize auf der Pilzconda wachsen.
  • Auf Nebulandia hat Ruffys Gruppe in der Nacht weniger Glück, da Nebel aus Meerwasser aufgekommen ist, der Ruffy und Foxy so sehr schwächt, dass sie kaum noch gehen können. Franky und Lysop glauben einen Geheimgang gefunden zu haben und wollen diesen näher untersuchen, nur um festzustellen, dass es sich erneut um eine von Komeis Fallen handelt. Die beiden werden schließlich gefangen genommen. Komei wird inzwischen Bericht erstattet, dass auch Chopper und Brook auf der Pilzinsel gefangen genommen wurden. Komei verbreitet die Nachricht über Lautsprecher, woraufhin Ruffy klar wird, dass Nami die Einzige ist, die aus seiner Crew noch übrig ist. Komei verspricht sie zu verschonen und die anderen gehen zu lassen, wenn Ruffy zu ihm kommt. Stark geschwächt vom Nebel, schleppt sich Ruffy auf seinen Wunsch allein dorthin.
  • Ruffy findet seine gefangene Crew auf Felsen angekettet vor und will sie retten, fällt dann jedoch in eine Fallgruppe. Er kann sich nur knapp am Rand festhalten. Komei taucht auf und erklärt, wie sehr er Piraten hasst, da sie sein Dorf einst zerstörten und Teufelsfruchtnutzer ebenfalls nicht leiden kann, da sie normalen Menschen wie ihn schwach aussehen lassen. Er stößt Ruffy in die Fallgrube, die mit Meerwasser gefüllt ist und will ihn mit seinem Haki verstärkten Fächer am Boden erstechen. Nami und Foxy können ihn aber daran hindern. Nami kann Ruffy aus der Fallgrube retten. Als Ruffy die anderen befreien will, wird er plötzlich von Kansho angeschossen, welcher in Wahrheit ebenfalls ein Marinesoldat ist, der vor einiger Zeit von Komei in Foxys Bande eingeschleust wurde. Überall zeigen sich nun weitere Marinesoldaten. Komei glaubt nun endgülig gewonnen und den Strohhut besiegt zu haben und wird von allen Marinesoldaten gefeiert. In diesem Moment greift die Pilzconda an, die zur Insel geschwommen ist und in ihrem Maul Chopper, Brook und die Foxy-Piraten transportiert hat. Die Foxy-Piraten befreien die Strohhüte und kämpfen gegen die anstürmenden Soldaten. Als Chopper nach Ruffy sieht, sehen die Strohhüte, dass es ihrem Kapitän gut geht. Der Anstecker von Foxy hat die Kugel aufgehalten. Nachdem Zorro und Sanji geheilt sind, sind sie bereit sich an der Marine für ihre Demütigung zu rächen und kämpfen zusammen mit den Foxy-Piraten gegen sie. Ruffy geht es inzwischen besser, da der Nebel verschwunden ist und beginnt einen Kampf gegen Komei. Dieser will den Kampfboden mit Meerwasser fluten, doch mithilfe von Foxy kann Ruffy das Meerwasser wieder abfließen lassen. Foxy macht sich daraufhin auf den Weg Porsche und Hamburger zu befreien. Innerhalb der Marine-Basis trennen sich die beiden jedoch von ihrem Kapitän, da sie noch etwas holen wollen.
  • Ruffy liefert sich einen erbitterten Kampf mit Komei, den er letzten Endes für sich entscheiden kann. Die Foxy-Piraten und Strohhüte fliehen danach von der Insel mithilfe der Thousand Sunny und der Pilzconda. Im Marinehauptquartier fragt Garp Kranich, wie es Komei gehen würde, worauf diese erklärt, sie hätte gerade erfahren, dass sein Plan durch Garps Enkel zunichte gemacht wurde. Garp hofft daraufhin, dass Komei sich dies nicht so sehr zu Herzen nimmt, da er seine Einstellung, ohne Teufelskräfte stärker zu werden, mochte.
  • Auf der Pilzinsel verabschieden sich die Strohhüte von Foxy und seiner Piratenbande. Sie versprechen sich nächstes Mal einen richtigen Davy Back Fight zu liefern. Porsche und Hamburger zeigen, dass sie auf Nebulandia ihre von Ruffy gezeichnete Flagge gerettet haben, worauf Foxy meint, dass er sich langsam an ihren Anblick gewöhnt. Nachdem die Strohhut-Bande die Insel verlassen hat, fragt Porsche Foxy nach ihrem nächsten Vorhaben. Foxy erinnert sich an sein gemeinsames Abenteuer mit Ruffy und meint, dass er schon etwas geplant hätte, was er seiner Bande später erzählen will. Vorerst will Foxy weitere Davy Back Fights machen und seine Crew noch etwas vergrößern.
  • Die Strohhüte hoffen von Komei nicht allzu schnell wieder zu hören und dass es nicht noch weitere Pilze wie die von der Insel gibt. Daraufhin fällt einer aus Zorros Kleidung, welcher die Strohhüte erschreckt.

Verschiedenes

  • Der Theme-Song stammt von Namie Amuro, die auch schon Fight Together gesungen hat. Der Song heißt "Black Me Up".[1]
    • In der deutschen Fassung ist "We Go!" zu hören.
  • Am Ende des Specials wurde ein Trailer zum neuen One Piece Film Gold gezeigt.
  • Das Special knüpft offenbar an die Ereignisse des Mangas und nicht an die des Animes an. Zu erkennen daran, dass einerseits Foxy noch seine vollständige Crew besitzt, andererseits Franky und Brook Foxy und seine Kräfte nicht kennen. Außerdem weiß Franky im Special nicht, was ein Davy Back Fight ist. In Episode 326, einer Fillerfolge, waren ihm dieser Begriff und die Hintergründe dahinter bekannt.
  • In Japan ist das Special am 25. März 2016 auf DVD und Bluray erschienen.
  • In Deutschland erschien die DVD zwei Wochen nach der Bluray. Grund dafür war ein Produktionsfehler bei der DVD. (Cover der Bluray anzeigen / verbergen)

Referenzen

  1. http://onepiecepodcast.com/2015/11/19/namie-amuro-will-perform-one-piece-adventure-of-nebulandia-theme/
Specials
Kollaborations-Specials mit Toriko und Dragonball Z Special-Episoden zu One Piece - Strong World Special-Episoden zu One Piece - Z Special-Episoden zu One Piece - Gold Special-Episoden zu One Piece - Stampede
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts