FPS Band 43

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
FPS
#01 | #02 | #03 | #04 | #05 | #06 | #07 | #08 | #09 | #10
#11 | #12 | #13 | #14 | #15 | #16 | #17 | #18 | #19 | #20
#21 | #22 | #23 | #24 | #25 | #26 | #27 | #28 | #29 | #30
#31 | #32 | #33 | #34 | #35 | #36 | #37 | #38 | #39 | #40
#41 | #42 | #43 | #44 | #45 | #46 | #47 | #48 | #49 | #50
#51 | #52 | #53 | #54 | #55 | #56 | #57 | #58 | #59 | #60
#61 | #62 | #63 | #64 | #65 | #66 | #67 | #68 | #69 | #70
#71 | #72 | #73 | #74 | #75 | #76 | #77 | #78 | #79 | #80
#81 | #82 | #83


Inhaltsverzeichnis

Kapitel 410

  • L (Leser): Dies sind die Meldungen des Tages. Laut eines Treffen der CP9 um 11 Uhr soll ein Buster Call zum Haus des Mangaka Eiichiro Oda beordert worden sein. Alle Anwohner dieser Gegend und NICHT Eiichiro Oda sind, bitte evakuieren sie das Gebiet und begeben sie sich in einen sicheren Ort. Künstlername: Zorros Frau
  • O (Oda): Waaaaas? Ein Buster Call?! Oh mein Gott!! Aber Ich...!! Ich...!! Ich kann nicht einfach wegrennen!! Ich meine, die Jungs und Mädels im ganzen Land BRENNEN DOCH GERADE ZU DARAUF, DASS DIE FPS BEGINNT!!


  • L: An Oda-sensei. Robins Cinco Fleur. Wieso wird Gorin (go = jap. 5; rin = Zählwort für Blumen und Räder) auf einmal zu Cinco? Könnte man nicht einfach Gorin-zaki (zaki = jap. Blüte) sagen, so wie man die Kanji für gewöhnlich aussprechen würde? Ich wünschte, sie würden all ihre Attacken nach einem "__nko Fleur" Prinzip aufbauen! Künstlername: Heita
  • O: Ich verstehe... weil Cinco so leicht mit Chinko (jap. ugs. (Kindersprache) für Penis, Pimmel, etc.) zu verwechseln ist, möchtest du also, dass ich eine ihrer Attacken dann auch "Chinko Fleur" nenne? Jetzt hör mal genau zu, mein Sohn. Wir reden hier von der schönen, hoheitsvollen Nico Robin. Chinko? Ich meine, das ist...BRILLIANT. Hab ich nicht irgendwann schonmal die Sprache erwähnt? Nun denn, es ist Spanisch. Und so funktioniert es:

1 = Uno

2 = Dos

3 = Tres

4 = Cuatro

5 = Cinco

6 = Seis

7 = Siete

8 = Ocho

9 = Nueve

10 = Diez

Und so zählen die. Hast du eine von den Zahlen vielleicht schonmal gehört?


Kapitel 411

  • L: Stammen die Namen von Sodom und Gomorrha von den beiden Städten, die im alten Testament in der Bibel vorkamen? In der Bibel werden diese Städte von Gott zerstört. Wurden sie in die Story bewusst eingebaut, da die beiden King Bull ja auch von der "gottähnlichen" Kraft der Weltregierung zerstört wurden? von Yoiko
  • O: Uh... One Piece ist in diesem Punkt in diesem Punkt bei Weitem nicht so tiefgründig. Allerdings habe ich die Namen tatsächlich von DORT.


  • L: Ich wüsste gerne den Namen von dem Kerl, der Lysop die Reisbällchen in Band 36 geschenkt hat. Es war so ein netter Kerl (weint). Künstlername: Der nette, alte Kerl
  • O: Ohh, ja. Das war so eine schöne Geste, nicht? Ich war ihm so dankbar, als ich die Szene gezeichnet habe. Also, das ist Happa-San (Herr Happa, je nach Kanji-Schreibweise kann das Wort Sprengstoff oder Blatt bedeuten.), ein netter, alter Zimmermann und ehemaliger Bandit. Er zog aus Pucci, der Stadt der Gourmets, nach Water 7. Er ist Junggeselle, einmal geschieden, und so hat er die Reisbällchen selbst gekocht. Im Kern hatten die Reisbällchen übrigens Water 7s Spezialität, Wasserfleisch, also müssen ziemlich gut gewesen sein.


  • L: Schläge sollten Ruffy eigentlich nicht wehtung, aber wieso kriegt er dann Prellungen und Schwellungen, wenn Nami und die anderen ihn halb totprügeln?! Sag's mir!!! Künstlername: Verliebter Zorro
  • O: Wenn die Crew sich untereinander verprügeln, dann ist dies stets eine Warnung, die ein ganz bestimmten Sinn haben, deswegen funktioniert das dann auch so gut!! Es hat vorallem Auswirkungen auf sein HERZ!! Ich wette Nami denkt "Es ist MEIN Herz, dass tief in mir drin schmerzt!!" ...oder? Ich glaube ja nicht.


Kapitel 412

  • O: Hier haben wir ein kleines Rätsel! Vielen Danke an Nyaokichi-san aus der Gunma Präfektur! Die Antworten stehen unten. Nicht spicken! (Anmerkung: Wir waren bemüht die Übersetzung so nah wie möglich am Original zu belassen, aber so manche Beschreibung klingt ein wenig komisch - also nicht wundern, sollte man das Quiz nicht perfekt lösen :))

Was lastet dir auf den Schultern?! Das Quiz, das einem sagt, was der Rücken eines Mannes über ihn aussagt! Beantworte einfach, wer abgebildet ist und wähle aus, was sie beschreibt. (Hier war einmal mehr ein Wortwitz seitens Oda, der sich zweimal desselben Wortes, wie im Quiz-Namen, bediente)


(A) Fauler Hund und Verteter der Gerechtigkeit (B) Eine traurige Vergangenheit (vor 20 Jahren) und eine Schwäche für komische Kreaturen (C) Göttliches Machtverlangen (D) Das Feilschen eines Ladenbesitzers und der Traum eines Mannes (E) Menschliche Güte/Freundlichkeit (F) Wundermedizin (G) Die Aufgabe und das Verlangen eine alte Rechnung zu begleichen (H) Eigenwillige Gerechtigkeitsauffassung, die niemand sonst so vertritt (I) Der unbestreitbare Pfad der Menschlichkeit (J) Der Traum König der Piraten zu werden und den Herzenswusch haben, seine Freunde zu beschützen (K) Die Wahrheit und der Kummer einer vergessener Geschichte (L) Das Versprechen, der weltbeste Schwertkämpfer zu werden

Antworten (1) Professor Kleeblatt (K) - (2) Tanne (D) - (3) Doc Bader (F) - (4) Papaya (E) (5) Captain Smoker (H) - (6) Monkey D. Ruffy (J) - (7) Lorenor Zorro (L) - (8) Gimon (B) - (9) Enel (C) - (10) Admiral Blauer Fasan (A) (11) - Mr. 2 (I) - (12) Maron Cricket (G)


Kapitel 413

  • L: Oda-sama, wir schicken ihnen einen Brief mit all den besten Grüßen aus Frankreich! Ich schreib ihnen diese Nachricht stellvertretend für eine französische Fanseite mit mehr als 1000 Mitgliedern! (Randbemerkung: Ok, es wird Zeit, dass Porter oder Prince Mal nen Brief an Odacchi schreiben :P) Wir hoffen, dass wir ihnen und besonders all den japanischen Fans zeigen können, dass es One Piece Fans in anderen Ländern, überall auf der ganzen Welt verteilt, gibt!!! Meine Frage: Oda-sensei, haben sie gutes französisches Brot?? Ich bin Franzose und ich würde gerne Mal ein richtig leckeres französisches Brot die FPS beginnen sehen!! Und zu guter Letzt: Möge der Wille des D mit ihnen sein!
  • O: Ähm..die FPS hat endlich auch international Ansehen gewonnen. Ich weißt es wirklich zu schätzen, welch Schwierigkeiten du auf die genommen hast, um diesen Brief bis hier nach Japan zu schicken. Und diese Frage, die du über all die Grenzen hinweg und einmal um die halbe Welt geschickt hast...IST WIRKLICH DIE BESTE, DIE DIR EINFIEL?! Und außerdem, die Antwort ist, ICH HABE KEIN FRANZÖSISCHES BROT. Obwohl ich gerne einmal richtig "authentisches" französisches Brot essen würde. So jetzt hätte ich also deine Frage beantwortet. Die französische Version ist ca. 10 Bände hinten, das bedeutet, dass du diese Antwort übersetzt erst in ca. 2 Jahren zu lesen bekommst. Ich hoffe, du wirst bis dahin immernoch Fan sein! Vielen Dank!!


  • L: Odacchi!! Ich habe mich viele schlaflose Nächte gefragt, wenn Kalifa, Kronjuwel der CP9, die Technik Eisenpanzer der Formel 6 einsetzt, hüpfen ihre Brüste dann denn immernoch? Jedes Mal, wenn ich kurz davor bin, die Antwort rauszufinden, werde ich eingeseift... Siehst du, da sind die Blasen schon wieder...blubb blubb...Bobajji! Bubibtblaffe!! (Odacchi! Du bist klasse!!) von Kathy Keisuke
  • O: Und jetzt hätten wir also eine perverse Frage aus Japan. Was los der letzte Teil bedeuten?! Heißt das Ich soll jetzt nachgucken?! Ok, dann geh ich mal eben spannen...BIE BABEN NIBT BEBABBELT (Sie haben nicht gewackelt)


Kapitel 414

KEINE FPS


Kapitel 415


  • L: Weil die F(inde) P(assende Geburtstage) S(eite) inzwischen ja schon fast zu einer Art Ritual geworden ist, will ich mich Mal einigen Leuten der Water 7 und der CP9 Arc widmen:
  • Eisberg - 1. März (in Katakana heißt der gute Mann Aisubâgu; Das (A)isu(bâgu) aus dem Namen kann auch als 1 (=i) und 3 (=su) gelesen werden.)
  • Franky - 9. März (サイボーグ (=saibôgu ~ Cyborg) --> サ kann auch als san (=3) gelesen werden und das グ als kyû (=9))
  • Pauly - 8. Juli (nawa = "Seil"/"Tau" und die Silben na und wa können auch jeweils als 7 bzw 8 gelesen werden)
  • Rob Lucci - 2. Juni (in Romaji heißt er Robu Rucchi: ro heißt auf japanisch 6 und bu kann als 2 übersetzt werden)
  • Ecki - 7. August (hana ist japanisch und kann "Nase" oder "Rüssel" bedeuten. ha kann auch 8 bedeuten und na 7)
  • Kalifa - 23. April (An diesem Datum wird der Sekretärinnen Tag gefeiert)

...und ich nehme Mal an, sie sind mit denen einverstanden? Also, machen sie so weiter, Sensei!! von einem Examsstudenten

  • O: Ahhh...ich verstehe. Ja, das scheint stimmig zu sein...Hmmm. Es gibt einen Sekretärinnen Tag? Huh. Also Dann. Ja, ich bin mit all denen einverstanden.


  • L: Eine Frage!! Wenn Gott Enel sich ins Blaumeer herabbegeben würde, wie viel beträge dann sein Kopfgeld? Und was würde passieren, wenn er das täte (also das "runterkommen")? Würde er über das Blaumeer regieren? Künstlername: Donner-Zorro (Im Original nennt sich der Leser gorozoro. Je nach Kanji-Schreibweise hat goro verschiedene Bedeutungen. So heißt Enels Teufelsfrucht im Original Goro Goro no Mi, gorogoro bezeichnet ein Donnergrollen. Das Wort kann aber auch als Strolch, Halunken oder Spitzbuben bedeuten. Da der Leser sich allerdings auf Enel mit seiner Frage bezog, habe ich mich für erste Version entschieden)
  • O: Ich verstehe. Eine interessante Frage. Wenn man bedenkt, wie schwer er zu besiegen wäre, denke ich, er würde es zu einem beachtlichen Kopfgeld von gut 500 Millionen Berry schaffen. Ruffy hatte ja sogesehen Glück, dass er als Gummimensch immun gegen Enels Teufelkräfte war. Aber, wie Ruffy schonmal erwähnte, gibt es jede Menge anderer verrückter Gestalten im Blaumeer, also würde Enel dieses definitiv nicht beherrschen.

Kapitel 416

Ein schönes Ausmalbildchen (Das Cover von Band 38)


Kapitel 417

  • L: Wie geht's Occhin! Schön, dich kennen zu lernen. (An meiner Schule nennen wir dich alle Occhin.) Also, was ich gerne wissen würde, Sanji benutzt Parage Shoot, um das Gesicht des Gegners zu schälen und die wahre Schönheit ans Licht zu bringen (Parage bezeichnet beim Kochen den Vorgang des Schälens und Schneidens von Salat, um an die schönen Salatherzen im Inneren zu kommen). Wie schön würde diese Attacke Sie machen? Lassen sie es mich wissen. Künstlername: 34590
  • O: Oh, außerordentlich schön. Wie du anhand von Wanzes Beispiel sehen kannst, verleiht dir diese Attacke das Aussehen, wie das eines weltberühmten Schauspielers. Aber es gibt 2 Probleme. Nummer 1: Mr. Sanji kickt keine Ladies. Und Zweitens, er verändert nur dein Gesicht. Wenn du also ein richtig fetter Bomber bist, dann wirst du wie ein ekelhafter Kerl mit wunderschönem Gesicht aussehen.



  • L: Hallo, hallo! Ich habe gerade das Verlangen, Ihnen eine völlig sinnfreie Frage zu stellen, über die ich schon sehr lange nachgedacht habe. Das typische Taschenbuch/Der typische Manga (tankobon) umfasst 9 Kapitel. Aber One Piece hat manchmal mehr, wie 10 oder 11 in vereinzelten Fällen. Wieso ist das so? Irgendwie kam es mir so vor, als seien die One Piece Mangas in der letzten Zeit immer dicker geworden. Und der Inhalt ist einfach nur klasse! Künstlername: Jon
  • O: Jupp. Um es ganz sachlich zu beschreiben, der durchschnittliche Comic-Band hat min. 184 Seiten, die erreicht man im Durchschnitt mit 9 Kapitel. Aber in meinem Fall ist das so, manchmal stampf ich mit dem Fuß auf den Boden und sage (stur und dickköpfig,) ich möchte dieses Kapitel noch in jenem Band! Das ist der Grund, weswegen es manchmal 10 oder 11 Kapitel in einem Band sind. Es ist so eine Art Bonus für die Leser. Aber grundsätzlich richtet es sich natürlich auch danach, wie die Geschichte sich entwickelt. So kann es schon mal sein, dass der eine Band 11 Kapitel umfasst und der nächste eben "nur" 9 und prompt beschweren sich die Leser, dass die Mangas immer dünner werden. Und jetzt wisst ihr alle, wieso (lacht).

Kapitel 418

  • L: Oda-sensei, ich habe eine Frage! Die Geschichte über den Klabautermann in Band 35 im Kapitel 351, war das allein Ihre Idee? Oda habe sie sich da von einer anderen Geschichte inspirieren lassen? Bitte sagen sie es uns. Künstlername: Der Geheime Kopf hinter der Strohhut-Bande
  • O: Es gibt ähnliche Legenden auf der gesamten Welt über Schiffsgeister, aber die Legende um Klabautermann kommt speziell von deutschen Seglern. In Japan nennen wir ihn funadama (Schiffsgeist). Man kann sich ihn so ein wenig wie den Schutzgeist eines Schiffes vorstellen. Sie glaubten, wenn ein Klabautermann auf einem Schiff lebte, würde sie gesund, munter und sicher umher segeln können.


  • L: Hallo. Es ist irgendwie lustig, wenn man kaku-kaku hört, denkt man doch sofort an Ecki (kaku kaku bedeutet "eckig" oder "von Winkeln durchzogen"/"verwinkelt". Ecki heißt im Original auch Kaku.) Aber es gibt da einen NOCH spitzeren/eckigeren Kerl! In Band 35 auf Seite 131 (in der deutschen Version wohl 129), drittes Panel auf der linken Seite, was macht dieser Kerl da, dessen Körper eine einzige Ansammlung von Ecken und Winkeln ist? Wer ist dieser Kerl? Wenn Sie mir nicht antworten, klopf ich Sie in die Form von dem Kerl!! Künstlername: Prinz von irgendwo (Anmerkung: Klingt irgendwie nach mir ö.ö"")
  • O: Ah, den meinst du. Also...hier nun die Antwort!! Sein Name ist...KAKUKAKU-SAN!!! Zu leicht? Nun, Kakukaku-san ist ein sehr gebildeter (hakugaku, ein kleiner Reim/ein Wortspiel) und er liebt es, lange und unverblümte Diskussionen mit anderen Leuten zu führen (kenken gakugaku - Oda, du Poet). Er ist außerdem leicht zu erschrecken und wenn er Angst kriegt, fängt er an zu bibbern... "kakukaku"... ! SO IST ER ALSO!! (Nicht gut genug?) WIR SEHEN UNS IN DER FPS BEIM NÄCHSTEN MAL!!

Kapitel 419

KEINE FPS, dafür die Ergebnisse des 3.Charakter Popularitäts Votum.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts