Episode 392

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 392
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Wer sind die Meistgesuchten?
Erstausstrahlung: 23. Februar 2010
Japan
Titel in Kana: 新たなライバル集結!11人の超新星
Titel in Rōmaji: Aratana Raibaru Shuuketsu! Juuichi Nin No Choushinsei
übersetzt: Versammlung der neuen Rivalen! Die 11 Supernovae
Erstausstrahlung: 08. März 2009
Episoden-Credits
Drehbuch: Hirohiko Kamisaka
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Takeo Ide
Regie: Hiroyuki Satō
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Sabaody Archipel Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Die Strohhutbande befindet sich zurzeit in der "Gesetzlosen Zone". Sie sind auf dem Weg zur Bottakuri Bar, denn sie suchen einen Coating-Handwerker, um so zur Fischmenscheninsel zu gelangen. Doch auf dem Weg dorthin werden sie mehreren Überraschungsangriffen von Kopfgeldjägern ausgesetzt. Ruffy kann einige mit der Gum-Gum-Pistole ausschalten, während Brook auf seine Fechtfähigkeiten setzt und mit seinem Shikomizue und seiner Attacke Gavotte Bond Avant viele seiner Gegner niederstrecken kann. Auch Chopper und Okta beteiligt sich an dem Kampf. Als ein Kopfgeldjäger an Kamy und Pappag Hand anlegen will, kann Ruffy diesen mit einer Gum-Gum-Bazooka zu Boden schicken. Nach ihrem Sieg macht sich die Bande weiter auf den Weg zur Bottakuri Bar. Okta erklärt dem Strohhuttrio den Lageplan vom Sabaody Archipel.
  • Schließlich erreichen die Strohhüte die Grove 13 und betreten dann die auf einer Wurzel gebauten Bar. Begrüßt werden sie von der Barkeeperin Shakuyak, die nicht sehr freundlich erscheint, da sie die Strohhutbande nur mit einem "Was wollt ihr?" begrüßt und zudem gerade noch einen "Gast" verprügelt, der nicht bezahlen will. Doch als sie dann Okta sieht bricht, sie in Freuden aus. Die Wiedersehensfreude bei Okta und Shacky ist groß, da sie sich schon nun seit 10 Jahren nicht mehr gesehen hatten. Shacky und Okta plaudern ein bisschen über ihr Leben und was sie jetzt so treiben. Derzeit bedienen sich Ruffy und Brook am Kühlschrank der Bar. Shakuyak scheint dies nicht weiter zu stören. Zudem gibt sie Chopper eine Zuckerwatte.
  • Ruffy ist sehr verwundert darüber, dass sie weiß, dass Chopper Zuckerwatte liebt. Das ist aber anscheinend nicht das Einzige was Shacky weiß, sie kennt Ruffy und auch den Rest der Gruppe. Sie erzählt, dass die Strohhütte Gesprächsthema Nummer 1 sind und erkundigt sich bei Ruffy, wie viel von der Sache mit Enies Lobby wahr ist. Dieser winkt ab und meint, es wäre zu unangenehm, dies zu erzählen. Außerdem bemerkt Shakuyak, dass Ruffys Name derselbe wie der von Garp von der Marine ist. Sie erklärt, dass er sie vor 40 Jahren gejagt hat, als sie noch eine Piratin war. Okta will dann zum eigentlichen Grund des Besuches kommen, Shacky weiß aber schon bescheid. Sie erzählt, dass der Mechaniker namens Rayleigh schon seit einem halben Jahr nicht zurückkam, er soll sich anscheinend irgendwo auf Sabaody Archipel aufhalten, wahrscheinlich ist er in Bars, Spielcasinos oder sucht nach Frauen. Rayleigh hält sich wahrscheinlich zwischen den Groves 1-29 auf, am meisten liebt er aber den Sabaody Park. Daraufhin flippen Ruffy, Chopper, Brook und Kamy vor Freude aus.
  • Shakuyak warnt sie jedoch, sie sollen immer in Deckung bleiben, denn es seien noch weitere 9 Rookies auf Sabaody Archipel. Sie erklärt, dass jeder dieser Piraten eine andere Route auf der Grand Line genommen hat und zählt die Namen derer auf, die schon seit einiger Zeit in den Zeitungen Schlagzeilen machen: Kid, Drake, Hawkins, Law. Ruffy meint, er liest keine Zeitung und Shacky tadelt ihn, da er zumindest die Namen seiner Rivalen kennen sollte. Ruffy ist zudem nur Nummer 2, es gäbe anscheinend noch einen Rookie Piraten mit einem höheren Kopfgeld!
  • In einem Restaurant, auf Grove 24 befindet Capone "Gang" Bege mit einem Kopfgeld von 138.000.000 Berry und Käpt’n der Fire Tank Piratenbande. Ihm vergeht der Appetit, da eine Piratin namens "Vielfraß" Jewelry Bonney, gesucht mit einem Kopfgeld von 140.000.000 Berry und Kapitänin der Bonney Piratenbande, ebenfalls in der Nähe speist und mit unmöglichen Manieren ihr Essen zu sich nimmt und immer weiter neues verlangt. Capone Bege ordnet an, dass sie zum Schweigen gebracht werden soll, allerdings sticht er einen seiner Bandenmitglieder nieder, als dieser versuchte, ihn zu besänftigen. Zudem befindet sich auf dem Sabaody Archipel der Käpt'n der Hawkins Piratenbande, "Magier" Basil Hawkins, der gerade einen von seiner Crew davon abhält, einen Kellner zu bestrafen, der ihm aus Unvorsichtigkeit Spaghetti auf die Hose geschüttet hat. Er ist ebenfalls auf dem Weg in die Neue Welt. Sein Kopfgeld beträgt 249.000.000 Berry. In einer anderen Bar sitzt der streitsüchtige Eustass "Captain" Kid, Kapitän der Kid Piratenbande, dessen Kopfgeld 315.000.000 Berry beträgt. Dort zeigt ihm "Meeresgrollen" Scratchmen Apoo, dessen Kopfgeld bei 198.000.000 Berry liegt und Kapitän der On Air Piratenbande ist, den Finger und starrt ihn an. Kid greift ihn an und Apoo meint, sie sollten ihren Kampf in die Neue Welt verschieben. Mit von der Partie sind auch noch "Mysteriöser Mönch" Urouge mit einem Kopfgeld von 108.000.000 Berry, Kapitän der Sündiger Mönch Piratenbande und "Massaker Soldat" Killer, Mitglied der Kid Piratenbande, dessen Kopfgeld 162.000.000 Berry beträgt. Beide liefern sich einen Kampf, bei dem "Rotflagge" X. Drake, Kapitän der Drake Piratenbande und mit einem Kopfgeld von 222.000.000 Berry, eingreift und den Kampf beendet. Trafalgar Law, "Chirurg des Todes" genannt und Käpt’n der Heart Piratenbande, beobachtet mit seiner Mannschaft seine Rivalen.
  • Bottakuri Bar: Shakuyak erklärt, dass die Grand Line ein riesiger Überlebenswettkampf ist und diejenigen, die es bis zur Hälfte der Grand Line geschafft haben, die Elite sind. Selbst die Piraten der Neuen Welt werden nicht unbeeindruckt sein, wenn so viele starke Rookies die zweite Hälfte der Grand Line betreten. Außerdem erzählt sie den Grund, warum Kid ein höheres Kopfgeld als Ruffy hat. Dieser setzte nämlich der Zivilbevölkerung schwer zu. Ruffy selbst will sich allerdings erst einmal vergnügen, macht sich allerdings Sorgen um den Coating-Handwerker, wenn sich so viele hochkarätige Piraten auf dem Archipel aufhalten. Die Barkeeperin beruhigt ihn jedoch, da diese meint, der Handwerker sei 100 Mal stärker als alle Supernovae zusammen.

Verschiedenes

  • Als Shacky Ruffy nach seinem Namen fragt, ist den deutschen Übersetzern ein Fehler unterlaufen: So bezeichnen sie Garp als Admiral, obwohl dieser lediglich Vizeadmiral ist.
TV-Episodenguide Sabaody Archipel Arc (Anime)

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts