Manga:Kapitel 639

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 639

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Ich beschütze alles
Mangaband: Auf Null (Band 65)
Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt
Japan
Titel in Kana: 全部守る
Titel in Rōmaji: Zenbu Mamoru
Übersetzt: Ich werde alles beschützen
Seiten: 19
Im WSJ: #41 / 2011
Datum: 17.09.2011
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Fischmenscheninsel Arc
Anime:

Cover

Von den Schiffsdecks der Welt, Teil 23 : "Königreich Alabasta - Neue Kleider für die diesjährige Reverie"
Um neue Kleider für die diesjährige Konferenz der Könige herzustellen, nehmen Terrakotta und Mayday die Maße von Chaka und Peruh. Auch Igaram ist anwesend und zeigt erfreut auf die Bilder der Strohhüte aus der neuesten Zeitung. Eine Kung Fu-Robbe ist ebenfalls zu sehen.

Handlung

  • Nachdem Van der Decken IX. von Hody Jones mit seinem Dreizack durchstoßen wurde, berührt erster den Angreifer und legt ihn so als Ziel fest. Danach wirft er eine Axt, welcher Jones aber einfach ausweicht. Der Weißer Hai-Fischmensch fühlte sich zwar von Decken hintergangen, ihm würde es jedoch sehr gelegen kommen, wenn die Noah jetzt die Fischmenscheninsel und so auch die Strohhut-Bande ausschalten würde. Der Kapitän der Fliegenden Piraten will sich mit in Schuhen versteckten Messern verteidigen, doch benützt ihn Hody schließlich nur als Schild für die von Decken eigens geworfene Axt. Er wird schwer verwundet und das Schiff stoppt langsam, während Jones sich nun aufmacht Shirahoshi zu erledigen. Ihre Brüder Ryuuboshi und Manboshi erledigt er dabei auch noch, ehe er die Prinzessin einholen kann. Hody ist bereit sie zu töten, wird jedoch noch rechtzeitig von Ruffy mit der "Gum-Gum-Snake Shot" aufgehalten. Hody meint, dass der auf Fukaboshi befindliche Strohhut-Pirat hier in der Tiefsee nicht alle beschützen können wird. Ruffy erwidert, dass die letzten zwei Jahre nur dafür da waren, damit er nun jeden beschützen kann.
  • Am Gyoncorde-Platz scheint der in Tränen aufgelöste Wadatsumi keine Chance gegen Surume zu haben, da er entsetzt darüber ist, von Van der Decken zurückgelassen worden zu sein. Um ihn wieder aufzurappeln erzählt Zeo ihm die Lüge, dass Decken ihm eigentlich befohlen hatte sich um den Platz zu kümmern. Daraufhin gibt er dem riesigen Fischmenschen einige Energie Steroide, welcher daraufhin mit neu gewonnener Stärke Surume sofort ohnmächtig schlägt. Danach soll er sich um Jinbei kümmern, doch blockt jener seinen Angriff ganz einfach mit "Nanasenmai Gawara: Mawashi-geri", woraufhin Wadatsumi umkippt. Als Sanji merkt, dass durch die deswegen entstandene Druckwelle Nami umgekippt ist, kickt auch er den monströsen Fischmenschen gegen den Schädel, was ihn ebenfalls verletzt. Der Kampf Sanji & Jinbei gegen Wadatsumi startet.
  • Hyouzou attackiert währenddessen jeden in seiner Umgebung, so auch eigene Verbündete. Doch erweist er sich als viel stärker als zuvor, denn er veränderte sich, ähnlich wie Hody Jones, durch die Einnahme zu vieler Energie Steroide. Der nun weißhaarige Wassermann will nun auch Nico Robin attackieren, wird jedoch von Zorro aufgehalten. Dieser sieht in Hyouzou eine gute Aufwärmübung vor dem Eintritt in die Neue Welt.
Manga-Bände Fischmenscheninsel Arc
Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt

Vorgekommen in Band 61, Band 62, Band 63, Band 64, Band 65 & Band 66

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts