Episode 235

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 235
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Kurz vor dem Untergang
Erstausstrahlung: 22. Dezember 2006
Japan
Titel in Kana: 月下の大喧嘩!哀しみに翻る海賊旗!
Titel in Rōmaji: Gekka No Oogenka! Kanashimi Ni Hirugaeru Kaizokuki!
übersetzt: Der Streit im Mondlicht! Die Jolly Roger flattert in Trauer!
Erstausstrahlung: 12. Juni 2005
Episoden-Credits
Drehbuch: Hirohiko Kamisaka
Art Director: Kumiko Fukuzawa
Miyuki Sato
Animation: Masayuki Takagi
Regie: Katsumi Tokoro
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Water 7 Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Chopper überbringt der Bande die Nachricht, dass Lysop wieder bei Bewusstsein ist. Die Strohhüte freuen sich und belehren ihn, dass er so etwas nicht noch einmal alleine durchziehen solle. Aber Lysop weint und wirft sich vor, dass er zu schwach war, um das Geld zu beschützen. Ruffy jedoch ist weiterhin bester Laune und meint, dass sie selbst im schlimmsten Fall noch 100 Millionen Berry übrighaben.
  • Also Lysop nach der Reparatur der Flying Lamb fragt und wissen will ob die 100 Millionen denn reichen würden, das Schiff wieder auf Vordermann zu bringen, erklärt Ruffy Lysopp nach einigem Zögern, dass er ein neues Schiff kaufen will. Der Schütze kann es nicht fassen und Ruffy zeigt ihm den Katalog mit neuen Schiffen, den er von Kalifa bekommen hat. Ruffy ist begeistert von der Auswahl des Katalogs.
  • Lysop glaubt anfangs, dass das ein Witz sei, und glaubt dann allmählich zu begreifen, dass die 100 Millionen nicht reichen werden, doch Ruffy belehrt ihn, dass es nichts mit dem Geld zu tun habe. Beide fangen an, lauter zu werden und es kommt zum handfesten Streit. Lysop wirft Ruffy vor, den Verstand verloren zu haben. Der Kapitän erwidert, dass ihm die Entscheidung auch schwer gefallen sei, und offenbart Lysop schließlich, dass die Flying Lamb irreparabel ist.
  • Ruffy beteuert, dass er sich nur aus diesem Grund so entschieden hat, doch Lysop will es nicht wahr haben. Er erinnert an die zahlreichen Abenteuer, die die Bande mit dem Schiff durchgestanden hat und kündigt an, die Flying Lamb selbst zu reparieren. Ruffy brüllt Lysop noch einmal an, dass er kein richtiger Schiffzimmermann sei, doch ihm ist das egal. Er werde das Schiff nie im Stich lassen.
  • Als der Streit weiter eskaliert, versucht Nami zu schlichten, doch Ruffy pocht auf sein Entscheidungsrecht als Kapitän, während Lysop ihm wiederum Egoismus vorwirft. Auch Sanji versucht sich nun in den Streit einzumischen, doch es hilft ebensowenig. Ruffy wirft Lysop zu Boden, hält ihn fest und bietet Lysopp an, die Crew zu verlassen, wenn ihm sein Entschluss nicht passe. Sanji reagiert schockiert und verlangt von seinem Kapitän, nie wieder so etwas zu sagen.
  • Lysopp jedoch erklärt, dass er noch nie mit den Kräften der anderen Crewmitglieder mithalten konnte. Er wäre in Zukunft nur eine Last für die Strohhutbande. Als er das Schiff verlässt, fragt ihn Sanji, wohin er gehen wolle, doch Lysop erwidert, er könne gehen, wohin er wolle und werde die Strohhutbande verlassen.
  • Die restliche Bande ist entsetzt, doch Zorro und Ruffy verziehen keine Miene. Nami kommen die Tränen und sie beschließt, Lysop zurückzuholen. Auch Chopper und Sanji wollen dasselbe tun, doch sie alle scheitern. Die Strohhutbande hat ein Mitglied verloren. Lysop spricht ein letztes Wort zu Ruffy und verlangt einen Kampf um die Flying Lamb. Ruffy nimmt die Herausforderung an und sie verabreden sich für den Kampf um 10 Uhr abends.
  • Nami kann es erneut nicht fassen und will Ruffy überzeugen, den Kampf abzusagen. Doch dieser erklärt, es gebe keinen Weg zurück. Lysop habe sich etwas dabei gedacht und würde nicht grundlos sein Leben aufs Spiel setzen. Sanji sucht die Schuld an der Misere bei Zorro und wirft ihm vor, die Frankies auf dem Schiff nicht besiegt zu haben. Chopper kehrt auf die Flying Lamb zurück, weil Lysop sich nicht von ihm behandeln lassen wollte. Nami fasst die aktuellen Ereignisse noch einmal zusammen. Am selben Morgen waren alle noch glücklich und die Bande geeint, und nun sind Lysop und Robin verschwunden.
  • Der Kampftermin rückt immer näher und schließlich ist der Zeitpunkt gekommen. Ruffy befielt seine Bande, unter keinen Umständen das Schiff zu verlassen. Lysop stellt sich nun Ruffy zum Kampf um die Flying Lamb und kündigt an, dass Ruffy keine Chance gegen ihn haben werde.
TV-Episodenguide Water 7 Arc

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts