Episode 233

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 233
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Lysops Entführung
Erstausstrahlung: 20. Dezember 2006
Japan
Titel in Kana: 海賊誘拐事件と死を待つだけの海賊船
Titel in Rōmaji: Kaizoku Yuukaijiken To Shi O Matsu Dake No Kaizokusen
übersetzt: Die Piratenentführung und das Piratenschiff, das nur noch auf sein Ende wartet
Erstausstrahlung: 22. Mai 2005
Episoden-Credits
Drehbuch: Hirohiko Kamisaka
Art Director: Tadami Shimokawa
Miyuki Sato
Animation: Naoki Tate
Regie: Hiroaki Miyamoto
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Water 7 Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Chopper und Sanji sind gemeinsam auf einem Yagara durch die Innenstadt von Water 7 unterwegs. Chopper erzählt Sanji, wie er Robin verloren hat. Sanji überlegt. wer der mann mit der Maske sein könnte, den er zusammen mit Robin gesehen hatte. An dieser Stelle erinnert er sich, was Ao Kiji zur Strohhutbande über Robin sagte. Beide beschließen, zurück zur Flying Lamb zu gehen, um dort auf Robin zu warten.
  • Ruffy ist schockiert, dass Ecki meint, dass die Flying Lamb irreparabel sei, und meint, dass sie auch bezahlen könnten. Doch Ecki erklärt, dass das nichts mit Geld zu tun hätte, sonders das ganze Schiff Schrott wäre. Pauly erzählt, dass der Kiel gebrochen ist und erklärt, wie ein Schiff gebaut wird. Ohne Kiel kann ein Schiff nicht fahren.
  • Ruffy will, dass die Handwerker die Flying Lamb ein zweites mal die Flying Lamb bauen sollen, doch Lucci sagt, dass das unmöglich ist, denn kein Schiff kann dem Anderen bis ins letzte Detail gleichen, und er meint, dass die Bande es irgendwann auch den Unterschied zwischen einem Nachbau der Flying Lamb und dem Original merken würde. Ecki schlägt deshalb vor, das Schiff verschrotten zu lassen. Eisberg sagt, dass es für 300 Millionen Berry gute neue Schiffe zu kaufen gäbe. Doch Ruffy will an der Flying Lamb festhalten. Eisberg ist sprachlos, und wundert sich, dass Ruffy der Kapitän ist, sagt dann aber, dass er sich melden solle, wenn er es sich anders überlegt.
  • Louie-Louie gesellt sich zu der Gruppe und berichtet, dass Agenten der Weltregierung eingetroffen wären. Eisberg beauftragt Louie-Louie die Agenten wieder wegzuschciken, doch im nöchsten Moment kommen sie trotzdem auf den Bügermeister zu. Pauly sagt, dass Nami und Ruffy sich schnell verstecken sollten. Der Mann von der Weltregierung namens Corgy will Eisberg ein Angebot machen, doch Eisberg ignoriert ihn.
  • Ruffy fällt auf, dass zwei der Koffer mit dem Geld plötzlich so leicht sind, und im nächsten Moment merken beide, dass die Koffer leer sind. 200 Millionen Berry aus Skypia sind verschwunden! Pauly und Lucci fragen Ruffy was los ist, und Nami erzählt den beiden alles. Plötzlich wird den beiden klar, dass Lysop mit der Familie Franky unterwegs war. Louie-Louie meint in aller Seelenruhe, dass Lysop entführt wurde. Ruffy rennt sofort los, um seinen Vize zu retten. Nami erkundigt sich noch, wo die Familie ihr Versteck hat. und Pauly sagt, dass es an der Küste liegt.
  • Auch Nami macht sich jetzt mit dem Yagara auf den Weg. Als sie die Innenstadt durchstreift, erblickt sie plötzlich Lysop, der stark blutend auf dem Boden liegt. Nami rennt zu ihm hin und fragt was passiert ist. Er erzählt, dass die Familie Franky ihn überfallen hat, und jammert, dass er viel zu schwach gewesen sei, und dass er sich schämt. Er sagt, dass er den anderen nie wieder ins Gesicht sehen kann. Nami sagt Lysop dass sie, so schnell wie möglich wieder zurück kommt, und dass die Bande den Frankies eine Lektion verpassen wird.
  • Sanji und Chopper sind auf der Flying Lamb zurück, und erfahren von Zorro, dass die Flying Lamb nicht mehr wieder repariert werden kann. Sanji macht sich Sorgen um Lysop, was passieren wird, wenn er erfährt, dass man die Flying Lamb nicht mehr reparieren kann. Auch Nami kehrt nun zum Schiff zurück.
  • Im Haus der Familie Franky wird unterdessen gefeiert, dass man 200 Millionen erbeuten konnte. Der Boss, Franky, lobt seine Leute und spendiert ihnen 5 Millionen Berry, mit denen sie feiern gehen können. Doch plötzlich expoldiert die Tür. Es ist Lysop, der sich das Geld zurückholen will. Doch alleine hat er keine Chance. Franky ist beeindruckt von Lysops Mut, der erklärt, dass er jetzt bis zu seinem Tod um das Geld kämpfen wird.
TV-Episodenguide Water 7 Arc

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts