Episode 133

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Episode 133
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Wenn Köche träumen
Erstausstrahlung: 30. Oktober 2003
Japan
Titel in Kana: 受け継がれる夢!カレーの鉄人サンジ
Titel in Rōmaji: Uketsugareru Yume! Karee No Tetsujin Sanji
übersetzt: Vererbter Traum! Sanji, der Meister des Curry
Erstausstrahlung: 17. November 2002
Episoden-Credits
Drehbuch: Junki Takegami
Art Director: Michiyo Kawasaki
Miyuki Sato
Animation: Masayuki Takagi
Regie: Hidehiko Kadota
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Nach Alabasta Arc(Filler)

Umgesetzte Kapitel:
  • Unbekannt

Handlung

  • Die Strohhutbande segelt mit der Flying Lamb in einem dichten Nebel. Lysop bemerkt, dass sie von Marineschiffen umzingelt sind.
  • An der Reling eines Marineschiffes steht ein Junge mit einem Kessel. Er sieht den Totenkopf der Strohhüte, erschrickt und fällt von Bord. Robin rettet ihn mithilfe ihrer Teufelskräfte. Der Junge wacht auf der Flying Lamb auf und gerät kurzzeitig in Panik. Sanji bietet ihm eine Suppe an, damit er sich vom Sturz erholt, jedoch weigert sich der Junge zuerst die Suppe zu essen, da sie von einem Piraten gemacht wurde. Trotz alledem bewundert er die Qualität von Sanjis Suppe und isst sie auf. Er stellt sich als Tajio vor und sagt, er sei ein Küchenlehrling. Tajio erklärt, wieso er verträumt an der Reling stand. Die Marine veranstaltet immer wieder Curryessen der Kapitäne auf verschiedenen Schiffen. Heute wäre Tajios Schiff mit der Ausrichtung dieses Essens an der Reihe gewesen. Als er den Kessel mit dem Curry trug, rutschte Tajio auf einem Besen aus und verschüttete fast das ganze Gericht. Nun soll er ein neues Curry zubereiten, was für ihn jedoch geradezu unmöglich ist, da er in seinen sechs Monaten Ausbildung noch nicht kochen durfte.
  • Namis Vorschlag, das Schiff zu wechseln, lehnt er sofort ab, da er auf einem Kriegsschiff der Marine die beste Möglichkeit hat, den All Blue zu finden.
  • Ruffy bringt Sanji und Tajio mit einer Gum-Gum-Rakete auf ein Marineschiff. Die drei teilen sich auf. Während Ruffy Chaos im Lagerraum anrichtet und Äpfel klauen möchte, begeben sich der Smutje der Strohhüte und Tajio in die Küche. Sanji erklärt, dass er während seiner Ausbildung ebenfalls nicht kochen durfte und immer Geschirr abwaschen musste. Er begriff in dieser Zeit, dass man sich Kochen selbst aneignen muss. Der Junge erinnert sich an die Worte des Chefkochs über Curry und versucht, es nachzukochen. Durch unscheinbare Hinweise verhindert Sanji, dass Tajio Fehler beim Kochen begeht. Zur gleichen Zeit klettert Ruffy auf dem Mast des Marineschiffs herum und wird von einem Soldaten entdeckt.
  • Tajio hat das Currygericht fertig gestellt und trifft Sanji an der Reling. Nun stößt auch Ruffy zu den Beiden, er wird von Marinesoldaten verfolgt. Mit einer Gum-Gum-Rakete fliegen er und Sanji wieder zurück zur Flying Lamb. Das Curryessen der Kapitäne hat begonnen und alle sind begeistert von Tajios Gericht.
TV-Episodenguide Nach Alabasta Arc (Filler)
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts