Manga:Kapitel 683

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 683

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Eine Frau wie Eis
Mangaband: SAD (Band 69)
Cover-Story: Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt
Japan
Titel in Kana: 氷の様な女
Titel in Rōmaji: Koori No Yō Na Onna
Übersetzt: Eine eiskalte Frau
Seiten: 19
Im WSJ: #45 / 2012
Datum: 06.10.2012
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Punk Hazard Arc
Anime:

Cover

Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt, Teil 9: "Kampf gegen G-5, um meinen Bruder zu retten"
Coribou taucht mit seiner Mannschaft auf, um Caribou zu retten. Dieser wurde bereits an einen Pfahl auf einem Scheiterhaufen gebunden und ruft seinem Bruder zu, sie sollen sich beeilen. Yarisugi steht kurz davor den Scheiterhaufen anzuzünden und blickt auf die Piraten.

Handlung

  • Block B, Checkup-Room: Caesar Crowns Untergebener erkundigt sich, wo das Mädchen den Jungen gesehen hat, der sich in einen Drachen verwandelt hat. Sie erklärt, sie habe heimlich in den Secret Room geschaut. Ihr wird erklärt, der Junge wäre nun wahrscheinlich in einem anderen Raum und brauche sich deshalb keine Sorgen um ihn zu machen. Sie soll aber niemandem davon erzählen.
  • Block C, Caesars Labor: Mone hat Ruffy in einer zehnschichtigen Schneehütte eingesperrt. Sie passiert die Schneehütte mit ihrem Körper und erklärt ihm, dass sie nicht so einfach zu zerstören ist. Ruffy ist wütend, weil sie nur Zeit schinden will und ihn ohnehin nicht besiegen kann. Mone gibt zu, ihm in einem direkten Kampf unterlegen zu sein, er sollte aber einen Sieg nicht mit Kampffähigkeiten verwechseln. Im nächsten Moment umarmt Mone Ruffy mit ihren Flügeln und er bemerkt, wie kalt sie ist. Sie will ihm mit ihrer Kälte seine Kraft entziehen und einschläfern. Kurz bevor Ruffy die Augen komplett schließt, kommt er wieder zu sich und reißt mit dem Gum-Gum-Jet-Speer ein Loch in den Boden. Mone ist überrascht und Ruffy fällt durch das Loch in den Abfallraum des Labors. Mone ist sich sicher, dass er dort nicht wieder herauskommt, selbst wenn er fliegen könnte.
  • Block B, gegenüber des Biscuits Room: Chopper versucht die aggressiven Kinder in seiner Monster-Form aufzuhalten, hat allerdings Schwierigkeiten, da diese sich wehren und er sie nicht verletzen will. Choppers Rumble Ball verliert seine Wirkung und die Kinder rennen Richtung Biscuits Room. Das Rentier wird plötzlich von Nami aufgelesen, die ihn mit Lysop, Brook, Zorro, Robin und Kinemon unterstützen will. Chopper erklärt ihnen, dass die Kinder Biscuits Room nicht erreichen dürfen, weil sie sonst weiter die Drogen konsumieren. Caesar plant sie in Riesen und starke Kämpfer zu verwandeln. Deshalb setzt Robin ihre Teufelskräfte ein und erschafft zwei riesige Hände, die den Kindern den Weg versperren. Währenddessen erklärt Chopper Nami, dass ihm ein Mädchen namens Mocha versucht zu helfen. Es verteidigt die Süßigkeiten in Biscuits Room.
  • Mit Gewalt schaffen es die Kinder durch Robins Barrikade und somit in Biscuits Room. Sie rennen auf Mocha zu, welche die anderen versucht zu überzeugen, aufzuhören. Ansonsten würden sie nie wieder nach Hause zurückkehren können. Die Kinder hören nicht auf Mocha und treiben sie bis zum Ausgang. Diesen versperrt allerdings Mone, die dem Mädchen rät, die Süßigkeiten mit den anderen zu teilen.
  • Block D, SAD-Raum: Trafalgar Law kämpft gegen Vergo. Er erschafft einen "Room" und kommt mittels "Shambles" an sein Herz. Vergo schlägt Law sofort ins Gesicht und holt sich das Herz zurück. Er drückt es zusammen, was Law vor Schmerzen aufschreien lässt. Vergo attackiert ihn mit weiteren harten Schlägen. Law setzt Counter Shock ein und Vergo spuckt Blut, bleibt aber aufrecht stehen. Er überbringt dem Samurai der Meere eine Nachricht von Joker: "Was für eine Schande." Law erklärt, dass er sein Herz von Caesar zurückholen konnte, aber nicht mit Vergo gerechnet hat. Dieser wird wütend und verlangt von ihm, ihn mit Vergo-san anzusprechen. Er quetscht das Herz wieder zusammen, welcher nun zusammenbricht. In diesem Moment taucht Vizeadmiral Smoker auf, welchen Vergo für immer zum Schweigen bringen will. Smoker bezeichnet ihn daraufhin als Pirat.
Manga-Bände Punk Hazard Arc
Cover-Storys: Von den Schiffsdecks der Welt, Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt

Vorgekommen in Band 66, Band 67, Band 68, Band 69, Band 70

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts