Episode 139

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche





Episode 139
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Der Regenbogennebel
Erstausstrahlung: 7. November 2003
Japan
Titel in Kana: 虹色の霧伝説!ルルカ島の老人ヘンゾ
Titel in Rōmaji: Nijiiro No Kiri Densetsu! Ruruka Tou No Roujin Henzo
übersetzt: Die Legende vom Regenbogennebel! Henzo, der alte Mann aus Ruruka
Erstausstrahlung: 5. Januar 2003
Episoden-Credits
Drehbuch: Ryōta Yamaguchi
Art Director: Tomoko Yoshida
Animation: Masayuki Takagi
Regie: Hidehiko Kadota
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Regenbogennebel Arc(Filler)

Umgesetzte Kapitel:
  • Unbekannt

Handlung

Ruffy und seine Freunde gehen auf der Insel Ruruka an Land, wo seltsame Zustände herrschen. Phillip, der Sohn des Bürgermeisters Wetton, treibt völlig überhöhte Steuern für alle möglichen Dinge ein, damit Henzo, ein alter Wissenschaftler die Möglichkeit hat, nach dem Regenbogen-Nebel zu forschen. Rake, der Enkel des Bürgermeisters, zieht in einem Elektroschock-Anzug durch die Stadt, um den Bürgern Steuergelder abzunehmen und Sanji kommt dabei in arge Bedrängnis. Henzo ist es bis jetzt nicht geglückt, den Regenbogen-Nebel zu finden, doch plötzlich treibt eine uralte Galeere in den Hafen, die Tarierishin. Ruffy und die anderen gehen mit ihm an Bord und plötzlich sieht Henzo den Regenbogen-Nebel vor der Küste. Da die Tarierishin manövrierunfähig ist, machen sich Ruffy, Lysop und Zorro mit der Flying Lamb auf eine Reise ins Ungewisse.


















Hinweis:
In dieser Folge wurden fälschlicherweise folgende Kopfgelder eingeblendet:
Ruffy: 3.000 Berry
Zorro: 6.000 Berry
Nico Robin: 7.900 Berry


TV-Episodenguide Regenbogennebel Arc (Filler)
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts