Monkey D. Ruffy/Handlung/Zwei Jahre später

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!

Inhaltsverzeichnis

Zwei Jahre später - Die Wiedervereinigung

Die Thousand Sunny taucht ab

Ruffy hatte zuvor von Hancock ihren Mantel zur Tarnung erhalten. Auf der Insel angekommen rempelte er einen großen Mann an, sein Double. [1] Obwohl sich Ruffy entschuldigte hielt ihm Fake-Ruffy eine Pistole an den Kopf und wollte ihn töten. Ruffy war seinem Double jedoch auf Anhieb überlegen, wich dem Angriff aus und besiegte die komplette Bande mit seinem Haki. [2] Er traf später erneut auf Fake-Zorro und Fake-Sanji, welche er für die echten hielt. Zu seinem Entsetzen verhielten sich die beiden nicht wie Ruffys Freunde. [3] Ruffy fand jedoch schnell die Wahrheit heraus, als Sentoumaru Ruffys Double als DeMaro Black enttarnte und somit auch um die Fake-Strohhutbande bescheid wusste. Sentoumaru hatte zwei Pacifistas dabei, einen davon zerstörte Ruffy mit einem Schlag, der andere wurde von Zorro und Sanji, welche auf dem Weg zur Sunny waren, zerstört. Bei diesen Geschehnissen wurde auch das neue Kopfgeld auf Ruffy bekannt gegeben dies beträgt nun 400.000.000 .[4] Sie machten sich nun auf zur Sunny. Diese verließ das Sabaody Archipel nun und tauchte kurze Zeit später mit dem Ziel Fischmenscheninsel ab. [5] Auf der Reise dorthin wurden sie von Caribou und seiner Piratenbande überfallen, jedoch konnte die Bande die Angreifer schnell besiegen. Caribou wurde gefesselt und verblieb auf der Thousand Sunny. Später stießen die Strohhüte auf Käpt'n Van der Decken und seine Bande. [6] Kurze Zeit später brach der Unterwasservulkan, über welchem sie sich befanden, aus, der Strohhut-Bande gelang es jedoch noch zu flüchten. Sie sanken bis auf 10000 Meter unter dem Meeresspiegel und sahen vor sich etwas, worauf sie zwei Jahre hatten warten müssen: Die Fischmenscheninsel. [7]

Die Fischmenscheninsel

Ruffy sichert der Insel
seine Hilfe zu.
Ruffy erklärt die Insel
zu seinem Territorium.

Die Fischmenscheninsel vor Augen gab es direkt die ersten Probleme mit der derzeit aktiv agierenden Neuen Fischmenschen-Piratenbande. Hammond stellte sich der Strohhutbande in den Weg.[8] Beim Fluchtversuch mithilfe der Sunny, wurde die Crew allerdings getrennt. Ruffy, Sanji, Chopper und Lysop wurden von Kamy gerettet, worauf diese nach zwei Jahren ihr Wiedersehen feierten.[9] Kurz darauf werden die Strohhutpiraten von Neptun[10] in den königlichen Palast eingeladen.[10] Dort traf Ruffy auf die Meerjungfrauenprinzessin Shirahoshi und überredete diese nach zehn Jahren endlich wieder den Palast zu verlassen.[11] Im See-Wald trifft das Gespann dann auf die verlorene Sunny, die restliche Crew und auf den gesuchten Jinbei. Nachdem dieser seine Geschichte über die Vergangenheit zwischen Menschen und Fischmenschen[12] beendet hat, dazu die Kriegserklärung, welche durch den Kapitän der Neuen Fischmenschen-Piratenbande Hody Jones[13] verkündet wurde, begaben sich alle Strohhüte auf den Gyoncordplatz. Der Kampf zwischen der Strohhut-Piratenbande und der Neuen Fischmenschen-Piratenbande fand sein Ende als Ruffy Hody Jones auf der Noah endlich besiegte und damit die Fischmenscheninsel rettete.[14] Durch Hody Jones verlor Ruffy im Kampf allerdings ziemlich viel Blut, sodass dieser eine Blutspende von Jinbei benötigte. Daraufhin lud der Strohhut-Kapitän den Fischmenschen in seine Crew ein, was Jinbei aber auf unbestimmte Zeit verschob.[15]

Nach dem Festessen, bei welchem die Crew auf den aktuellen Stand der Weltlage[16] gebracht wurde, trafen Ruffy, Zorro und Sanji auf Gesandte Big Moms. Die Kaiserin drohte die Insel wegen einer ausfallenden Süßigkeitenlieferung zu zerstören, woraufhin Ruffy der Kaiserin den Krieg und die Fischmenscheninsel zu seinem Territorium erklärte.[17] Anschließend verabschiedete sich die Strohhut-Bande von der Insel und tauchte nach zwei Jahren endlich in der Neuen Welt auf und wurde ihrem Ruf nach entsprechend begrüßt. Sie tauchten in einer stürmischen See, von Blitzen und Flammen umgeben, auf. Ihr Blick fiel durch einen Notruf auf die nächste Insel: Punk Hazard.[18]

Punk Hazard

Ruffy geht mit Trafalgar Law eine Allianz ein.

Ein Hilfeschrei übertragen via Teleschnecke ließ Ruffy das Kommando zum Betreten der Insel geben. Ruffy, Zorro, Robin und Lysop machten sich auf und erkundeten die brennende Insel, während der Rest auf dem Schiff blieb.[18] Die Landtruppe war inzwischen in der Mitte der Insel an einem riesigen See angekommen. Nachdem sie diesen überquert hatten, fanden sie sich in einer vereisten Einöde wieder. Kurz darauf trafen sie an einem riesigen Gebäude auf Trafalgar Law, welcher inzwischen zu den 7 Samurai gehörte.[19] Ruffy vereinigte sich mit dem Rest seiner Crew, welche zwischenzeitlich betäubt, gefangen genommen worden war und wieder fliehen konnte.[20] Die Bande fand durch Erzählungen von Brownbeard und Untersuchen von Chopper [21] an einer Gruppe von riesigen Kindern heraus, was auf der Insel los war und vor allem, wer der Drahtzieher ist: Caesar Crown. Um in der Neuen Welt zu überleben, bot Trafalgar Law Ruffy eine Allianz an, um einen der Vier Kaiser zu stürzen.[22] Dazu hatte Law einen Plan ausgearbeitet, welcher im ersten Schritt vorsah Caesar Crown zu entführen.

Nach einem gefährlichen Kampf bedingt durch Caesars Hang zu Giftgas, welches bei Kontakt tödlich oder versteinernd wirkt, schaffte es Ruffy, den Wissenschaftler zu besiegen.[23] Zusammen mit Law schaffte es die Strohhutbande von Punk Hazard zu fliehen. Die zweite Stufe von Laws Plan, zum Sturze Kaidos[24], sah vor, in Don Quichotte de Flamingos Königreich einzudringen: Dress Rosa.

Dress Rosa

Ruffy trifft auf seinen totgeglaubten Bruder.
De Flamingo unterliegt Ruffys neuer Technik.

Auf dem Weg nach Dress Rosa übermittelte Law De Flamingo die Einzelheiten bezüglich Caesars Übergabe. Nach dem Gespräch beriet die Strohhutbande und Law über die Zerstörung ihres eigentlichen Ziels: Die Smile-Fabrik.[25] Nachdem sie sich an einem Anlegeplatz in drei Gruppen geteilt hatten, machte sich jeder Trupp an die Erfüllung seiner Aufgaben.[26] Ruffys Weg führte ihn in die Hauptstadt von Dress Rosa. Als sie am Corrida Kolosseum vorbeikamen, in welchem gerade die Vorbereitungen auf ein Turnier getätigt wurden, erreichte ihn die Nachricht, was der Preis für den Gewinner war: Die Feuerfrucht. Diese Frucht konnte Ruffy keinem anderen überlassen, was er seinen Begleitern klar machte und bat sie ihr Vorhaben allein zu vollenden.[27]

In der ersten Runde, welches ein Battle Royale in vier Blöcken war, gewann Ruffy und demonstrierte dabei welche Fortschritte er in der Kontrolle seines Königshakis gemacht hatte.[28] Während er auf die Endrunde wartete, überschlagen sich die Ereignisse. Laws Gruppe wurde in eine Falle gelockt und vor den Augen Ruffys von De Flamingo mehrmals niedergeschossen.[29] Als er das Kolosseum nun verlassen wollte, um De Flamingo zu besiegen, wurde er von einem Mann aufgehalten, welcher für ihn in der Endrunde kämpfen wollte: der totgeglaubte Sabo.[30]

Ruffy machte sich nun auf den Weg in den Palast zu De Flamingo. Dort gelang es ihm nach einem langem und harten Kampf, bei welchem sowohl Ruffy als auch Law mehrfach dem Tode nah waren, und mithilfe seiner neusten Technik Gear 4[31] De Flamingo zu besiegen.[32] Nach der Flucht vor der Marine eröffneten ihm viele namhaften Kämpfer, welche sich auf Dress Rosa befanden, dass sie in Zukunft unter der Flagge der Strohhüte und einem nun 500.000.000 teuren Piraten zur See fahren werden.[33] Während den Kämpfen musste ein Teil der Strohhut-Crew mit der Sunny fliehen und somit war das nächste Ziel von Ruffy festgelegt: Zou.[34]

Zou

Die Allianz wird um die Samurai und die Minks erweitert

Ruffy und der von der Sunny zurückgelassene Teil der Strohhüte erreichen nach einer Woche auf hoher See die lebende Insel Zou. Unterwegs wurden sie erstmals mit aller Härte von den Witterungsverhältnissen der Neuen Welt getroffen.[35] Auf Zou trifft die Gruppe nun auf einen Teil der vorausgefahrenen Strohhüte und lassen sich die zwischenzeitlichen Geschenhisse erzählen. Der Stamm der Minks wurde vom Piraten Jack, einem Untergebenen Kaidos, angegriffen mit dem Ziel, den Aufenthaltsort von Raizou zu erfahren.[36] Chopper schaffte es mithilfe von Caesar die Bewohner zu retten und ärztlich versorgen zu können.[37] Zwischenzeitlich wurde Sanji von Big Mom zu einer Teeparty gezwungenermaßen eingeladen.[38] Nachdem Ruffy auf den aktuellen Stand der Geschehnisse gebracht wurde, trafen er und der Rest der Crew auf Raizou[39] und mit ihm auf das Geheimnis von Zou: Das rote Porneglyph.[40] Nachdem er zusätzliche Hilfe im Kampf gegen Kaidou in der Bildung der Ninja-Piraten-Mink-Allianz gefunden hatte, wollte er auch sofort losziehen. Allerdings musste er sich erst um die Rettung von Sanji kümmern und wollte daher allein mit Pekoms zu Big Mom segeln und ihn zurückholen.[41] Aus dem Alleingang des Duos wurde aber nichts. Nach einem erneuten Zwischenfall mit Jack[42] schlossen sich ihnen ein Teil der Bande, sowie zwei weitere Minks an, um in Big Moms Territorium einzudringen.[43]

Totland

An der Grenze traf die Gruppe erstmals auf einige von Sanjis Geschwistern. Diese halfen unerwarteterweise Ruffy, welcher sich eine Vergiftung zugezogen hatte und ließen sie anschließend passieren.[44] Auf der ersten Insel, auf die Ruffy und seine Freunde stießen, trafen sie Pudding, Sanjis zukünftige Braut, welche ihnen helfen wollte Sanji zu befreien, da sie niemanden heiraten wollte, der dazu gezwungen wird. Sie zeigte ihnen den Weg, welcher sie am schnellsten und unentdeckt auf die Hauptinsel Whole Cake Island bringen sollte, um noch rechtzeitig zur Hochzeit da zu sein.[45] Nach einigen Schwierigkeiten mit den Witterungsverhältnissen erreichte er schließlich die Hauptinsel und traf dort auch schon auf ein weiteres Hindernis, Süßigkeiten-Kommandant Cracker.[46]


Referenzen

  1. One Piece-Manga - Romance Dawn for the new world (Band 61) - Kapitel 598 ~ Ruffy erreicht erneut das Archipel.
  2. One Piece-Manga - Romance Dawn for the new world (Band 61) - Kapitel 599 ~ Ruffy schlägt die Doubles der Strohhut-Bande.
  3. One Piece-Manga - Romance Dawn for the new world (Band 61) - Kapitel 600 ~ Ruffy trifft Fake-Zorro und Fake-Ruffy.
  4. One Piece-Manga - Romance Dawn for the new world (Band 61) - Kapitel 601 ~ Ein Pacifista identifiziert Ruffy mit 400 Mio. Berry.
  5. One Piece-Manga - Romance Dawn for the new world (Band 61) - Kapitel 602 ~ Die Strohhut-Bande bricht zur Fischmenscheninsel auf.
  6. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel (Band 62) - Kapitel 606 ~ Die Strohhüte treffen auf Van der Decken.
  7. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel (Band 62) - Kapitel 607 ~ Die Strohhüte erreichen die Fischmenscheninsel.
  8. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel (Band 62) - Kapitel 607 ~ Ruffy lehnt Hammonds Rekrutierungsangebot ab.
  9. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel (Band 62) - Kapitel 608 ~ Ruffy, Sanji, Lysop und Chopper treffen wieder auf Kamy.
  10. a b One Piece-Manga - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel (Band 62) - Kapitel 611 ~ Neptun lädt die Strohhüte in den Palast ein.
  11. One Piece-Manga - Otohime und Tiger (Band 63) - Kapitel 615 ~ Ruffy, Shirahoshi und Megalo verlassen den Turm.
  12. One Piece-Manga - Otohime und Tiger (Band 63) - Kapitel 620 ~ Jinbei möchte etwas Wichtiges mit Ruffy bereden.
  13. One Piece-Manga - 100.000 vs. 10 (Band 64) - Kapitel 628 ~ Hody Jones Rede an die Bewohner der Fischmenscheninsel.
  14. One Piece-Manga - Der Weg, der zur Sonne führt (Band 66) - Kapitel 647 ~ Shirahoshi bringt Ruffy zum Einhalt; die Seekönige haben die Noah aufgehalten.
  15. One Piece-Manga - Der Weg, der zur Sonne führt (Band 66) - Kapitel 649 ~ Ruffy lädt Jinbei in seine Crew ein, was dieser aber aufschiebt.
  16. One Piece-Manga - Der Weg, der zur Sonne führt (Band 66) - Kapitel 650 ~ Ruffys Aufklärung der Weltlage durch Jinbei.
  17. One Piece-Manga - Der Weg, der zur Sonne führt (Band 66) - Kapitel 651 ~ Ruffys Inbesitznahme der Fischmenscheninsel.
  18. a b One Piece-Manga - Der Weg, der zur Sonne führt (Band 66) - Kapitel 655 ~ Ruffy möchte die feuerspeiende Insel sofort ansteuern.
  19. One Piece-Manga - Cool Fight (Band 67) - Kapitel 659 ~ Trafalgar Law ist nun einer der 7 Samurai.
  20. One Piece-Manga - Cool Fight (Band 67) - Kapitel 663 ~ Ruffy trifft auf den Rest seiner Crew.
  21. One Piece-Manga - Cool Fight (Band 67) - Kapitel 665 ~ Laut Chopper wurden die Kinder von NHC10 abhängig gemacht.
  22. One Piece-Manga - Cool Fight (Band 67) - Kapitel 667 ~ Law schlägt Ruffy ein Allianz vor.
  23. One Piece-Manga - De Flamingo taucht auf (Band 70) - Kapitel 695 ~ Crown wird von Lysop gefangen.
  24. One Piece-Manga - De Flamingo taucht auf (Band 70) - Kapitel 696 ~ Law teilt Ruffy das Ziel ihrer Allianz mit.
  25. One Piece-Manga - De Flamingo taucht auf (Band 70) - Kapitel 700 ~ Ausarbeitung des Planes mit Law.
  26. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 701 ~ Explizite Gruppenaufteilung.
  27. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 703 ~ Ruffy meldet sich für das Turnier an.
  28. One Piece-Manga - Vergessen auf Dress Rosa (Band 72) - Kapitel 719 ~ Ruffy besiegt Don Chinjao.
  29. One Piece-Manga - Operation Dress Rosa SOP (Band 73) - Kapitel 729 ~ De Flamingo schießt mehrfach auf Law.
  30. One Piece-Manga - Operation Dress Rosa SOP (Band 73) - Kapitel 731 ~ Sabo gibt sich zu erkennen.
  31. One Piece-Manga - Der Charismatiker des Bösen (Band 78) - Kapitel 783 ~ Ruffy aktiviert erstmals Gear 4.
  32. One Piece-Manga - Ruby (Band 79) - Kapitel 791 ~ Der Vogelkäfig verschwindet; De Flamingo ist besiegt.
  33. One Piece-Manga - Die Proklamation des Beginns (Band 80) - Kapitel 800 ~ Die Gründung der Strohut-Großflotte.
  34. One Piece-Manga - Die Proklamation des Beginns (Band 80) - Kapitel 801 ~ Kopfgelderhöhungen der Strohhüte; Reiseziel Zou.
  35. One Piece-Manga - Die Proklamation des Beginns (Band 80) - Kapitel 802 ~ Der Elefant der Zou trägt und der Hagelsturm in der Neuen Welt.
  36. One Piece-Manga - Komm, wir gehen zu Patron Nekomamushi (Band 81) - Kapitel 808 ~ Jack möchte den Aufenthaltsort von Raizou erfahren.
  37. One Piece-Manga - Komm, wir gehen zu Patron Nekomamushi (Band 81) - Kapitel 811 ~ Chopper und Caesar retten die Bewohner.
  38. One Piece-Manga - Komm, wir gehen zu Patron Nekomamushi (Band 81) - Kapitel 813 ~ Sanjis Hochzeitseinladung und Brief an Ruffy.
  39. One Piece-Manga - Die Welt in Aufruhr (Band 82) - Kapitel 817 ~ Treffen auf Raizou.
  40. One Piece-Manga - Die Welt in Aufruhr (Band 82) - Kapitel 818 ~ Das Porneglyph als Wegpunkt nach Unicon/Raftel und der Verbleib der anderen drei.
  41. One Piece-Manga - Die Welt in Aufruhr (Band 82) - Kapitel 819 ~ Ruffy will zu Big Mom und Sanji zurückholen.
  42. One Piece-Manga - Die Welt in Aufruhr (Band 82) - Kapitel 821 ~ Momonosuke befiehlt Zunesha Jacks Flotte zu versenken.
  43. One Piece-Manga - Die Welt in Aufruhr (Band 82) - Kapitel 823 ~ Die Gruppe auf direktem Weg, um Sanji zurückzuholen.
  44. One Piece-Manga - Die Welt in Aufruhr (Band 82) - Kapitel 826 ~ Reiju rettet Ruffy und lässt die Gruppe anschließend passieren.
  45. One Piece-Manga - Piraten-Yonko Charlotte Linlin (Band 83) - Kapitel 828 ~ Pudding weist den schnellsten Weg nach Whole Cake Island.
  46. One Piece-Manga - Piraten-Yonko Charlotte Linlin (Band 83) - Kapitel 836 ~ Der Kampf Ruffy vs. Cracker beginnt.
  47. One Piece-Manga - Ruffy vs. Sanji (Band 84) - Kapitel 847 ~ Big Mom bietet Ruffy die Freiheit an.
  48. One Piece-Manga - Lügner (Band 85) - Kapitel 851 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  49. One Piece-Manga - Lügner (Band 85) - Kapitel 856 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  50. One Piece-Manga - Operation Yonkou-Attentat (Band 86) - Kapitel 859 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts