Manga:Kapitel 230

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 230

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Jagt den Southbird!!
Mangaband: Der ist 100 Millionen wert! (Band 25)
Japan
Titel in Kana: サウスバードを追え!!
Titel in Rōmaji: Sausubādo O Oe!!
Übersetzt: Fangt den Southbird!!
Seiten: 19
Im WSJ: #25 / 2002
Datum: 20.05.2002
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:

Southbird

Arc: Jaya Arc
Anime:

Cover

Sanji liegt in einem Zimmer auf dem Bett, umringt von 3 Hunden und einem Fisch.

Handlung

  • Jaya, Ostküste: Es wird aus Nolands Logbuch vorgelesen: "21.5.1122 - Ankunft in Jaya. Ein merkwürdiges Vogelgeschrei ist zu hören und das Läuten einer riesigen goldenen Glocke, die erschallt als wollte sie von einem goldenen Zeitalter erzählen." Es folgt eine philosophische Betrachtung der menschlichen Unkenntnis. Das Glockengeläut zeigte ihnen ihre Sterblichkeit. Alle in der Hütte feiern Noland nach dem Auszug aus dem Logbuch. Cricket holt einen von drei Glockeningots hervor. Mit einem Ingot wird Gold abgewogen, was Robin als Beweis für die Existenz einer Stadt ansieht. Ein weiterer Ingot stellt einen Vogel dar, wie ihn Noland in seinem Logbuch beschrieben hat.
  • Die Vögel heißen Southbirds, Masira will gerade eine Fähigkeit von ihnen beschreiben, als Cricket sich laut aufregt. Sie müssen sofort in den Wald und einen Southbird einfangen. Der Knock-Up-Stream wird genau südlich von Jayas Kap. Auf der Grandline funktioniert kein Kompaß, sodass man nicht weiß wo die Himmelsrichtungen sind. Einige Tiere haben einen inneren Magneten, doch beim Southbird ist es noch extremer. Er weiss immer die Richtung, egal wo man ihn aussetzt. Die Affenbande wird die Flying Lamb reparieren, während die Strohhüte den Vogel im Wald sucht. Sie haben bis zum Sonnenaufgang Zeit, sonst müssen sie Sky-Island vergessen. Schnell hören sie einen Southbird schreien(Krooooa) und bilden Jagd-Teams.
  • Gruppe 1: Sanji, Lysop, Nami. Sie folgen der Stimme, die Lysop nachzuahmen versucht um den Vogel anzulocken. Nami hat eine Tarantel auf dem Rücken was für Aufregung sorgt. Einzig Lysop hat keine Angst und spielt sogar mit der Spinne. Die beiden anderen ekeln sich vor dieser und kurz darauf auch vor den restlichen Insekten vor ihren Augen.
  • Gruppe 2: Zorro und Robin. Ersterer tötet einen Riesentausendfüßler, was Robin mißbilligt. Er warnt sie, dass er ihr immer noch nicht vertraut. Aufgrund Zorros fehlendem Orientierungssinn übernimmt Robin die Führung.
  • Gruppe 3:Ruffy und Chopper. Ruffy freut sich sehr, als er einen Atlaskäfer findet. Chopper bezeichnet ihn aber als Nashornkäfer und fragt ihn ob ihm der Käfer wichtiger als das Onepiece sei, was Ruffy als schwierige Frage empfindet. Sie entdecken einen Vogel. Bei der Verfolgung lässt dieser 2 Wespennester auf sie fallen. Chopper übersetzt das Gekreische des Vogels. Er bringt jeden um der den Wald verwüstet.
  • Ostküste, Crickets Hütte: Bellamy ist mit seiner Bande angekommen und will sich das Gold holen. Er verhöhnt Cricket und freut sich auf den Kampf, da Masira und Shojo ebenfalls kämpfen wollen.

Manga-Bände Jaya Arc
Cover Story: Oktas Meeresspaziergang & Wapols allesfressender AppetitVorgekommen in Band 24 & Band 25

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts