Makro-Bande

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge[1]
Hierarchie → Großansicht
Allgemein
Name: Makro-Bande
Name in Kana: マクロ一味
Name in Rōmaji: Makuro Ichimi
Banden-Daten
Kapitän: Makro
Wichtige Mitglieder: Gyaro, Tansui
Mitgliederzahl: 3
Summe
der Kopfgelder:

{{{kopfgeld}}}
Status der Bande: wahrscheinlich aktiv
Verhältnis zur
Strohhut-Bande:

verfeindet
In der Serie
erster Auftritt: Manga Band 23,
Kapitel 207
Anime Episode 386

Die Makro-Piratenbande besteht aus drei Fischmenschen. Jene ist im Sklavenhandel verstrickt.

Geschichte

Während Oktas Meeresabenteuers trafen sie auf diesen Oktopus-Fischmenschen. Er tauschte bei ihnen die Meerjungfrau Kamy gegen eine Schatzkarte. Später dachte Okta kurzzeitig, dass er von der Bande betrogen wurde, da der Käpt´n, Makro, einen Meerjungfrauenhandel betreibt und er durch die Karte an keinen Schatz kam. Wütend darüber suchte Okta deren Schiff auf und vernichtete es. Das Ganze stellte sich dann aber doch als Missverständnis heraus, als er den Schatz doch noch fand.[2] Da Meerjungfrauen im Sklavenhandel einen sehr hohen Preis einbringen, war die Bande hinter Kamy her. Sie gefangen zu nehmen, gelang ihnen auch schon 30 mal.[3]

Als die Strohhutbande die Red Line erreichte, trafen sie auf Kamy, die ihnen berichtete, dass ein Freund von ihr von den Makro Piraten entführt und gefangen genommen wurde. Die Makros machten jedoch diesmal gemeinsame Sache mit dem Menschenhändler Duval und seinen Tobiuo Riders.[3] Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem entführten Freund um Okta handelte und nach dessen Befreiung, nahm Okta höchst persönlich Rache an der Makro-Bande.[4]

Bekannte Mitglieder

Position Name Kopfgeld Teufelsfrucht
Kapitän: Makro unbekannt keine
Mitglied: Gyaro unbekannt keine
Mitglied: Tansui unbekannt keine


Referenzen

  1. One Piece-Manga - Coverstory - Oktas Meeresspaziergang - Kapitel 207: Man sieht das Schiff der Makro-Bande samt Flagge
  2. One Piece-Manga - Coverstory - Oktas Meeresspaziergang
  3. a b One Piece-Manga - Erneute Ankunft (Band 50) - Kapitel 491 ~ Die Makros informieren Kamy über die Entführung ihres Freundes.
  4. One Piece-Manga - Die elf Supernovae (Band 51) - Kapitel 493 ~ Okta rächt sich an den Makros.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts