Episode 871

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 871
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel: Endlich fällt der Vorhang – Der Höhepunkt im erbitterten Kampf gegen Katakuri
Abrufbar seit: 04. Februar 2019
Japan
Titel in Kana: 遂に終結 壮絶カタクリ戦の行方
Titel in Rōmaji: Tsuini Shuuketsu – Souzetsu Katakuri-sen no Yukue
übersetzt: Endlich abgeschlossen – Das Ende des heldenhaften Kampfes gegen Katakuri
Erstausstrahlung: 03. Februar 2019
Produktions-Team
Drehbuch: Tomohiro Nakayama
Art Director: Yu Saito
Animation: Shigefumi Shingaki
Regie: Yutaka Nakashima
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Totland Arc

Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Spiegelwelt: Brûlée hat es endlich geschafft sich von den Fesseln zu befreien, die ihr Ruffy angelegt hatte. Ohne sie sitzt Ruffy in der Spiegelwelt fest. Sie will deshalb den nächsten Spiegel nach Cacao Island benutzen, um sich Oven anzuschließen.
  • Cacao Island: Es ist eine halbe Stunde nach Mitternacht. Einer der Charlotte Zehnlinge, Newji, wird ungeduldig, da bisher noch niemand aus dem Spiegel kam und fragt Oven, ob Katakuri eventuell verloren hat. Oven findet diese Frage sehr beleidigend und erklärt, dass so etwas nie passieren wird, woraufhin er den größten der Zehnlinge, Newsan, den er mit seinem Bruder verwechselt hat, schlägt. Nutmeg erklärt ebenfalls, dass Katakuri der perfekte große Bruder sei und deshalb niemand abfällig über ihn sprechen solle, woraufhin sie einem der Brüder einen Schlag verpasst, welcher jedoch Newshi war. Newshi und Newsan verpassen daraufhin Newji den Schlag, den sie für ihn einstecken mussten. Oven und Raisin vermuten derweil, dass noch niemand gekommen ist, da die Strohhüte ausmachten, dass sie sich erst um 1 Uhr morgens hier treffen würden, womit ihnen noch eine halbe Stunde bleibt. Oven vermutet sogar, dass Ruffy bis dahin sicherlich vor dem Kampf mit Katakuri wegläuft und dann erst aus dem Spiegel springt.
  • Derweil in einer Gasse: umhüllt von einem Mantel schaut sich Sanji das Ganze an und analysiert die Lage. Sobald Ruffy aus dem Spiegel springt, will Sanji zu ihm eilen und es dann so schnell wie möglich zum Schiff schaffen. Da sie bald getrennte Wege gehen, reflektiert Sanji seine Begegnung mit Pudding und was sie alles zusammen unternommen haben. Er erklärt ihr, dass er viel Spaß mit ihr hatte und bedankt sich bei ihr für alles, was sie für ihn getan hat. Pudding kann es kaum glauben. Obwohl sie ihn täuschte und versuchte zu töten, ist Sanji immer noch nett zu ihr und bedankt sich sogar für die Zeit mit ihr. Pudding will sich am liebsten für ihre Untaten entschuldigen, kann sich aber nicht überwinden und wechselt wieder in ihre böse Persönlichkeit und brüllt ihn an, dass er den Mund halten soll. Pudding ist dies sofort peinlich, weshalb sie sich verlegen umdreht. Sanji muss lachen und erinnert sich, dass sie eigentlich Feinde sein sollten. Dennoch erklärt er, dass er froh ist, sie als Verlobte gehabt zu haben. Pudding kommen die Tränen bei diesen freundlichen Worten. Sanji missversteht dies und glaubt, dass er sie wohl versehentlich beleidigt hat und entschuldigt sich. Pudding wiederum bittet Sanji um einen letzten Gefallen und nimmt ihm die Zigarette aus dem Mund.
  • Spiegelwelt: Nach ihrem letzten Schlagabtausch geht Ruffy bewusstlos zu Boden. Katakuri taumelt etwas, geht aber einige Minuten später auch zu Boden.
  • Whole Cake Island: 0:40 – Morgans ist ganz aufgeregt, da ein Entkommen der Strohhut-Piratenbande, trotz der Vorbereitungen der Big Mom-Piratenbande, eine großartige Nachricht für seine Zeitung wäre. Mont d'Or wäre von dieser Schlagzeile allerdings nicht so begeistert und erklärt, dass selbst Gold Roger nicht aus ihrer Falle entkommen könnte, weshalb Morgans nächste Schlagzeile sicherlich über den Tod der Strohhutbande sein wird.
  • Thousand Sunny: 0:45 – Brook fällt auf, dass Smoothie aufgehört hat sie anzugreifen. Jinbei vermutet, dass sie aufhörte, da es inzwischen sinnfrei sei. Jinbei kann sich denken, dass sie inzwischen in einen Hinterhalt fahren. Nami macht sich jedoch mehr Sorgen um Ruffy, ob dieser daran denkt, Brûlée festzuhalten, um wieder aus der Spiegelwelt zu entkommen.
  • Spiegelwelt: Ruffy ist wieder zu sich gekommen und aus dem Krater, der durch Katakuris letzten Angriff entstand, herausgesprungen. Er wundert sich, dass Katakuri selbst unter diesen Umständen nach vorne gefallen ist, um nicht auf seinem Rücken zu liegen, damit die Legende um ihn bewahrt bleibt. Ruffy hat kaum noch Kraft zum Stehen und krabbelt deshalb den Boden entlang, auf der Suche nach einem Spiegel, der nach Cacao führt. Doch steht plötzlich Katakuri auf und stellt sich vor ihm. Ruffy erhebt sich daraufhin auch wieder und macht sich erneit kampfbereit. Katakuri fragt Ruffy daraufhin, ob er eines Tages wiederkommt, um Big Mom zu stürzen. Ruffy ruft, dass er dies natürlich machen wird, da er schließlich der zukünftige König der Piraten sei. Mit einem schwachen Lächeln meint Katakuri, dass Ruffy schon ziemlich weit in die Zukunft sehen kann, bevor er dieses Mal auf seinen Rücken fällt. Ruffy holt aus seinem Strohhut seinen Mafioso-Hut und legt ihn über Katakuris Gesicht, damit sein Geheimnis bewahrt bleibt. Kurz darauf macht sich der Strohhutkapitän wieder auf die Suche nach einem Ausgang. Er geht zur Stelle, wo er Brûlée abgelegt hat, findet aber nur ihre geöffneten Fesseln. Ruffy fragt sich, was er jetzt tun soll, als der verkleidete Pekoms auftaucht, der Brûlée wieder gefangen hat und gekommen ist, um Ruffy zu retten. Um seinen Stolz als Big Mom-Pirat zu wahren, trägt er jedoch eine Maske und nennt sich Mystoms. Doch selbst Ruffy durchschaut diese schlechte Verkleidung, woraufhin Pekoms erklärt, dass er das Opfer von Pedro, zu dem er wie zu einem großen Bruder aufsah, nicht vergebens sein lassen will und deshalb Ruffy bei der Flucht helfen wird.
  • Thousand Sunny: 0:50 – Die Strohhüte sehen bereits die gewaltige Flotte bei der Insel. Nami fragt Sanji über Teleschnecke wie sein Status ist. Sanji erklärt, dass Ruffy noch nicht erschienen ist und sie deshalb von der Küste fern bleiben sollen. Er würde auf jeden Fall einen Weg finden, mit Ruffy aufs Schiff zurückzukehren.


TV-Episodenguide Totland Arc (Anime)

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts