Episode 751

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 751
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Japan
Titel in Kana: 冒険開幕 幻の島「ゾウ」到着!
Titel in Rōmaji: Bouken Kaimaku – Maboroshi No Shima "Zou" Touchaku!
übersetzt: Der Beginn eines Abenteuers – Ankunft auf der Phantom-Insel "Zou"!
Erstausstrahlung: 31. Juli 2016
Episoden-Credits
Drehbuch: Tomohiro Nakayama
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Shigefumi Shingaki
Regie: Katsumi Tokoro
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Zou Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Die Folge beginnt mit einer Rückblende, wie Shanks einst Ruffy gerettet hatte und dabei seinen Arm verlor. Sowie er Ruffy später seinen Strohhut schenkte unter der Bedingung, dass er ihm diesen zurückgibt, wenn er ein großer Pirat geworden ist.
  • Going Ruffy, Gegenwart: Ganbia kommt mit einigen Mitgliedern des Barto Clubs an Deck und entdeckt, wie Bartolomeo seinen anderen Männern scheinbar eine bewegende Geschichte erzählt hat, da alle zu Tränen gerührt sind. Bartolomeo erklärt Ganbia, dass er seinen Mut zusammen genommen hatte und Interviews mit den Mitgliedern der Strohhutbande geführt hat und so einige interessante Geschichten über sie erfahren hat. Gerade hatte er die Geschichte von Ruffy und Shanks erzählt und würde nun noch weitere Geschichten erzählen, weshalb Ganbia sich dazu setzen solle.
  • Als Nächstes erzählt Bartolomeo, wie Ruffy zehn Jahre später auf Zorro traf, welcher in einer Marinebasis hingerichtet werden sollte. Ruffy rettete ihm sein Leben, woraufhin Zorro sich ihm anschloss. Kurz darauf erzählt er die Geschichte von Nami, welche eine Diebin der Arlong-Piratenbande war, die sich darauf spezialisiert hatte, Piraten auszubeuten. Da ihr Dorf unter der Terrorherrschaft der Arlong Piraten litt, versuchte sie ihm es mithilfe des gestohlenen Geldes abzukaufen. Doch betrog Arlong sie, woraufhin Ruffy Arlong für sie besiegte und Nami und ihr Dorf ihre Freiheit erhielten, wobei Nami sich entschloss, weiterhin mit Ruffy zu segeln. Im Anschluss daran wird die Geschichte von Lysop berichtet, welcher als der größte Lügner in seinem Dorf bekannt war. Doch als Piraten es angreifen wollten, zeigte sich, dass Lysop mutig sein kann und jemand ist, auf dem man sich verlassen kann. Nach diesem bestandenen Abenteuer bekamen Ruffy & Co. die Flying Lamb von Kaya geschenkt und Lysop trat der Bande bei. Da die Crew einen Schiffskoch benötigte, machten sie sich als nächstes zum schwimmenden Restaurant auf, wo sie auf den Sous-Chef Sanji trafen. Dieser verfolgte den Traum eines Tages den All Blue zu finden und schloss sich Ruffy an, damit sie beide ihre Träume verfolgen können. Bartolomeo hofft unterdessen eines Tages ihn persönlich treffen zu können. Die nächste Geschichte handelt vom Treffen mit Chopper, der Nami behandelt hatte als diese an einer schweren Krankheit litt. Chopper hatte es aufgrund seines Aussehens nicht leicht und dachte nirgendwo dazu zu gehören. Doch Ruffy wollte hartnäckig Freundschaft mit dem kleinen Rentier schließen, sodass dieser sich schließlich der Bande anschloss.
  • Da Bartolomeo aufgund dieser Erzählungen zu Tränen gerührt ist, muss er eine kurze Pause machen. Anschließend erklärt er, zum Schreck der anderen Piraten, dass Robin und Franky ursprünglich Feinde der Strohhüte waren.
  • Bartolomeo erzählt, dass Nico Robin beim ersten Treffen mit den Strohhüten zunächst zur feindlich gesinnten Baroque Firma gehörte, sich jedoch nach der Niederlage Sir Crocodiles den Strohhüten anschloss. Franky war wiederum der Boss der gesetzlosen Franky Family von Water 7. Im Verlauf ihres Aufenthalts in Water 7 wurden beide von der Weltregierung entführt. Nachdem Ruffy den Top Agenten der Weltregierung besiegte und sie somit rettete, traten sie offiziell der Strohhutbande bei. Kurz darauf traf die Bande im mysteriösen Dreieck auf das lebende Skelett Brook, welches von Ruffy ohne groß nachzudenken ebenfalls in die Bande eingeladen wurde, wodurch Brook nach Jahrzehnten der Einsamkeit endlich wieder Freunde hatte.
  • Bartolomeo und seiner Crew kommen in Strömen die Tränen, woraufhin er seinen Strohhutbericht beendet. Er erinnert seine Crew daran, dass sie die Strohhüte unter allen Umständen nach Zou bringen müssen, worauf sich Ruffy bereits freut.
  • Marinehauptquartier: Ein Offizier berichtet Admiral Borsalino, dass die A.O-Piratenbande vom Samurai der Meere Edward Weevil angegriffen und besiegt wurde, womit schon der 16. Piratenkapitän, der einst für Whitebeard kämpfte, besiegt wurde. Borsalino sieht durch die Fallakten und sieht, dass u.a auch Elmy, Bizarre, Whitey Bay und Palms unter den Besiegten sind. Der Offizier erklärt derweil, dass Weevil in seinen Angriffen auch Zivilisten hineinzieht und gewaltige Kollateralschäden verursacht. Der Offizier erklärt daraufhin, dass sie dies nicht länger übersehen können und eingreifen sollten, vor allem da er immer gewalttätig wird, wenn jemand ihn nicht als Whitebeards biologischen Sohn ansieht. Borsalino erinnert die Stärk Weevils an Whitebeards Jugend. Ob dieser allerdings wirklich dessen Sohn ist, kann er aber auch nicht sagen. Jedoch wäre er gerade durch seine gewaltige Kraft als Samurai der Meere sehr nützlich.
  • Flying Ruffy: Eine Woche ist inzwischen seit der Abreise von Dress Rosa vergangen. Die Piraten haben inzwischen ein nebliges Gebiet erreicht, wo die Wellen recht heftig ausschlagen, was für die Mitglieder des Barto Clubs ungünstig ist, da jeder von ihnen sehr schnell seekrank wird. Plötzlich bemerkt ein Mitglied der Bande etwas, was entweder ein gigantisches Monster oder ein beweglicher Berg sein könnte. Law erklärt, dass sie direkten Kurs darauf nehmen sollen, da dies ihr Ziel sei. Er erklärt, dass Zou stets von einer Nebelwand umhüllt wird und Wellen verursacht, da sich die Insel bewegt. Als sich der Nebel etwas lichtet, sehen alle, dass Zou in Wirklichkeit ein gigantischer Elefant ist, auf dessen Rücken sich das Königreich Zou befindet. Law erklärt, dass Zou von den Minks bewohnt wird, einem Volk, das Gerüchten zufolge nicht gut auf Menschen zu sprechen ist und sich tausend Jahre auf dem Rücken des Elefanten zurückgezogen hat. Ruffy ist erstaunt, dass der Elefant selbst schon über 1000 Jahre alt sein soll.
TV-Episodenguide Zou Arc (Anime)
  • Episode 751: Der Beginn eines Abenteuers – Ankunft auf der Phantom-Insel "Zou"!
  • Episode 752: Der neue Shichibukai – Der Sohn des legendären Whitebeard taucht auf
  • Episode 753: Aufstieg auf den Elefanten um jeden Preis – Das große Abenteuer auf dem Rücken des Elefanten!
  • Episode 754: Der Kampf beginnt – Ruffy vs Minks!
  • Episode 755: Garchu! Die Wiedervereinigung der Strohhut-Bande
  • Episode 756: Der Gegenangriff beginnt – Die Kringelhut-Bande ergreift die Initiative!
  • Episode 757: Eine grauenvolle Invasion – Jack von der 100-Bestien-Piratenbande!
  • Episode 758: Der König des Tages – Herzog Inuarashi tritt in Erscheinung!
  • Episode 759: Der König der Nacht – Das Treffen mit Meister Nekomamushi
  • Episode 760: Die Zerstörung der Stadt – Ankunft der Kringelhut-Bande!
  • Episode 761: Nah am Limit – Das Bündnis zwischen den Minks und der Bande!
  • Episode 762: Heimkehr eines Gauners – Yonkou Big Mums Attentäter
  • Episode 763: Die Wahrheit über das Verschwinden – Sanjis überraschende Einladung
  • Episode 764: An meine Bande von Mistkerlen – Sanjis Abschiedsbrief
  • Episode 765: Lasst uns Meister Nekomamushi treffen
  • Episode 766: Ruffys Entscheidung – Krise um Sanjis Austritt!
  • Episode 767: Eine heikle Situation – Hund, Katze und Samurai!
  • Episode 768: Der Dritte! Auftritt des Ninja "Raizou des Nebels"
  • Episode 769: Roter Stein! Der Wegweiser zum "One Piece"
  • Episode 770: Das Geheimnis von Wanokuni – Das Haus Kouzuki und die Porneglyphen
  • Episode 771: Ein Schwur unter Männern – Ruffy und Kouzuki Momonosuke
  • Episode 772: Die legendäre Reise – Hund, Katze und der Piratenkönig!
  • Episode 773: Erneuter Albtraum – Angriff des unbesiegbaren Jack
  • Episode 774: Verteidigungsschlacht um Zou – Ruffy und Zunesha!
  • Episode 775: Rettet Zunesha – Die große Rettungsstrategie der Strohhüte!

  • Episode 776: Trennung durch den Abstieg vom Elefanten – Abfahrt zu Sanjis Rettung!

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts