Galeera & Franky Family vs Oimo & Karsee

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Mitstreiterkampf

◄ vorheriger Kampf □ nächster Kampf ►

Bild 1◄►Bild 2
Kampfdaten
Kontrahenten: Galeera & Franky Family
Oimo & Karsee
Ort: Enies Lobby
Sieger: Galeera & Franky Family
Erstmalige Attacken: Figure-of-Eight-Knot
Timber Hitch Tag
Top Knot
Kielraumzerleger Schnitt
Kielbrecher
Trunnel Lock
Bazooka Bat
In der Serie
Zufinden in: Manga, Anime
Kampfbeginn: Manga Band 40, Kapitel 380,
Anime Episode 265
Kampfende: Manga Band 40, Kapitel 380,
Anime Episode 267


Wie bereits im Rocketman besprochen, stürmt zuerst die Franky Family mit den Leuten von der Galeera Enies Lobby, um den Strohhüten den Weg frei zu machen. Nur Ruffy hat mal wieder überhaupt nichts verstanden und stürmt derzeit im Alleingang die Hauptinsel. Währenddessen gelingt es den neuen Verbündeten der Strohhutbande leichtfertig, über den Eisenzaun zu springen und die Soldaten zu besiegen. Zwischenzeitlich können Kiwi und Mozz das Schloss des Haupttors knacken und die drei Zerstörer es danach öffnen.


Erfreut über ihren Erfolg stürmen sie weiter zum Inseltor. Doch da tauchen plötzlich die beiden Torwächter Oimo und Karsee auf. Den beiden Riesen sind auch die Zerstörer nicht gewachsen. Mit einigen kurzen Schlägen können sie den drei Mitgliedern der Franky Family hart zusetzen. Diese gehen daraufhin besiegt zu Boden. Doch der Rest der Franky Family gibt nicht auf. Um ihren Boss zu retten, würden sie sogar ihr Leben riskieren.


Glücklicherweise tauchen schließlich auch Pauly, Louie-Louie, Tylestone sowie Zanbai, Kiwi und Mozz auf Sodom und Gomorrha auf. Als die beiden King Bulls sehen, was mit ihren Freunden passiert ist, fallen sie den Riesen Karsee an, der sie aber abwehren kann. Den beiden Torwächtern passt es natürlich gar nicht, dass das Tor, das sie nun schon seit 50 Jahren bewachen, von so einer kleinen Truppe gestürmt werden soll. Gegen die Jungs von der Galeera haben sie allerdings keine Chance.


Zuerst wird Karsee ausgeschaltet, indem ihm Kiwi und Mozz zu Beginn seinen linken Schuh auseinander schneiden. Dadurch verliert er sein Gleichgewicht und beginnt, nach hinten zu fallen. Jetzt kommt Pauly zum Einsatz, der mit Hilfe seiner Seile den Riesen an den Haaren zu Boden ziehen kann. Auf der Brust des Torwächters steht bereits Zanbai, um ihm mit seiner Bazooka ins Gesicht zu schießen. Karsee fällt daraufhin etwas benommen gegen das Inseltor. Zum Schluss fixieren ihn Louie-Louie und Tilestone auch noch an der Torwand.


Oimo ist wütend auf die Schiffszimmermänner, die noch immer neben Karsees Gesicht stehen, da diese ihren Freund festgenagelt haben, und will sie mit seiner Keule erschlagen. Allerdings können alle rechtzeitig zur Seite springen, sodass Oimo seinem eigenen Freund einen harten Schlag mitten ins Gesicht verpasst.


Während Oimo mit der Franky Family und den beiden King Bulls beschäftigt war, konnten Kiwi und Mozz auch das Schloss des Inseltores knacken. Als die Frankys losstürmen wollen, um das Tor für die Strohhutbande aufzudrücken, holt Oimo mit seiner Waffe aus, um sie aufzuhalten. Dabei wird er jedoch von Pauly mit einem Seil umwickelt. Als dann alle zusammen kräftig an dem Seil ziehen, dreht er sich wie ein Karussell und bricht schließlich zusammen mit den Leuten von der Galeera und der Franky Family durch das Tor und fällt erst einmal benommen zu Boden.


Als er sich dann erneut aufgerichtet hat, wird er vom fliegenden Rocketman im Rücken erwischt und geht nun endgültig besiegt zu Boden.


Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts