Manga:Kapitel 541

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 541

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Noch nie dagewesen!
Mangaband: Eine Transe in der Hölle (Band 55)
Japan
Titel in Kana: 未だかつてナッシブル
Titel in Rōmaji: Imada Katsute Nasshiburu
Übersetzt: Wie noch nie zuvor
Seiten: 19
Im WSJ: #24 / 2009
Datum: 11.05.2009
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Impel Down Arc
Anime:

Cover

Vivi und Terrakotta kochen ein Fischgericht.

Handlung

  • Eine Einheit Wächter kommt gerade in Level 6 an, findet aber nur eine merkwürdige Treppe nach oben vor, die Ruffy und die anderen zum Fliehen benutzt haben. Danach treffen die Wächter Shiryuu an, welcher Magellan seine Hilfe anbietet.
  • Die Wärter im Kontrollraum bemerken, dass Jimbei und Crocodile nun auf der Flucht sind. Hannyabal will ihnen jetzt selbst gegenübertreten und alle Truppen werden nach Level 5 gerufen. Hannyabal ruft auch Sady-chan an, welche ihre Wächerbestien mitbringen soll, und Saldeath, welcher die Blue Gorillas mitbringen soll. Er ist sich ziemlich sicher, dass sie siegen werden.
  • Ivankov hält gerade ihre Rede vor den Transen und erklärt, dass diese mehr Verbündete und ein Marineschiff brauchen werden, um das Marinehauptquartier anzugreifen. Er warnt auch vor den Folgen für die Gefangenen, aber dass ihre Chancen steigen, wenn sie so viele Sträflinge wie möglich befreien. Dabei ist auch Bentham, welchem es durch das Emporio Tension-Hormon wieder gut geht.
  • Ruffy stürmt jetzt mit Jimbei und Crocodile immer weiter die Treppen nach oben. Es sind noch 5 Stunden bis zu Ace seiner Exekution. Jimbei sagt, falls Whitebeard eingreift, werden sie ihn aber schon früher hinrichten und sie dürfen deswegen keine Zeit verlieren. Am Ende der Treppe ist eine riesige Tür im Weg, welche Crocodile einfach zu Staub zerfallen lässt.
  • Dadurch erreichen sie Ebene 4, in der schon viele Wächter warten, die beim Anblick der drei um Verstärkung bitten. Jetzt eröffnen die Wächter das Feuer auf Crocodile, doch da dieser aus Sand ist, passiert ihm nichts. Er attackiert die Wächter im Gegenzug mit Barchan und besiegt dadurch einige von ihnen. Jetzt verwenden diese bessere Projektile und schießen auf Ruffy, welcher aber ausweichen kann und einige Wächter mit Gum-Gum-Regen angreift. Auch Jimbei mischt jetzt mit und greift eine Gruppe Wächter mit Karakusa Gawara Seiken.
  • Danach sieht man Gal Dino und Buggy in einem Wachsquader in Level 2. Diese bemerken, dass die Blue Gorillas sich auf Level 5 bewegen und sehen nun ihre Chance, einige Gefangene zu befreien. Dies geschieht dann mit Wachsschlüsseln von Gal Dino.
  • Kurz darauf bekommt Hannyabal eine Meldung, dass die Sträflinge aus Level 2 ausbrechen. Die Wächter aus Level 2, die gerade auf den Weg nach Level 4 sind, bemerken jetzt, dass das gesamte Level 2 nach der Befreiung und Buggy seiner ermutigenden Ansprache in Aufruhr ist. Diese bitten Hannyabal, dass dieser die Blue Gorillas zurückschickt. Er ist völlig fassungslos und weiß nicht, wie er reagieren soll.
  • Crocodile weiß auch, dass sie alleine nicht entkommen können und fragt deshalb Jazz Boner, ob er mitkommen will, was dieser bejaht.
  • Ivankov bricht nun mit seiner kleinen Armee aus Level 5 aus und sie treffen kurz darauf Ruffy, welcher sehr erfreut ist, Bentham wohlauf zu sehen. Dieser ist auch verwundert, Jazz Boner zu treffen und erklärt Ruffy, wer das ist. Ivankov injiziert sich nun das Emporio Gesichtswachstum-Hormon.
  • Währenddessen weiß Hannyabal gar nicht mehr, was er tun soll, da Level 2 und Level 4 gleichzeitig um Hilfe rufen. Ruffy stürmt jetzt mit allen weiter nach oben, sein Ziel ist das Marinehauptquartier.
Manga-Bände Impel Down Arc (Manga)
Cover Story: Der Missionsbericht der CP9 & Abenteuer der StrohhutbandeVorgekommen in Band 54, Band 55 & Band 56

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts