Episode 539

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 539
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Japan
Titel in Kana: 蘇る因縁!ナミと魚人海賊団!
Titel in Rōmaji: Yomigaeru innen! Nami to gyojin kaizoku-dan!
übersetzt: Das wiedererweckte Schicksal! Nami und die Fischmenschen-Piratenbande!
Erstausstrahlung: 18. März 2012
Episoden-Credits
Drehbuch: Tomohiro Nakayama
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Takeo Ide
Regie: Fumi Komaki
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Fischmenscheninsel Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Seewald: Robin durchsucht den Korallenwald und findet nach einiger Zeit ein Porneglyph.
  • Schutzblase zum Palast: Die Soldaten und die Minister haben es geschafft zu fliehen. Der Minister zur Rechten fordert sofort an, dass sie Kontakt mit den Prinzen aufnehmen müssen. Als erstes wollen sie zur nächstliegenden Stadt: Gyovery Hills.
  • Ikaros Much und seine Leute haben die Stadt bereits eingenommen und zwingen die Bewohner auf ein Bild zu treten. Im Nordosten der Fischmenscheninsel befindet sich die Süßigkeitenfabrik. Dort zwingt Daruma seinerseits viele Leute dasselbe zu machen. Doch die Fischmenschen weigern sich, sie können sich nicht überwinden auf das Bild zu treten. Daruma erklärt, dass dann jeder ein Menschensympathisant und somit ein Feind von ihnen sei. Den Südosten hat Hyouzou unter seine Kontrolle gebracht und streckt jeden nieder, der nicht auf das Bild tritt. In einer Shopping Mall werden währenddessen die Bewohner von Piraten gezwungen die Insel zu verlassen, wenn sie sich ihnen nicht anschließen wollen. Einer der Fischmenschen argumentiert dagegen, als ihm von etwas die Kehle zugedrückt wird. Es zeigt sich, dass Zeo dem Mann die Kehle zudrückt und die Fähigkeit besitzt, sich unsichtbar zu machen. In Water Wheel Town sorgen inzwischen Dosun und seine Männer für Aufregung. Als sich ein Fischmensch weigert, auf das Bild zu treten, will Dosun ihn mit seinem Hammer zerquetschen, wird aber dann von Fukaboshi aufgehalten. Dieser schlägt Dosun wütend zurück, da dieser mit seinen Männern die Leute gezwungen hat auf das Bild von Fukaboshis Mutter, Otohime, zu treten. Es kommt zum Kampf zwischen den beiden.
  • Korallenhügel: Die Einwohner dieses Dorfes wissen nicht, wie sie mit der ganzen Aufregung umgehen soll. Ruffy ist ihnen mit der Prinzessin entkommen und auch Van der Decken ist geflohen. Sie erhalten die Nachricht, dass überall woanders Leute von Fischmenschen aus dem Fischmenschenbezirk angegriffen werden und zu allem Überfluss verschwinden weiterhin immer mehr Meerjungfrauen. Letzteres ist das Werk von Caribou, der sich nun auch vorgenommen hat Shirahoshi zu entführen, weil er für diese auf dem Sklavenhandel einen exzellenten Preis bekommen müsste.
  • Seewald: Die Prinzessin sorgt sich sehr um ihren Vater. Jimbei verspricht diesen zu befreien, sobald er eine wichtige Unterhaltung mit den Strohhüten geführt hat. Nami fragt, was Jimbei damit meint, dass er dafür verantwortlich ist, dass Arlong im East Blue herumgewütet hat. Sanji erinnert sich, wie er und Ruffy dies bereits damals von Yosaku gehört hatten. Der Smutje glaubte deshalb immer, dass Jimbei der wahre Drahtzieher hinter Arlong sei. Umso mehr wunderte es ihn, Ruffy und Jimbei gemeinsam in der Zeitung zu sehen. Sanji erklärt Jimbei danach, dass Namis Heimatinsel von Arlong eingenommen wurde und sie deshalb die reinste Hölle in ihrer Kindheit durchleben musste, weshalb sich Jimbei gut überlegen soll, was er jetzt sagt. Jimbei erschaudert. Der verletzte Okta richtet sich auf und bestätigt, dass er mit dem Rest der Arlong-Bande Nami Wunden zufügte, die wohl ein Leben lang nicht heilen würden. Nami kommen daraufhin mehrere Erinnerungen an ihre Vergangenheit hoch.
  • Nami erzählt, dass sie Arlong niemals verzeihen könnte. Als sie jedoch vor zwei Jahren das erste Mal auf dem Sabaody Archipel war und die Diskriminierung der Menschen gegenüber den Fischenmenschen miterlebte, entdeckte sie noch etwas anderes. Der Sabadoy Park sah fast genauso aus wie der Arlong Park, den Arlong auf ihrer Heimat errichtete. Okta erklärt, dass dies auch so beabsichtigt war. Als er, Arlong, Schwarzgurt und Kiss noch Kinder waren, wünschten sie sich immer einmal in die Welt der Menschen und in den Sabaody Park gehen zu können. Dennoch sei dies keine Entschuldigung für ihre Taten. Okta erklärt, dass die Fisch- und Meermenschen erst vor 200 Jahren nicht länger als Fischart deklariert wurden und die Fischmenscheninsel Teil der Weltregierung wurde. Den fügt hinzu, dass für die Insel mit Beginn des Piratenzeitalters auch eine Schreckenszeit begann. Die Insel wurde von mehreren Piratenbanden angegriffen und geplündert. Erst als Whitebeard auftauchte und die Insel zu seinem Territorium erklärte, kam es endlich wieder zu Frieden. Dennoch hassten die Menschen sie trotzdem noch. Dieser Hass und die Angst zogen sich über die gesamte Geschichte hindurch. Es gab nur zwei Leute, die etwas dagegen machen wollten. Die eine war Shirahoshis Mutter, die verstorbene Königin, Otohime. Der andere war der Befreier der Sklaven, der ehemalige Kapitän der Sonnen-Piraten, Fisher Tiger. Otohime wollte die Bewohner der Insel dazu bewegen in Frieden mit den Menschen zusammenzuleben. Fisher Tiger befreite die Sklaven in Mary Joa, woraufhin sich ihm viele der Fischmenschen und der ehemaligen Fischmenschensklaven anschlossen und die Sonnen-Piratenbande gründeten. Jimbei erklärt, dass er, Arlong und Okta ebenfalls Mitglieder der Piratenbande waren und ihre ewigen Kämpfe mit Menschen es Königin Otohime nicht gerade einfacher machten. Die Königin versuchte für eine bessere Zukunft zu kämpfen, während Fisher Tiger in der Gegenwart kämpfte. Niemand kann sagen, wer von beiden im Recht war. Jimbei will daraufhin die Geschichte dieser beiden wichtigen Persönlichkeiten erzählen.
TV-Episodenguide Fischmenscheninsel Arc (Anime)
  • Episode 523: Die erstaunliche Wahrheit – Der Mann, der die Sunny beschützte
  • Episode 524: Ein verzweifelter Kampf unter Wasser – Der Teufel der großen Meerestiefen zeigt sich
  • Episode 525: Das Unglück in der Tiefsee – Die Strohhut-Bande auf Irrwegen
  • Episode 526: Ausbruch des Vulkans auf dem Meeresgrund – Auf die Fischmenscheninsel gespült
  • Episode 527: Landung auf der Fischmenscheninsel – Die bildschönen Meerjungfrauen
  • Episode 528: Eine Explosion der Erregung! – Sanjis Leben am seidenen Faden!
  • Episode 529: Der Untergang der Fischmenscheninsel!? – Shirleys Prophezeiung
  • Episode 530: Der König der Fischmenscheninsel – Meeresgott Neptun!
  • Episode 531: Der Ryūgū-Palast! – In Begleitung des geretteten Hais
  • Episode 532: Ein Schwächling und eine Heulsuse! Die Meerjungfrauen-Prinzessin im Kōkaku-Turm
  • Episode 533: Ausbruch des Notstands! – Der Ryūgū-Palast besetzt
  • Episode 534: Der Ryūgū-Palast bebt! Die Entführung Shirahoshis
  • Episode 535: Hodys Invasion – Der Racheplan nimmt seinen Anfang
  • Episode 536: Die Entscheidungsschlacht im Ryūgū-Palast – Zorro vs. Hody
  • Episode 537: Beschützt Shirahoshi! – Deckens Verfolgung
  • Episode 538: Die Bande verliert!? – Hody ergreift die Kontrolle über den Ryūgū-Palast
  • Episode 539: Das wiedererweckte Schicksal! Nami und die Fischmenschen-Piratenbande!
  • Episode 540: Der Held der Sklavenbefreiung – Tiger, der Abenteurer
  • Episode 541: Auftritt Kizaru! Die Falle für Tiger!
  • Episode 542: Toriko x One Piece Kollaborations-Special: Das Team steht! Rettet Chopper

  • Episode 543: Das Ableben einer Legende – Die schockierende Wahrheit über Tiger
  • Episode 544: Aufspaltung der Piratenbande – Jimbei vs. Arlong
  • Episode 545: Die Fischmenscheninsel erzittert! – Der an Land geschwemmte Tenryuubito
  • Episode 546: Eine unerwartete Tragödie! – Der tödliche Schuss, der die Zukunft versiegelte
  • Episode 547: Wieder zurück in die Gegenwart! – Hody macht sich auf
  • Episode 548: Das ganze Königreich erbebt! Der Befehl zu Neptuns Hinrichtung
  • Episode 549: Risse im Erdboden! – Ruffy vs. Jimbei
  • Episode 550: Hodys schweres Missgeschick – Die wahre Macht der schrecklichen Medizin!
  • Episode 551: Die Entscheidungsschlacht beginnt! Der Gyoncorde-Platz!
  • Episode 552: Ein schockierendes Geständnis – Die Wahrheit hinter dem Attentat auf Otohime
  • Episode 553: Shirahoshis Tränen! – Ruffy taucht endlich auf
  • Episode 554: Der große Zusammenprall! – Die Strohhut-Bande vs. Einhunderttausend Gegner
  • Episode 555: Die heftigen Attacken schlagen ein! – Zorro und Sanji starten den Ausfall!
  • Episode 556: Die erste Vorführung! – Die Geheimwaffen der Sunny!
  • Episode 557: Iron Pirate! – Der Auftritt von General Franky
  • Episode 558: Noah nähert sich! – Die Fischmenscheninsel am Rande der Vernichtung!
  • Episode 559: Beeil dich Ruffy! – Shirahoshi in höchster Not!
  • Episode 560: Der Kampf beginnt! – Ruffy vs. Hody!
  • Episode 561: Die Wirren heftiger Kämpfe! – Die Bande vs. Neue Fischmenschen-Piratenbande!
  • Episode 562: Eine Niederlage für Ruffy!? – Der Moment von Hodys Rache
  • Episode 563: Die schockierende Wahrheit! – Hodys wahre Natur!
  • Episode 564: Auf Null! – Verzweifelte Bitten an Ruffy!
  • Episode 565: Ein Schlag mit Ruffys ganzer Kraft! – Red Hawk explodiert!
  • Episode 566: Endlich vorbei! – Die letzte Entscheidungsschlacht gegen Hody
  • Episode 567: Stoppt Noah! – Die verzweifelte Elephant-Gatling!
  • Episode 568: Der Zukunft entgegen! Der Pfad in Richtung Sonne!
  • Episode 569: Das Geheimnis ist gelüftet! Die Wahrheit über die Antiken Waffen
  • Episode 570: Die Bande ist geschockt! – Der neue Marine-Großadmiral!
  • Episode 571: Die Süßigkeitenliebhaberin! – Big Mom von den Vier Kaisern
  • Episode 572: Zahlreiche Herausforderungen stehen bevor – Die Fallen, die in der Neuen Welt warten
  • Episode 573: Das Schiff legt schließlich ab! – Abschied von der Fischmenscheninsel

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts