Episode 550

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 550
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Japan
Titel in Kana: ホーディの異変 凶薬の真の力!
Titel in Rōmaji: Hōdi no ihen – Kyōyaku no shin no ryoku!
übersetzt: Hodys schweres Missgeschick – Die wahre Macht der schreck-
lichen Medizin!
Erstausstrahlung: 03. Juni 2012
Episoden-Credits
Drehbuch: Hirohiko Kamisaka
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Kenji Yokoyama
Regie: Gou Koga
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Fischmenscheninsel Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Auf dem Rücken einiger Seebestien machen sich Hody Jones und seine Mannen mit dem gefangenen Neptun auf den Weg zum Platz für die Hinrichtung. Währenddessen treibt Daruma bei der Süßigkeitenfabrik im Zentrum der Fischmenscheninsel sein Unwesen. Er beißt sich durch die Wände der Fabrik und bringt diese somit zum Einsturz. Als ihm einer seiner Männer Kaffee und Kuchen als Snack anbieten will, wirft Daruma ihm den Snack aus der Hand und bedroht ihn, ihm nie wieder so etwas anzubieten, da sein Lieblingssnack die Knochen großer Fische seien. Jedoch hat er keine Zeit mehr dafür, da er nun auch zum Gyoncorde-Platz aufbrechen muss. Als seine Männer fragen was sie mit den Zivilisten machen sollen erklärt Daruma, dass man diese vorerst laufen lassen könnte, da sie sich ihres Schicksals, unter Jones als neuen König, ja nun bewusst sein sollten.
  • Waterwheel Town: Dosun sitzt immer noch mit seinen Männern angekettet bei den Zivilisten, die ein Auge auf ihn haben, seit Fukaboshi und seine Brüder zum Gyoncorde-Platz aufgebrochen sind. Dosun murmelt die ganze Zeit leise ein Kotsun immer vor sich her. Die Zivilisten fragen sich ob man Dosun und seine Männer nicht als Geisel bzw. als Austauschmittel für den König benutzen könnte. Dosun erklärt wiederum, dass dies nicht möglich sei, da sein Kapitän ein gnadenloser Mann sei, der eher ihn und seine Männer töten würde als dass er sich auf einen solchen Deal einlasse. Dosuns Männer machen sich Sorgen um ihn, da dieser anfängt Kotsun zu sagen, wenn seine Kraft am schwächsten sei. Aus diesem Grund spuckt ihm einer von Dosuns Männern diesem eine E.S.-Pille in den Mund. Während Dosun weiter redet wie grausam Jones sein kann steigert sich dabei sein Kraftlevel immer mehr bis er wieder Dosun an seine Sätze setzt. Ab da erklärt er aber auch, dass er selbst es genauso sieht wie Jones und dass alle Fischmenschen, die Menschen Blut spenden oder ähnliches hart bestraft werden müssten. Dosuns Kraftlevel steigert sich immer mehr, sodass er schon wieder ein anderes Wort als „Dosun“ an seine Sätze hängt. Dosun wird daraufhin so stark, dass er die Eisenketten sprengen kann, mit seinem Hammer alle Soldaten, die da geblieben waren, mit einem Schlag besiegt und sogar ein ganzes Haus mit seinem Hammer wegschleudert. Dosun schwört sich an Fukaboshi zu rächen und macht sich mit seinen Männern auf zum Gyoncorde-Platz.
  • Im Süden der Insel: Hyouzou hat sich völlig betrunken und ist kaum noch richtig ansprechbar. Als einige Männer, die versuchten ihn zum Gyoncorde-Platz zu bringen, behaupten, dass er sicherlich in dem Zustand nicht einmal mehr ein Schwert halten könne, will Hyouzou ihnen das Gegenteil beweisen. Einer der anderen Fischmenschen wollte seine Kameraden noch warnen, dass Hyouzou, erst einmal richtig betrunken, jeden in seiner Nähe, egal ob Freund oder Feind, angreift. Doch zu spät, Hyouzou hat mehrere seiner eigenen Männer bereits erledigt und die große Halle des Kulturzentrums in mehrere Stücke zersäbelt. Als Hyouzou noch mehr schneiden will kann ihn einer der Piraten wenigstens dazu überreden zum Gyoncorde-Platz zu gehen da er dort Neptuns Kopf abschneiden könne.
  • Osten der Insel / Einkaufszentrum: Einige ehemalige Mitglieder der Neptunarmee versuchen Zeo zu besiegen. Doch durch seine chamäleonähnlichen Fähigkeiten kommt kaum einer in dessen Nähe ohne von ihm aus dem Hinterhalt besiegt zu werden. Zeos Männer sehen voller Freude zu wie einer nach dem anderen zu Boden geht. Zeo redet derweil mit den letzten, die Widerstand leisten, dass auch bald deren letzte Hoffnung, die Neptunbrüder, bald dahinscheiden würde. Doch plötzlich unterbricht Zeo mitten im Satz als seine Männer versuchen einen Käfer am Boden platt zu hauen. Nach einiger Zeit der Stille, in der sich alle fragen was mit Zeo los sei, wird dieser wieder sichtbar. Es zeigt sich, dass er gerade dort lag wo seine Männer versuchten den Käfer platt zu hauen weshalb sie Zeo einige sichtliche Beulen und Fußabdrücke verpasst haben. Dennoch spricht Zeo weiter als wäre dieser Vorfall nicht passiert und meint, dass die Zivilisten bald gar keine Hoffnung mehr haben würden. Zeo will sich daraufhin auch zum Gyoncorde-Platz aufmachen.
  • Derweil wieder bei Hody fängt dessen Wunde, die ihm Zorro zufügte, obwohl er noch unter dem Einfluss der E.S.-Pillen steht, wieder an zu schmerzen. Hody verlangt, dass man ihm so viele Pillen gibt, wie sie da hätten. Einer seiner Männer will sich dagegen äußern da es zu gefährlich wäre doch Hody bedroht ihn und wirft ihn beiseite. Danach nimmt er wieder eine ganze Hand voll mit Pillen um seine Schmerzen zu lindern.
  • Währenddessen bei den Prinzen warnt einer der Soldaten die bei ihnen sind die Prinzen da dies offensichtlich eine Falle für die Prinzen sei um diese herauszulocken. Fukaboshi ist sich dessen bewusst doch kümmert es ihn nicht, da er es nicht zulassen kann, dass Jones die Herzen der Leute gegenüber den Menschen wieder verschließt, gerade als sie es schafften diese zu öffnen. Manboshi versteht nun warum Jimbei wollte dass sie ein Auge auf Jones haben und vermutet, dass dieser mit seiner Bande auch hinter dem Verschwinden der Piraten, die zur Fischmenscheninsel wollten, steckt. Manboshi fragt seinen Bruder danach was er über die Strohhüte denkt da Madame Shirley vorausgesagt hatte, dass Ruffy das Land zerstören würde. Fukaboshi ist sich diesbezüglich noch nicht sicher, da Ruffy schließlich ein Freund Jimbeis sei und auch die Meerjungfrauen, die eine gute Menschenkenntnis besitzen, nicht schlecht über sie redeten. Fukaboshi will deshalb vorerst dieses Thema beiseite lassen, da es im Moment wichtigeres zu tun gibt.
  • Nordosten der Insel: Ikaros Much und seine Männer haben dem Minister zur Linken und zur Rechten sowie mehreren Soldaten der Neptunarmee einen Seebären auf den Hals gehetzt, den sie vorher mit E.S.-Pillen gedopt hatten. Die Neptunarmee liegt auf dem Boden während der Seebär immer noch kampflustig erscheint und nun Ikaros Männer angreifen will. Einige kommen auf die Idee das Monstrum mit Feuer einzuschüchtern und zünden eine Fackel an. Doch plötzlich bekommt es Ikaros selbst mit der Angst zu tun und biegt sich immer mehr nach hinten. Als ihn der Fischmensch mit der Fackel fragt was los sei, befiehlt ihm Ikaros die Fackel auszumachen da sie ihn rösten würde. Nachdem die Fackel aus ist glaubt Ikaros, dass der Fischmensch ihn rösten und danach essen wollte. Ein anderer Fischmensch erklärt, dass Ikaros in seiner Kindheit einen großen Tintenfisch namens Daidalos als besten Freund hatte. Als dieser jedoch der Sonne zu nah kam wurde er von ihr geröstet. Seitdem plagt Ikaros dieses Trauma. In der Gegenwart will Ikaros dem Fischmensch mit der Fackel eine Lektion erteilen und sticht diesen zuerst mit seinem Speer, der ihm sämtliche Flüssigkeit entzieht. Danach schlägt er unbarmherzig auf ihn ein bis dieser ganz platt ist. Die restlichen Männer von Ikaros können diesen überzeugen sich zum Gyoncorde-Platz aufzumachen.
  • Derweil erkennt der Minister zur Rechten, dass über ihnen gerade zwei weitere Seebestien vorbeischwimmen. Auf der einen befinden sich weitere Mitglieder der Neuen Fischmenschen Piratenbande auf der anderen sind Neptun und Hody Jones. Die Piraten rufen zu Ikaros er solle sich beeilen da die Hinrichtung in zwei Stunden stattfinden würde. Ikaros fragt was mit ihrem Kapitän passiert sei, dass dieser ihm dies nicht sagt. Die Piraten erklären, dass um die Schmerzen der Wunde, die ihm der Schwertkämpfer der Strohhutpiraten zugefügt hat, zu lindern Jones immer mehr E.S.-Pillen genommen hat und sich nun vor Schmerzen nur so windet. Neptun erklärt, dass der Nebeneffekt der Pillen es sei die Lebenszeit zu verkürzen weshalb Jones sie von Anfang an nicht hätte nehmen sollen. Doch Jones will davon nichts hören, krümmt sich dann aber wieder vor Schmerzen. Ikaros befürchtet, dass der Nebeneffekt der Pillen jetzt zu Tage kommt. Jones hat das Gefühl, dass sein ganzer Körper zu explodieren droht. Seine Haare werden von tiefschwarz zu weiß und er lässt einen lauten Schrei los. Die Seebestien wirken kurz darauf wie versteinert. Keiner der Piraten hatte jemals zuvor die Seebestien so voller Angst gesehen. Jones Körper hat sich einer gewaltigen Veränderung unterzogen und aus sämtlichem Körperfett scheinen gewaltige Muskeln geworden zu sein. Jones präsentiert seinen Männern sein neues Ich und will gleich seine neuen Kräfte austesten, indem er ein Uchimizu auf die Soldaten der Neptunarmee abfeuert, welches mehrere Gebäude gleichzeitig zum Einsturz bringt. Jones freut sich sehr über seine neue Kraft und bricht in höhnischem Gelächter aus.
TV-Episodenguide Fischmenscheninsel Arc (Anime)
  • Episode 523: Die erstaunliche Wahrheit – Der Mann, der die Sunny beschützte
  • Episode 524: Ein verzweifelter Kampf unter Wasser – Der Teufel der großen Meerestiefen zeigt sich
  • Episode 525: Das Unglück in der Tiefsee – Die Strohhut-Bande auf Irrwegen
  • Episode 526: Ausbruch des Vulkans auf dem Meeresgrund – Auf die Fischmenscheninsel gespült
  • Episode 527: Landung auf der Fischmenscheninsel – Die bildschönen Meerjungfrauen
  • Episode 528: Eine Explosion der Erregung! – Sanjis Leben am seidenen Faden!
  • Episode 529: Der Untergang der Fischmenscheninsel!? – Shirleys Prophezeiung
  • Episode 530: Der König der Fischmenscheninsel – Meeresgott Neptun!
  • Episode 531: Der Ryūgū-Palast! – In Begleitung des geretteten Hais
  • Episode 532: Ein Schwächling und eine Heulsuse! Die Meerjungfrauen-Prinzessin im Kōkaku-Turm
  • Episode 533: Ausbruch des Notstands! – Der Ryūgū-Palast besetzt
  • Episode 534: Der Ryūgū-Palast bebt! Die Entführung Shirahoshis
  • Episode 535: Hodys Invasion – Der Racheplan nimmt seinen Anfang
  • Episode 536: Die Entscheidungsschlacht im Ryūgū-Palast – Zorro vs. Hody
  • Episode 537: Beschützt Shirahoshi! – Deckens Verfolgung
  • Episode 538: Die Bande verliert!? – Hody ergreift die Kontrolle über den Ryūgū-Palast
  • Episode 539: Das wiedererweckte Schicksal! Nami und die Fischmenschen-Piratenbande!
  • Episode 540: Der Held der Sklavenbefreiung – Tiger, der Abenteurer
  • Episode 541: Auftritt Kizaru! Die Falle für Tiger!
  • Episode 542: Toriko x One Piece Kollaborations-Special: Das Team steht! Rettet Chopper

  • Episode 543: Das Ableben einer Legende – Die schockierende Wahrheit über Tiger
  • Episode 544: Aufspaltung der Piratenbande – Jimbei vs. Arlong
  • Episode 545: Die Fischmenscheninsel erzittert! – Der an Land geschwemmte Tenryuubito
  • Episode 546: Eine unerwartete Tragödie! – Der tödliche Schuss, der die Zukunft versiegelte
  • Episode 547: Wieder zurück in die Gegenwart! – Hody macht sich auf
  • Episode 548: Das ganze Königreich erbebt! Der Befehl zu Neptuns Hinrichtung
  • Episode 549: Risse im Erdboden! – Ruffy vs. Jimbei
  • Episode 550: Hodys schweres Missgeschick – Die wahre Macht der schrecklichen Medizin!
  • Episode 551: Die Entscheidungsschlacht beginnt! Der Gyoncorde-Platz!
  • Episode 552: Ein schockierendes Geständnis – Die Wahrheit hinter dem Attentat auf Otohime
  • Episode 553: Shirahoshis Tränen! – Ruffy taucht endlich auf
  • Episode 554: Der große Zusammenprall! – Die Strohhut-Bande vs. Einhunderttausend Gegner
  • Episode 555: Die heftigen Attacken schlagen ein! – Zorro und Sanji starten den Ausfall!
  • Episode 556: Die erste Vorführung! – Die Geheimwaffen der Sunny!
  • Episode 557: Iron Pirate! – Der Auftritt von General Franky
  • Episode 558: Noah nähert sich! – Die Fischmenscheninsel am Rande der Vernichtung!
  • Episode 559: Beeil dich Ruffy! – Shirahoshi in höchster Not!
  • Episode 560: Der Kampf beginnt! – Ruffy vs. Hody!
  • Episode 561: Die Wirren heftiger Kämpfe! – Die Bande vs. Neue Fischmenschen-Piratenbande!
  • Episode 562: Eine Niederlage für Ruffy!? – Der Moment von Hodys Rache
  • Episode 563: Die schockierende Wahrheit! – Hodys wahre Natur!
  • Episode 564: Auf Null! – Verzweifelte Bitten an Ruffy!
  • Episode 565: Ein Schlag mit Ruffys ganzer Kraft! – Red Hawk explodiert!
  • Episode 566: Endlich vorbei! – Die letzte Entscheidungsschlacht gegen Hody
  • Episode 567: Stoppt Noah! – Die verzweifelte Elephant-Gatling!
  • Episode 568: Der Zukunft entgegen! Der Pfad in Richtung Sonne!
  • Episode 569: Das Geheimnis ist gelüftet! Die Wahrheit über die Antiken Waffen
  • Episode 570: Die Bande ist geschockt! – Der neue Marine-Großadmiral!
  • Episode 571: Die Süßigkeitenliebhaberin! – Big Mom von den Vier Kaisern
  • Episode 572: Zahlreiche Herausforderungen stehen bevor – Die Fallen, die in der Neuen Welt warten
  • Episode 573: Das Schiff legt schließlich ab! – Abschied von der Fischmenscheninsel

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts