Episode 603

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 603
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Der Gegenangriff beginnt! Ruffy's und Law's großartige Flucht!
Erstausstrahlung: 30. April 2018
Dialogbuch:Florian Kramer
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 反撃開始!ルフィ・ロー大脱出
Titel in Rōmaji: Hangeki Kaishi! Rufi Roo Dai Dasshutsu
übersetzt: Der Gegenangriff beginnt! Ruffys und Laws große Flucht
Erstausstrahlung: 07. Juli 2013
Produktions-Team
Drehbuch: Hitoshi Tanaka
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Yūsuke Isouchi
Regie: Aya Komaki
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Punk Hazard Arc
Opening:Hands Up! (JP)
We Go! (DE)
Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Verschiedene Orte der Neuen Welt: Einige Unterwelthändler haben Law, Ruffy Smoker und Robin erkannt, welche von Caesar per Seilbahn nach draußen befördert wurden. Auf einer anderen Insel wiederum haben auch Kid und Killer die Übertragung verfolgt. Noch während die Übertragung weiterläuft, verlassen sie den Raum. Killer wundert sich, was Ruffy und Law zusammengebracht hat. Kid ahnte jedoch bereits, dass Law mit seinem Eintritt bei den Samrurai der Meere irgendwas geplant hatte. Kid will jedoch nicht zurückfallen. Killer bittet Kid sich gleich ruhig zu verhalten, was dieser verspricht. Doch kurz nachdem Kid eine Tür geöffnet hat, kommt es zu einer Explosion. An einem Tisch sitzen Basil Hawkins und Scratchmen Apoo, wobei Letzterer den Raum halb zerstört hat, um einer möglichen Falle zu entgehen. Kid ist in Rage und bedroht ihn. Hawkins ist das Ganze zu albernd, weshalb er gehen will. Killer versucht daraufhin zwischen den drei Kapitänen zu vermitteln und erklärt, dass man Hawkins und Apoo dazu gerufen habe, um eine Allianz auszuhandeln.
  • Käfig vor Caesars Labor: Law will ausbrechen. Er bittet jemanden, ein Feuer beim zerstörten Marineschiff unter ihnen zu entfachen. Franky bietet sich an und nutzt dafür seinen Franky Fireball, worauf das Schiff Feuer fängt und der Käfig im Rauch verschwindet. Da sie jetzt von keinen Kameras mehr gesehen werden, befreit sich Law von seinen Ketten und erklärt, dass er für solche Fälle in den letzten Monaten ein paar normale Ketten zwischen den Seesteinketten verteilt hatte. Kurz darauf befreit Law auch Ruffy, Robin und Franky. Was er mit Smoker und Tashigi machen soll, muss er sich jedoch noch überlegen. Zuerst tauscht er Smoker und Tashigi wieder in ihre jeweiligen Körper. Tashigi bettelt Law an, sie zu befreien. Smoker findet dieses Verhalten erniedrigend, doch Tashigi erklärt, dass sie im Moment ihre Leute und die Kinder retten, sowie Vergo aufhalten müssen, selbst wenn sie dafür einen Piraten um Hilfe bitten müssen. Law ist einverstanden, damit Vergo seinen Status in der Marine verliert. Jedoch fordert er, dass sie im Gegenzug für ihre Befreiung alles über ihn und seine Verbindung zu Joker vergessen müssen. Smoker ist einverstanden. Ruffy springt derweil aus dem Käfig. Franky will sich inzwischen um die Thousand Sunny kümmern und fliegt mit einem Coup de Poo davon.
  • Zorro, Brook, Sanji und Kinemon versuchen immer noch den Drachen zu fangen, doch dieser ist ihnen immer noch weit voraus. Als Sanji Namis Brüste berührt, ist er so energiegeladen, dass er den Drachen einholt. Dieser weigert sich allerdings loszufliegen und versucht seine ungeladenen Gäste loszuwerden. Als Brook droht vom Drachen herunterzufallen, springt Brownbeard zu ihnen und Lysop, welcher auf Brownbeard sitzt, kann Brook auffangen. Als der Drache langsamer wird, springen Zorro, Sanji und Kinemon auf Brownbeard, damit dieser sie zum Labor bringen kann. Der Drache beißt Brownbeard daraufhin in den Krokodilsschwanz, woraufhin Brownbeard vor Schreck gleich doppelt so schnell rennt.
  • Laboreingang: Die G5-Marinesoldaten hämmern verzweifelt am Laboreingang, dass man sie endlich rein lassen solle, da das Giftgas immer näher kommt. Am Ende werden die Gebete der Soldaten erhöht. Law, Ruffy, Smoker, Robin und Tashigi haben es inzwischen ins Innere geschafft, die Wachen überwältigt und die Tore zu öffnen. Die Stahlschutzmauer soll kurz darauf wieder heruntergefahren werden, doch draußen haben Brownbeard und seine Passagiere gerade das Labor erreicht und versuchen anzukommen, bevor die Mauer geschlossen ist. Als dies nicht der Fall ist, entschließen sich Zorro und Kinemon ihr Hindernis zu zerlegen. Auf diese Weise haben es auch die restlichen Strohhüte ins Labor geschafft.
TV-Episodenguide Punk Hazard Arc (Anime)

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts